Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11

Thema: Matrose/Bootsmann sucht Arbeit

  1. #1

    Registriert seit
    31.08.2012
    Ort
    Wrocław
    Beiträge
    5

    Beitrag Matrose/Bootsmann sucht Arbeit

    Guten Tag,
    ich suche Stelle als Matrose-Bootsmann. Ich habe polnisch Schifferdiensbuch (Steuermann). Ich bin 23 Jahre alt. Ich wohne neben Wrocław (Polen). Seid 4 Jahren auf MS Coswig in Deutschland, Erfahrung an Bord, im Maschineraum mit SKL 8nvd, kleine Reparaturen, Schweißen. Ich habe Führerschein: PKW, komunikativ Deutsch und Englisch. Tel PL 0048 603 692 360, DE 0049 152 141 292 09 E-mail bartlomiej8905@googlemail.com

    Mit freundlichen Grüßen
    Bartłomiej Derkacz
    Geändert von Bartek (01.09.2012 um 18:57 Uhr)

  2. #2

    Registriert seit
    31.08.2012
    Ort
    Wrocław
    Beiträge
    5

    Standard

    Danke fur alle, ich habe gute Arbeit. Seid 4 Tagen an Bord.
    Gruß
    Bartek

  3. #3

    Standard

    Hallo Bartlomiej,
    das freut mich für dich, toll, dass es so gut und schell ging.
    Schöne Grüße aus Urmitz
    Jürgen
    Alle Menschen sind klug....die einen vorher, die anderen nachher. (Voltaire)

  4. #4

    Registriert seit
    31.08.2012
    Ort
    Wrocław
    Beiträge
    5

    Standard

    Hallo,
    Ich war an Bord eine Monat. Gute Arbeit, aber ohne Vertrag. Ich suche immer noch.
    Ich habe polnisch Schifferdiensbuch-Steuermann, Rhein-Matrose
    Grüße
    Bartek
    Geändert von Bartek (22.10.2012 um 09:48 Uhr)

  5. #5

    Registriert seit
    13.04.2012
    Ort
    Duisburg
    Beiträge
    17

    Standard

    hallöchen,

    ich kenne dich zwar nicht, aber du solltest vielleicht erwähnen, dass das MS Coswig ein 67m schiff ist und die meiste zeit im baustellenverkehr eingesetzt ist.

    deine kenntnisse in der streckenschifffahrt sind daher vermutlich eher begrenzt. allerdings gibt es in duisburg eine tankreederei die immer ganz versessen ist auf polinisches personal.

  6. #6

    Standard

    Hallo Alstermo oder wie du heisst,
    also weisst du, der Mann sucht eine Stelle als Matrose. Da finde ich ist es egal ob er schon Erfahrung in der Streckenfahrt hat oder nicht. Und wenn es in Duisburg eine Tankreederei gibt, sie gerne polnisches Personal einsetzt, werden die damit auch gute Erfahrungen gemacht haben, oder ?
    Schöne Grüße aus Urmitz
    Jürgen
    Alle Menschen sind klug....die einen vorher, die anderen nachher. (Voltaire)

  7. #7

    Registriert seit
    13.04.2012
    Ort
    Duisburg
    Beiträge
    17

    Standard

    @ Jürgen

    dieses "oder wie du heisst" war ja wohl überflüssig.

  8. #8
    Avatar von Reinier D
    Registriert seit
    30.01.2010
    Ort
    Rotterdam
    Beiträge
    8.093

    Standard Matrose/Bootsmann sucht Arbeit

    Zitat Zitat von Alstermo Beitrag anzeigen
    ich kenne dich zwar nicht, .... dass das MS Coswig ein 67m schiff ist und die meiste zeit im baustellenverkehr eingesetzt ist. deine kenntnisse in der streckenschifffahrt sind daher vermutlich eher begrenzt.
    Hallo Alstermo

    Ich weiss nicht so fiel uber der Person, aber der Man schreib sein erfahrung so gar auf welche Schiff, und sogar mit Name von diesem Schiff, was der meiste bei stelle Suche nicht da bei schreiben. Er such ein stelle als matros, das er schön 4 Jahren auf einem Deutsche Schiff war hat siehe ich, ehr als einem vorteil. Und wenn einem geintersehrte will wissen was fur schiff er gefahren hat kan der persoon das nach forschen, das ist doch heute Tagen nicht so ein Probleem. Er bietert sich an als Matrose, da sie ich der strecke erfahrung toch nicht als so wichtig. Das fiel mit auslandisch personal gefahren werd kommt teils auch das bei der Arbeitsamte nich so fiel guttes Deutsches Personal angeboden werd. In Europa gebt es jetzt wetbewerb. Durch besser zu sein als das Osteuropesche Personal, kannst du nur mehr geld verdienen als diese Leuten. Bei viel Kollegas zahlt Kwaliteit, Sprache und Arbeitseisahtz immer noch. Aber vielle sind frohe uberhaupt brauchbares Personal zu finden, egal nationaliteit

    mfg Reinier
    Wer nichts weiss, musst alles Glauben.

  9. #9

    Standard

    Hallo Alstermo,
    du brauchst dir nur diesen Thread anzuschauen. Ein Holländer, ein Pole und ein Deutscher unterschreiben mit ihrem Vornahmen. Und dann ist einer dabei, der unterschreibt gar nicht. Ich betrachte das immer noch als einen Akt der Höflichkeit.
    Schöne Grüße aus Urmitz
    Jürgen
    Alle Menschen sind klug....die einen vorher, die anderen nachher. (Voltaire)

  10. #10
    Unregistriert
    Gast

    Standard

    Hallo?

    Vorallem würde ich sagen der mann sucht nen job . und keine diskusion über
    polnisches oder allgeimein ausländisches personal .
    also sollte man das thema der jobsuche auch jobsuche sein lassen .

    mfg. charlene
    Geändert von Gerhard (23.10.2012 um 20:19 Uhr) Grund: Freigeschaltet

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •