Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: Hirschenau - MSL

  1. #1

    Österreich Hirschenau - MSL

    Schiffsdaten

    Name: HIRSCHENAU (Typ N)
    registriert in: Wien
    Nationalität:

    Länge: 53,16 m
    Breite: 7,22 m
    Tiefgang:ca. 1,50 m

    Maschinenleistung: 2x 425 PS Gasgeneratorenantrieb beim Bau, 1947 Neumotorisierung Dieselantrieb auf gleiche Maschinenstärke
    Maschinen-Hersteller:

    Baujahr: 1943
    erbaut in:
    Bauwerft: Linz
    Bau-Nr.: 892

    Eigner: COMOS, ab 1967 bei der Jugoslawischen Flussschifffahrt (JRB) als "FRUSKA GORA", 1981 stillgelegt und verschrottet.

    Bild 1: Ostern 1956 am Steiger in Linz bei km 2135,200. Im Hintergrund RMS RIED und MZS FREUDENAU erkennbar !
    Bild 2: In Linz mit 5 Güterkähnen zu Berg, mit Reiseziel Regensburg am 12. Juli 1964

    mfG

    -otto-
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	10  1956.jpg 
Hits:	153 
Größe:	139,7 KB 
ID:	441041   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	11  1965.jpg 
Hits:	146 
Größe:	132,9 KB 
ID:	441042  

  2. #2

    Österreich HIRSCHENAU MZS

    COMOS MZS. "HIRSCHENAU" nach einem Wendemanöver, in Obermühl im Sommer 1958.
    Foto: Erich Krenn
    Übermittler: Laurenz Schwarzacher

    -otto-
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	2.jpg 
Hits:	77 
Größe:	79,9 KB 
ID:	776964  
    Geändert von danubenews (07.08.2019 um 18:17 Uhr)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •