Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: DARGOV - MZS

  1. #1

    Tschechien DARGOV - MZS

    Schiffsdaten

    Name: DARGOV
    Nationalität:

    Länge: 59,82 m
    Breite: 8,43 m
    Fixpunkt: 6,10 m
    Tiefgang. 1,60 m

    Maschinenleistung: 2x 550 PS

    Baujahr: 1959
    erbaut in:
    Bauwerft: Komarno
    Eigner: CSPD Bratislava
    1996 außer Betrieb

    Schwesternschiffe: MURÁŇ, BLANÍK, TATRY, TELGÁRT, TÁBOR

    Warum weiß ich nicht ,aber es ist so. Vom DARGOV habe ich kein Bild in Fahrt ?
    Hier im Bild 1 am 01. Okt.1996 und am 15. Nov. 1996 in der Werft Bratislava am Helling, also im selben Jahr der Ausserbetriebnahme.

    Aber eine Donauuser kommt sicher blad mit einer Einstellung des Schiffes in Fahrt !!

    mfG

    -Otto-
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Scannen0002_bearbeitet-53.jpg 
Hits:	98 
Größe:	95,4 KB 
ID:	467283   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Scannen0003_bearbeitet-31.jpg 
Hits:	101 
Größe:	57,5 KB 
ID:	467284  

  2. #2

    Registriert seit
    24.11.2010
    Ort
    Koblenz
    Beiträge
    6.520

    Tschechien DARGOV - MZS

    Hallo Otto,
    ich bin zwar kein "Donauuser", aber mit einem Bild vom MZS DARGOV in Fahrt kann ich aushelfen, aufgenommen von A. Gloss im Jahre 1964.

    MfG
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Dargov -A.Gloss++.jpg 
Hits:	135 
Größe:	92,3 KB 
ID:	467305  

  3. #3

    Standard

    Hallo,
    ja das ist ja wunderbar. unglaublich aus welchen Ecken die Bilder auftauchen !!

    LG

    -Otto-

  4. #4

    Tschechien DARGOV - MZS

    Otto, noch eine weitere Ecke von wo die Nostalgie erneut heraus kommt!
    (Vor 30 Jahren wechselten wir beiden einmahl Bilder via Post, Internet war noch ganz unvorstellbar!)

    Hier DARGOV der damaligen ČSPD, Bratislava mit 2 ČSPD-Tankkähnen in Anhang, am Sonntagmittag 27.04.81 bei Grein zu Berg.

    Wegen Risikostreuung mit zwei Kameras (Farben und S-W), von beide Seiten der Brücke, in Zeiten daß die Straße dort noch wenig Verkehr gab und Ueberqueren problemlos war!

    Wo bleibt die Zeit? Ich erinnere mich das Moment noch sehr gut, weil es ein Erlebnis war ein Schleppzug zu sehen, weil die am Rhein schon lange verschwunden waren. Und es gab dann noch so viele mehr! Auch viel Schubschifffahrt. Deswegen kamen wir seit 1973 mehrmals (etwa 10 mahl bis jetzt) am Donau im Ferien, zweimal sogar auch bis die Katarakten. Letze Sommer wieder einmal bis Mohacs. Wie am Rhein gibt es jetzt sogar auch weniger Schubschiffe und relativ immer mehr Motorschiffe (Fracht und Passagiere). Aber die Entwicklungen bleiben ohnehin interessant!


    mfG aus Holland, Jan
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	mslb - Dargov - foto JvtV © - Grein - Donau - 26 apr 81 - afb 2.jpg 
Hits:	82 
Größe:	90,9 KB 
ID:	499982   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	mslb - Dargov - foto JvtV © - Grein - Donau - 26 apr 81 - afb 1.jpg 
Hits:	101 
Größe:	142,1 KB 
ID:	499983  

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •