Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 14

Thema: Fahrgastschiff für Restaurantschiff gesucht

  1. #1

    Registriert seit
    30.06.2012
    Ort
    79856 Hinterzarten
    Beiträge
    7

    Standard Fahrgastschiff für Restaurantschiff gesucht

    Moin, Moin !

    Suche zum Ausbau in ein Cafe- oder Restaurantschiff geeignetes Fahrgastschiff, Segler oder ähnliches.

    Freue mich über jedes Angebot. Vielleicht kennen Sie auch jemanden der gerne verkaufen will.

    Danke !

    Gerne auch an meine E-mail Adresse:stoertebeker1964@web.de

    Gruß matjes

  2. #2
    Super-Moderator Avatar von Joana
    Registriert seit
    11.01.2011
    Ort
    Dachau
    Beiträge
    9.187

    Standard

    Hallo Matjes,
    frag mal bei Wurm & Köck in Passau nach http://www.donauschiffahrt.de/
    die haben derzeit 2 Schiffe zum Verkauf stehen.
    1. die AGNES BERNAUER http://www.binnenschifferforum.de/sh...04804950/page2
    2. die GISELA http://www.binnenschifferforum.de/sh...light=08548002
    Grüße von der Donau
    Joana

  3. #3
    Avatar von Robert67
    Registriert seit
    11.03.2010
    Ort
    Heilbronn
    Beiträge
    390

    Standard

    Vielleicht wäre ein Hinweis auf den vorgesehenen Liegeplatz nicht schlecht.

    Die Wappen von Köln ist wohl zu haben

  4. #4

    Registriert seit
    22.02.2009
    Ort
    Breisach am Rhein, bis 2006 Meißen an der Elbe
    Beiträge
    4.399

    Standard

    Hallo Zusammen,

    beim Stichwort Restaurantschiff stellt sich mir die Frage welche Vorschriften gibt es hinsichtlich Bau und Ausrüstung von Restaurantschiffen? Welches Personal muss da an Bord sein?
    Auf einen stillliegenden FGS muss der Sachkundige der Fahrgastschifffahrt und der Ersthelfer der Fahrgastschifffahrt an Bord sein. Beim stillliegenden FGS darf allerdings der Sachkundige und der Ersthelfer ein und die selbe Person sein, wenn das Schiff bis max. 250 Personen zugelassen ist.
    Ist das FGS für über 250 Personen zugelassen, müssen beim stillliegen mit Fahrgästen an Bord mindestens zwei Ersthelfer an Bord sein. Dies unabhängig davon, wie viele Fahrgäste sich tatsächlich an Bord des Schiffes befinden.

    Gruß Thomas

  5. #5

    Registriert seit
    02.02.2011
    Ort
    Bendorf
    Beiträge
    782

    Standard

    Hallo Thomas,

    das kommt darauf an, wenn es denn so sei das es umgebaut ist, wird es als restaurant, oder als Schiff deklariert......
    Das eine unterliegt der BinSchUO das Restaurant der Gewerbeaufsicht an Land.....

    Gruss MIG

  6. #6
    Im ewigen Hafen
    Registriert seit
    21.02.2010
    Beiträge
    252

    Standard

    Hallo "Matjes",
    leider hast Du ja zu wenig Daten Deines Wunsches dargestellt.
    Ist das Fahrgastschiff denn für einen See bestimmt?
    Dann muß es ja auf einem LKW transportiert werden!
    Wir helfen ja gerne, aber das Gebiet ist sehr weitläufig.
    Oder war das nur mal eine Idee?
    Viele Grüße
    Radarman

  7. #7

    Registriert seit
    17.08.2011
    Ort
    65795 Hattersheim am Main
    Beiträge
    20

    Standard

    Hallo Matjes,

    ich habe hier einen Link* für Dich www.schifffahrt-online.de ,
    evtl. ist das was Du suchst's.

    Gruß Thomas

    * Der Herausgeber der Seite ist für deren Inhalt verantwortlich.

  8. #8

    Registriert seit
    30.06.2012
    Ort
    79856 Hinterzarten
    Beiträge
    7

    Standard

    Danke für den Tipp !

  9. #9

    Registriert seit
    30.06.2012
    Ort
    79856 Hinterzarten
    Beiträge
    7

    Standard

    Liegeplatz sollte in NOrddeutschland sein.

  10. #10

    Registriert seit
    30.06.2012
    Ort
    79856 Hinterzarten
    Beiträge
    7

    Standard

    Danke für die Informationen.

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •