Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Herrsching - FGS - (Ammersee)

  1. #1
    Avatar von Mittelpoller
    Registriert seit
    24.05.2013
    Ort
    Barnim
    Beiträge
    4.587

    Deutschland Herrsching - FGS - (Ammersee)

    Hallo, das FGS " Herrsching " auf einer Postkarte von 1975 auf dem Ammersee-Oberbayern. MfG Mittelpoller

    Schiffsdaten

    Name: Herrsching
    gemeldet in:
    Nationalität:

    Länge: 30,10 m
    Breite: 6,00 m
    Fahrgäste: 240 Pers.

    Maschinenleistung: 300 PS

    Baujahr: 1957
    erbaut in:
    Bauwerft: Deggendorf

    Verbleib: nicht bekannt
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Hersching.jpg 
Hits:	179 
Größe:	108,6 KB 
ID:	522380  

  2. #2

    Standard

    Hier noch eine AK der HERRSCHING in s/w.
    Eigner war die Bayerische Verwaltung der staatlichen Schlösser, Gärten und Seen - Staatliche Schiffahrt auf dem Ammersee - Schiffsstation Stegen in Stegen.
    Tiefgang 1,10 m

    Gruß Thomas
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	HERRSCHING -Ammersee (9).jpg 
Hits:	79 
Größe:	105,8 KB 
ID:	522459  
    Geändert von Elbianer (11.02.2015 um 23:33 Uhr)
    Ich bin ein Dieselknecht und mach´ es Keinem recht !

  3. #3

    Standard

    Dieter Schubert hat beim Betriebsleiter der Ammersee-Schifffahrt nachgefragt und heute folgende Auskunft erhalten:

    Die HERRSCHING wurde 2002 umbenannt in AMMERSEE und machte den Namen frei für das neue Radschiff.
    Seit 2002 bis Ende der Saison 2005 fuhr die AMMERSEE noch im Liniendienst, wurde dann wegen der schlechten Substanz des Kaskos im September 2006 verschrottet.

    Gruß Thomas
    Ich bin ein Dieselknecht und mach´ es Keinem recht !

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •