Seite 98 von 117 ErsteErste ... 48888990919293949596979899100101102103104105106107108 ... LetzteLetzte
Ergebnis 971 bis 980 von 1168

Thema: Unbekannte Schiffe

  1. #971

    Registriert seit
    22.02.2009
    Ort
    Breisach am Rhein, bis 2006 Meißen an der Elbe
    Beiträge
    4.326

    Standard

    Hallo Arnold,

    ja das ist eindeutig die gleiche Barkasse, welche da bei "Gebr. Wriede III" längseits liegt.
    Wenn auch noch in anderer Farbe.

    Gruß Thomas
    Ich bin ein BSDU = bekennender, schweinefleischfressender, dieselfahrender Ungläubiger

  2. #972
    Moderator Avatar von McRonalds
    Registriert seit
    31.07.2007
    Ort
    Oberfranken/West
    Beiträge
    9.134

    Standard

    @Thomas; früher hiess das Teil jedenfalls PLUMMSLUCKER. Gruß - Ronald;-)

  3. #973

    Registriert seit
    22.02.2009
    Ort
    Breisach am Rhein, bis 2006 Meißen an der Elbe
    Beiträge
    4.326

    Standard

    Hallo Ronald,

    wo hast du so schnell den Namen her? Jedenfalls stimmt der Name. Habe das Schiff gleich mal in die Datenbank eingefügt. Siehe hier.
    In den Buch von Dieter Schubert ist auch ein Foto mit Namen. Eindeutig dieses Schiff.

    Gruß Thomas
    Ich bin ein BSDU = bekennender, schweinefleischfressender, dieselfahrender Ungläubiger

  4. #974
    Moderator
    Registriert seit
    22.07.2008
    Ort
    Stadtallendorf
    Beiträge
    5.515

    Standard Unbekanntes Fahrgastschiff am Neckar

    Kennt einer dieses kleine FGS, vor 1970 aufgenommen? Die Aufnahme sieht mir irgendwie nach unterem Neckar aus, aber ich habe die genaue Stelle noch nicht gefunden.

    In der Vergrößerung des Originalfotos kann ich den Namen gerade so nicht entziffern - es ist jedenfalls ein Doppelname, wobei der zweite Namensteil länger ist.

    Es handelt sich um die spätere (1970-1979) BÄRBEL in Kassel bei der Fahrgastschiffahrt Söllner, Abmessungen 16,16 x 3,02 m, Motor 38,5 PS.

    Gernot
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	FGS Neckar.JPG 
Hits:	174 
Größe:	352,2 KB 
ID:	722597  

  5. #975
    Moderator
    Registriert seit
    22.07.2008
    Ort
    Stadtallendorf
    Beiträge
    5.515

    Standard

    Die Örtlichkeit habe ich zweifelsfrei herausbekommen (wieder die alte Weste: heute ist alles VIEL zugewachsener und das Haus ist kaum noch zu sehen!): das ist am heutigen "Campingpark Eberbach".

    Das stärkt meine Vermutung sehr, daß es sich bei dem Schiffsnamen um BURG EBERBACH handeln könnte, auch wenn bei Schubert: Deutsche Binnenfahrtgastschiffe auf S. 86 steht, daß das größere Schiff gleichen Namens (ex-ROLANDSBOGEN, 26,55 m lang und 225 PS), also vermutlich der Nachfolger des gesuchten kleinen Boots in # 1, schon 1965 in Eberbach gefahren sein soll. Vielleicht war das ja erst um 1970 der Fall. Das Schiff in # 1 war Dieter Schubert offensichtlich nicht bekannt; auch als spätere BÄRBEL in Kassel taucht es in seinem Standardwerk nicht auf.

    Die BÄRBEL war übrigens "heimlich" bereits im Forum vertreten: auf der von Hannoveraner im Bad Bevensen-thread (dort # 5) eingestellten Postkarte ist sie untenrechts - zusammen mit der HERKULES (2) in Kassel - zu sehen. Ich stelle die Postkarte hier noch einmal dazu.

    Gernot
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	BÄRBEL.jpg 
Hits:	112 
Größe:	85,5 KB 
ID:	722703  

  6. #976
    Avatar von kaeptn-tom
    Registriert seit
    20.02.2011
    Ort
    Maintal
    Beiträge
    1.065

    Standard

    Hallo Gernot, schau mal bitte unter FGS STOLZENFELS nach.

    MfG Thomas
    Man muss die Schuld auch mal bei ANDEREN suchen!

  7. #977
    Moderator
    Registriert seit
    22.07.2008
    Ort
    Stadtallendorf
    Beiträge
    5.515

    Standard

    Hallo Thomas,

    daß ein Schiff, daß sich im Schubert nicht findet, hier im Forum unter dem Namen Bärbel schon drin ist, hätte ich nicht gedacht und daß der vermeintliche Doppelname "STOL ZENFELS" - definitiv auf meinem Foto nicht zu lesen - gar keiner ist, auch nicht. Deswegen bin ich auch im Neckarbuch von Betz nicht fündig geworden, weil ich nach Doppelnamen geguckt habe. Hauptsache, der Name ist nun geklärt - vielen Dank!

    Witzig ist, daß es genau dasselbe Motiv in beiden Fahrtrichtungen gibt!

    Das GMS KARIN im Vordergrund hat wahrscheinlich weniger Aufmerksamkeit bekommen - ich weiß nicht, ob es jemand kennt.

    Gernot

  8. #978
    Avatar von Achterpiek
    Registriert seit
    26.09.2014
    Ort
    Herne
    Beiträge
    2.455

    Deutschland Unbekannte-Schiffe

    Hallo,
    wer erkennt den kleinen Hafenschlepper im Wanner-Westhafen. Er hat schon eine Schubschulter zum Bugsieren.
    Hier beim Wenden eines Schleppkahns. Wenn die Spiegelung der Sonne auf der Schanz nicht wäre, könnte man den Namen lesen.

    Mit freundlichen Gruß Herbert !
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	011 (4).jpg 
Hits:	208 
Größe:	87,2 KB 
ID:	723481  
    Geändert von Achterpiek (17.07.2018 um 17:13 Uhr)

  9. #979
    Avatar von Power-Ship
    Registriert seit
    17.01.2009
    Ort
    Mare Tranquillitatis
    Beiträge
    18.216

    Frage Zeus

    Diesen Zeus habe ich im Juli 2018 am Hartelkanal/Mississippihaven abgelichtet, außer dem Namen und einem Firmenlogo- und -namen Falck nichts weiter bekannt.
    wer weiß mehr?

    Gruß
    Arnold
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Zeus 1.JPG 
Hits:	143 
Größe:	275,5 KB 
ID:	724238  
    ⚓ Decepcionado kun politiko, perfidita de homoj ... kie tio kondukas al?⚓

  10. #980

    Registriert seit
    14.08.2013
    Ort
    purmerend
    Beiträge
    114

    Standard

    Falck ist einen unternemer fur sicherheits schulling.ubungen .

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •