Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Dr. Karl Renner - MZS

  1. #1
    Avatar von helmut1972
    Registriert seit
    18.02.2009
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    6.472

    Österreich Dr. Karl Renner - MZS

    Hallo!

    Wieder etwas aus der historischen Donauschifffahrt.

    Schiffsdaten

    Name: Dr. Karl Renner
    Folgename: F.K.344
    gemeldet in: Wien
    Nationalität:

    Länge: 46,60 m
    Breite: 7,02 m

    Maschinenleistung: 2x 450 PS
    Maschinen-Hersteller: Deutz, 6 Zylinder 4 Takt Diesel

    Baujahr: 1951
    erbaut in:
    Bauwerft: Linz

    Eigner: I.DDSG

    Schwesternschiff: OSTARRICHI

    Verlauf:
    1951 erbaut für die ÖBS - Österreichische Bundes Schifffahrt
    1962 bei der I.DDSG
    1972 im Nov. Verkauf an die ungarische Strombauverwaltung FOKA, dort als FK 344 in Dienst
    Weiterer Verbleib ist mir nicht bekannt

    Es war dies der zweite motorisierte Neubau in der Schiffswerft Linz nach Kriegsende.
    Laut Fachbuch schien als Eigentümer das damalige Amt für Schiffahrt - der österreichische Staat auf und im Schiffsregister wurde die ,,Österreichische Bundesschiffahrt – ÖBS“ eingetragen.
    Diese ,,Konstruktion“ wurde gewählt sollten sich Ansprüche der Sowjetunion auf die I.DDSG endgültig durchsetzen, da die Firma als damaliges deutsches Eigentum angesehen wurde.
    Obige Forderung blieb bis zum Abschluss des Österreichischen Staatsvertrages 1955 durch die Siegermacht Sowjetunion bestehen.

    Fachliteraturnachweis u. Datenquelle:
    Vom Raddampfer zum Schubverband – Autor DI Scherer Hans
    Historisches vom Strom Band XVI – Autor Kapt. Steindl Otto

    mfG helmut1972
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	MZS-Dr-Karl-Renner-ÖBS.jpg 
Hits:	173 
Größe:	111,7 KB 
ID:	377927   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	MZS-Dr-Karl-Renner-ÖBS - Kopie.jpg 
Hits:	202 
Größe:	88,6 KB 
ID:	377928   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	DDSG-MZS-Dr-Karl-Renner-1.jpg 
Hits:	230 
Größe:	90,1 KB 
ID:	377929   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	DDSG-MZS-Dr-Karl-Renner-2.jpg 
Hits:	210 
Größe:	102,1 KB 
ID:	377930   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	DDSG-MZS-Dr-Karl-Renner-3.jpg 
Hits:	187 
Größe:	159,8 KB 
ID:	377931   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	DDSG-MZS-Dr-Karl-Renner-5.jpg 
Hits:	196 
Größe:	113,1 KB 
ID:	377932   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	DDSG-MZS-Dr-Karl-Renner-6.jpg 
Hits:	202 
Größe:	132,5 KB 
ID:	377933  
    Geändert von helmut1972 (03.03.2013 um 19:09 Uhr) Grund: Datenberichtigung

  2. #2

    Österreich Dr. Karl RENNER - MZS

    Hier noch ein Bild zu "Dr.Karl Renner" und zwei als F.K. 344 bei der ungarischen FOKA (Stromregulierung)
    Dr. Karl Renner 1966 in Wien zu Tal
    als F.K.344 am 13. Sept. 1977 bei 1658,000 zu Tal ( Höhe Szent Endre - Budapest)
    und in Dunaföldvar zu Tal 1978

    mfG

    -otto-
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Scannen0001.jpg 
Hits:	150 
Größe:	116,1 KB 
ID:	378004   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Scannen0002.jpg 
Hits:	150 
Größe:	129,7 KB 
ID:	378005   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Scannen0003 Kopie.jpg 
Hits:	158 
Größe:	155,7 KB 
ID:	378006  

  3. #3

    Österreich Dr. Karl RENNER - MZS

    Heute wurden mir Bilder von der Taufe 1951 in der Schiffswerft Linz zugesandt !!
    Es fand damals eine "3er" Taufe statt. ÖBS MZS "Dr. Karl Renner", ÖBS MZS "Ostarrichi" und Personendampfer "JOHANN STRAUSS" wurde am gleichen Tag getauft !

    mfG

    -Otto-
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG 02.jpg 
Hits:	110 
Größe:	71,8 KB 
ID:	682304   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG 03.jpg 
Hits:	122 
Größe:	81,8 KB 
ID:	682305  

  4. #4

    Österreich Dr. Karl Renner - MZS

    Hier noch Nachträge zum DDSG MZS. Dr. Karl Renner".
    1) Meldung aus der PNP vom 26. Mai 1951 Zusender: Klaus Heilmeier
    2) in Regensburg um 1956
    3) in Wien

    -otto-
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	PNP 26.5.1951.jpg 
Hits:	51 
Größe:	147,8 KB 
ID:	864690   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_20210421_0001_bearbeitet-2.jpg 
Hits:	57 
Größe:	366,0 KB 
ID:	864691   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_20210421_0002_bearbeitet-1.jpg 
Hits:	61 
Größe:	116,6 KB 
ID:	864692  

  5. #5
    Moderator Avatar von Muranfan
    Registriert seit
    09.06.2011
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    1.129

    Standard

    Hallo,

    gem. Schleusentagebuch Kachlet fuhr ÖBS Dr. Karl Renner am 26. Mai 1951 um 20:40 Uhr erstmals in die Kachletschleuse (Nordkammer) ein, mit den Schlepps DDSG 10025, 10026 und 67106
    Ausfahrt um 21:29 Uhr Richtung Vilshofen.

    Grüße
    Muranfan

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •