Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11

Thema: Hoffnung - GMS -

  1. #1
    Administrator Avatar von Gerhard
    Registriert seit
    01.03.2008
    Ort
    Erlenbach
    Beiträge
    7.839

    Deutschland Hoffnung - GMS -

    Hallo,
    habe folgendes Foto erhalten, das ich mit freundlicher Genehmigung von Herr Rudi Bauer Schiffsmuseum Wörth a/Main hier zeigen darf. Daten siehe "Bild 2"
    Gruß Gerhard

    Schiffsdaten:

    Name: HOFFNUNG

    Eigner: Paul Dechent, Wörth a.M.
    gemeldet in: Wörth a.M.
    Nationalität:

    Länge: 42,98 m
    Breite: 6,46 m
    Tiefgang: 1,95 m
    Tonnage: 177 t

    Maschinenleistung: 150 PS


    Baujahr: 1908
    erbaut in:
    Bauwerft: Anton Schellenberger, Wörth a.M.
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Hoffnung 1950 1.jpg 
Hits:	282 
Größe:	82,7 KB 
ID:	290329   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Hoffnung 1950 2.jpg 
Hits:	185 
Größe:	35,1 KB 
ID:	290331  
    Unterstützung für das Forum

    Hier geht´s lang

  2. #2

    Standard Hoffnung-GMS

    Hallo User

    Da fuhr von ca 1970 bis 1985 ein "Hoffnung Gms" Eigner Wolfgang Verweien aus Datteln für

    die Fa. Ruhrmann Kies und Sand vom Niederrhein für die Fa. Dalhoff in Hamm.

    Ich hatte mich damals sehr gewundert.

    Das Schiff war sehr alt,Wolfgang Verweien ließ es auf knapp 80 Meter verlängern.

    Sicher hat das mit dem eingestellten Hoffnung GMS nichts zu tun.

    Vieleicht hat jemand noch Bilder des Kiesfahrers .Ich finde im Augenblick keins!

    Grüße Grotefendt

  3. #3
    Avatar von rrindke
    Registriert seit
    29.08.2009
    Ort
    59399 Olfen
    Beiträge
    753

    Standard

    Klaus, die Hoffnung die Du meinst, gehörte vorher dem Kollegen Zimmermann. Die Hoffnung, war das zweite Schiff, das Wolfgang Verweyen, von Zimmermann kauft. Er taufte es auf Ingrud. schöne Grüße Ralf

  4. #4
    Avatar von Flusspirat77
    Registriert seit
    13.10.2009
    Ort
    Garwitz, M-V
    Beiträge
    500

    Standard

    Moinsen.

    Da gab (gibt) es noch eine "Hoffnung".
    Zu sehen auf der Seite von User UGI www.ddr-binnenschifffahrt.de --> Foto/Bilder --> Kategorie Binnenschiffe --> Private Partikuliere.

    Die Schiffe sind dort nach Reg.-Nr. geordnet. Unter der Nr. 2-630 B ist das Schiff zu finden.

    Bis zur Einschulung war das Schiff mein zu Hause..

    Gruß Stephan
    Plane nie, es kommt eh meistens anders..

  5. #5
    Moderator Avatar von Muranfan
    Registriert seit
    09.06.2011
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    1.133

    Standard

    Hallo an alle Hoffnungs-Freunde,

    da Ostern das Fest der Hoffnung ist (zwar nicht auf das Ende von Corona, aber die begründete Hoffnung auf ein Leben nach dem Tod) hier eine Aufnahme von der Hoffnung aus Beitrag #1 von Fritz Bubenheim, aufgenommen Ende 1955 oder Anfang 1956 an bekannter Stelle.

    Gesegnete Ostergrüße
    Muranfan
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Bu 3637  HOFFNUNG   ca. 1955    Foto Bubenheim Slg. Dexheimer Archiv Diesler T.jpg 
Hits:	88 
Größe:	336,6 KB 
ID:	863020  
    Sämtliche hochgeladenen Fotos / Bilder bleiben mein Eigentum und sind urheberrechtlich geschützt.

  6. #6
    Moderator Avatar von McRonalds
    Registriert seit
    31.07.2007
    Ort
    Oberfranken/West
    Beiträge
    10.158

    Standard

    Jau, gut zu erkennen - das ist ein Schellenberger Schiff. Fährt der etwa unter Bayerischer (weiß-blau) Flagge...?

  7. #7
    Administrator Avatar von Gerhard
    Registriert seit
    01.03.2008
    Ort
    Erlenbach
    Beiträge
    7.839

    Standard

    Hallo

    zu# 5 das ist wieder eine andere Hoffnung, mit 150 Ps ging der da treiben und wenn der eine MWM im Keller hat macht der bestimmt keine Modag-Flagge hoch. Bei der Gelegenheit mach ich hier mal etwas Ordnung.

    Gruß Gerhard
    Unterstützung für das Forum

    Hier geht´s lang

  8. #8
    Moderator Avatar von McRonalds
    Registriert seit
    31.07.2007
    Ort
    Oberfranken/West
    Beiträge
    10.158

    Standard

    @Gerhard; ich glaube schon dass es das selbe Schiff ist. Kann ja sein dass er umgebaut/motorisiert wurde. Gruß - Ronald;-)

  9. #9
    Administrator Avatar von Gerhard
    Registriert seit
    01.03.2008
    Ort
    Erlenbach
    Beiträge
    7.839

    Standard Hoffnung

    Hallo Ronald

    für Dich aus dem IVR 1956

    Gruß Gerhard
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Hoffnung IVR 1956.jpg 
Hits:	68 
Größe:	66,7 KB 
ID:	863069  
    Unterstützung für das Forum

    Hier geht´s lang

  10. #10
    Moderator Avatar von McRonalds
    Registriert seit
    31.07.2007
    Ort
    Oberfranken/West
    Beiträge
    10.158

    Standard

    @Gerhard; das ist ja ein Brüller dass in einem so kurzen Zeitraum 3 HOFFNUNGen in Wörth gebaut wurden. Aber ich denke immer noch dass die Schiffe in #1 und #5 die gleichen sind. Da muss ich aber auch noch mal forschen...

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •