Ergebnis 1 bis 10 von 135

Thema: Kettenschlepper auf dem Main

Hybrid-Darstellung

Vorheriger Beitrag Vorheriger Beitrag   Nächster Beitrag Nächster Beitrag
  1. #1
    Gast

    Standard Kettenschlepper auf dem Main

    Hallo,

    hier möchte ich einen Bericht demnächst einfügen, der bei uns in der örtlichen Tageszeitung stand. Vorab schon einmal zwei Bilder.
    Danke an Roland Trinkwalter und Heidi Franz für die Fotos. Wer noch weiter Infos zu den Kettenschlepper hat (Bilder oder Berichte), wäre ich dankbar, wenn ich diese zu verfügen gestellt bekommen könnte.

    Bericht folgt in kürze!

    Gruß Detlef
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	002.jpg 
Hits:	2991 
Größe:	20,5 KB 
ID:	2   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	001.jpg 
Hits:	2516 
Größe:	64,7 KB 
ID:	3  

  2. #2

    Registriert seit
    22.07.2008
    Ort
    Stadtallendorf
    Beiträge
    4.805

    Standard Määkuh-Fotographen aufgepasst

    Wenn die Information, die ich heute aus Aschaffenburg bekommen habe, stimmt, soll die Määkuh am kommenden Mittwoch, also am 24.6.09, zurück von Erlenbach nach Aschaffenburg verschleppt werden. Die Aussage stammt von einem Stadtrat in Aschaffenburg - eine Uhrzeit ist nicht bekannt und eine Garantie kann ich natürlich auch nicht dafür übernehmen. Vielleicht weiß man bei der Werft mehr.

    Die Werft in Erlenbach will den Veteranen verständlicherweise loswerden, weil er die Helling blockiert. Solange das Schiff im Wasser ist, muß immer jemand an Bord sein und Pumpen müssen mitgeführt werden. In Aschaffenburg soll der Schlepper dann erstmal an der alten Stelle an Land gelegt werden (das wäre doch die Gelegenheit, das Schiff mal exakt in seiner Breite zu vermessen ...)

    Was dann wird, ist noch nicht heraus. Am Donnerstag soll in Aschaffenburg eine Bürgerversammlung zum Erhalt der Määhkuh stattfinden. Ich bleibe dran.

    Gernot
    Geändert von Gernot Menke (22.06.2009 um 21:19 Uhr)

  3. #3
    Administrator Avatar von Gerhard
    Registriert seit
    01.03.2008
    Ort
    Erlenbach
    Beiträge
    8.718

    Standard

    Hallo Gernot

    gestern 21.6.09 um 12 Uhr


    Gruß Gerhard
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Meekuh.jpg 
Hits:	381 
Größe:	76,7 KB 
ID:	43443  

  4. #4
    Avatar von Ouzo
    Registriert seit
    20.04.2010
    Ort
    Eddersheim + Kelsterbach
    Beiträge
    1.580

    Deutschland Maa-Kuh, Kettenraddampfer

    Hallo,

    heute in Rüsselsheim am Main gesehen.

    U.a. Leinreiterdenkmal und Hinweistafel der Maa-Kuh (leider dem Vandalismus zum Opfer gefallen und dient zur Zeit als Hundeklo).

    Gruß
    Ouzo
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Maa-Kuh.jpg 
Hits:	206 
Größe:	175,8 KB 
ID:	189733   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Maa-Kuh (2).jpg 
Hits:	215 
Größe:	183,1 KB 
ID:	189730   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Maa-Kuh (1).jpg 
Hits:	209 
Größe:	148,6 KB 
ID:	189731   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Maa-Kuh (3).jpg 
Hits:	201 
Größe:	167,7 KB 
ID:	189734   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	b (16).jpg 
Hits:	206 
Größe:	177,1 KB 
ID:	189729   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	b (23).jpg 
Hits:	216 
Größe:	161,3 KB 
ID:	189732   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	b (6).jpg 
Hits:	188 
Größe:	158,7 KB 
ID:	189728  

  5. #5
    Avatar von RudiB
    Registriert seit
    22.01.2009
    Ort
    69502 Hemsbach/Bergstraße
    Beiträge
    114

    Standard

    Hallo Schappes,
    der Schlepper "Übigau" gehörte zur Hälfte meinem Opa Rudolf Brand aus Dorfprozelten und die andere Hälfte der Firma Jägers in Aschaffenburg, die ja heute noch mit Tankern aktiv ist. Der Schlepper "Übigau" zeichnete sich laut Aussagen meines Vaters durch
    einen sehr geringen Tiefang aus, was ja damals sehr wichtig war. Leider habe ich auch kein weiteres Bildmaterial. Mein Onkel war eine zeitlang Schiffsführer und mein Vater Matrose auf diesem damals sehr modernen Schlepper.

  6. #6

    Registriert seit
    20.09.2008
    Ort
    im Allgäu an der A 96
    Beiträge
    1.045

    Standard

    Hallo Rudi,
    es ist doch immer wieder interessant diese Zusammenhänge über Generationen hinweg zu erkennen, bzw. nachvollziehen zu können. Da werde ich mich doch mal bemühen weiteres Bild-od. Schriftmaterial über dieses Thema zu finden. Es gibt sicher noch mehr über den Schlepper *Übigau* zu erfahren.

    mfG schappes

  7. #7
    Avatar von RudiB
    Registriert seit
    22.01.2009
    Ort
    69502 Hemsbach/Bergstraße
    Beiträge
    114

    Standard

    Hallo Schappes,
    das wäre natürlich schön. Leier wurden zu dieser Zeit nicht viele Fotos geschossen und viele hatten ja auch noch gar keine Kamera.
    Wer hätte auch mal gdacht, daß wir uns über das Internet so austauschen können?
    Grüße Rudi

  8. #8

  9. #9
    Moderator Avatar von Heidi Franz
    Registriert seit
    31.03.2008
    Ort
    Miltenberg
    Beiträge
    3.079

    Standard Schlossterrasse für Määkuh ideal

    Schlossterrasse für Määkuh ideal – Keine Kritik nach Test mit Konturmodell

    Aschaffenburger Stadtrat soll im Oktober entscheiden Hat die Määkuh ihren idealen Ruheplatz gefunden? Drei Wochen lang war im Juni ein Konturmodell des Kettenschleppschiffs auf dem Mainufer-Parkplatz unterhalb des Schlosses vor Anker gegangen. Inzwischen haben Stadtentwicklungsreferent Bernhard Keßler und der Arbeitskreis Technikdenkmal Määkuh im Verein der Altstadtfreunde die Reaktionen der Bürger ausgewertet. Die Bilanz sei positiv ausgefallen.
    http://www.smiliecenter.de/smilies/s...ilies_0003.gifIch bin süß und nett, doch der Schein trügt!
    Ich hab' die Scheiße jahrelang vorm Spiegel geübt.

    Manche Menschen sind mit einer solch herrlichen, ignoranten Dummheit gesegnet,
    daß sie ihre eigene Lächerlichkeit gar nicht bemerken

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •