Seite 1 von 18 1234567891011 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 171

Thema: Bandolino - GMS - 04502460

  1. #1
    Moderator Avatar von McRonalds
    Registriert seit
    31.07.2007
    Ort
    Oberfranken/West
    Beiträge
    9.624

    Deutschland Bandolino - GMS - 04502460

    Schiffsdaten:

    Name: BANDOLINO
    Ex-Namen: Cornelis (GSK), Normandie, Evan, Gebro 1, Bandolino
    gemeldet in: Wörth a.M., ab März 2018 Wesel-Flüren
    Nationalität:
    ENI-Nr.: 04502460
    MMSI-Nr.: 211169330
    Rufzeichen: DA4143

    Länge: 110,00 m
    Breite: 10,50 m
    Tiefgang: 3,25 m
    Tonnage: 2670 t
    Volumen: 2900 m³ mit Lukendach
    Leertiefgang: ca. 73 cm (jenachdem wieviel Trinkwasser u. Diesel an Bord)
    Laderaum: 80 m x 8,43 m x 4,13 m

    Maschinen: 2x 480 PS Caterpilar mit Reintjes-Getriebe
    Ab Dez. 2017
    Maschinenleistung: 2x 520 kW
    Maschine: 2x Mitsubishi S6R-Z3MPTAW-2
    Bugstrahl: DAF 483 PS 6 Zyl.

    Generatoren: 2x IVECO 4 Zy. 40 KVA, 2x Hatz 3 Zy. 27/28 KVA
    Ballastpumpe: 1x Veth 1000 t/h
    Ruderanlage: Vander Velden Nachbau 2x 1 Flächen
    Propeller: 4 Blatt, 1,35 m Durchmesser + 2x Düse von Van Voorden

    Baujahr: 1962
    erbaut in:
    Bauwerft: Triton Werft in Dbg Ruhrort
    Umbau: Neues Vor- & Mittenschiff im Jahr 2006
    Bauwerft: Schiffswerft Braun, Speyer
    Fährt für die Mainschiffahrts-Genossenschaft e.G., Würzburg

    Bemerkung: Das Schiff bekam im Dez. 2017, 2 neue Motoren bei Asto B.V., Raamsdonksveer eingebaut

    Gruß - Ronald;-)

    Bild: Jürgen Firmbach -2006- neu zusammengestellt der Archivar 20.12.2008
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Bandelino.jpg 
Hits:	904 
Größe:	45,8 KB 
ID:	17291  
    Geändert von Poettekucker001 (29.03.2018 um 17:08 Uhr) Grund: Neuer Meldeort

  2. #2
    Moderator Avatar von McRonalds
    Registriert seit
    31.07.2007
    Ort
    Oberfranken/West
    Beiträge
    9.624

    Deutschland Bandolino - GMS - 04502460

    @Frank; meine erste Begegnung mit dem (umgebauten) BANDOLINO war im Herbst 2006 auf dem Main bei Roßstadt (übrigens nur wenige hundert Meter entfernt von der Stelle, an der ein Jahr später der Eimerbagger unterging). Wie man auf dem Bild sieht hat es geregnet, aber dem wahren Shipspotter kann ein bisschen Wasser nicht schrecken...
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Bandolino.jpg 
Hits:	421 
Größe:	68,7 KB 
ID:	17672  
    Geändert von Gerhard (01.02.2009 um 22:26 Uhr)

  3. #3

    Deutschland Bandolino - GMS - 04502460

    @Franky ja, da hast du recht Egon B. ist mein Onkel. Das ein "Frank" mal den Gebro 1 übernommen hat, habe ich ja gewußt. Lustig ist aber, dass ich dich jetzt hier im Forum kennenlerne.

    Ich bin oft auf`m Gebro mitgefahren, wahrscheinlich hat Egon auch schon mal von mir erzählt.

    Gruß Dirk ;-)

  4. #4

    Deutschland Bandolino - GMS - 04502460

    Hallo Dirk, Ich muß dich leider enteuschen.Soweit ich mich entsinnen kann hat Egon keine silbe von dir erwähnt.Da muß ich ihn mal darauf ansprechen.Aber wie es der Teufel will gibt es ja noch andere möglichkeiten sich mal kennenzulernen.Ich hoffe dir gefällt es,was ich aus dem alten Gebro 1 gemacht habe. Gruß Frank

  5. #5

    Deutschland Bandolino - GMS - 04502460

    Hallo Franky,

    das Egon nichts von mir erzählt hat wundert mich zwar ein bisschen ist aber auch egal.

    Das Schiff gefällt mir wirklich gut. Welche Abmessungen hast du denn jetzt?

    Gruß Dirk

  6. #6
    Moderator Avatar von McRonalds
    Registriert seit
    31.07.2007
    Ort
    Oberfranken/West
    Beiträge
    9.624

    Deutschland Bandolino - GMS - 04502460

    Hallo Binnenschifffreunde,
    hatte heute mal (leider nur kurz) die Gelegenheit Franks schmuckes Schiff im Bamberger Hafen zu besichtigen - und war begeistert! Hier ein Blick vom Ruderhaus (klimatisiert - trotzdem war's sau-heiß) in den (fast) neuen Frachtraum. Gelöscht wurde Kunstdünger - ein richtiges Teufelszeug; kleine, weiße Kugeln auf denen man ganz schön ins Schleudern kommen kann! An dieser Stelle noch mal allzeit gute Fahrt an den BANDOLINO und seine Besatzung.
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Bandelino.jpg 
Hits:	580 
Größe:	51,8 KB 
ID:	19024  
    Geändert von Gerhard (08.02.2009 um 12:31 Uhr)

  7. #7

    Deutschland Bandolino - GMS - 04502460

    Hallo Dirk
    Länge : 110 m
    Breite : 10,50 m
    Tiefgang : 3,25 m , auf 1,50 m : 795 t ca. , auf 2,00 m : 1315 t ca. , auf 2,50 m : 1840 t ca.
    Tonnage : 2670 t
    Volumen : 2900 cbm mit Lukendach
    Leertiefgang : ca.73 cm (jenachdem wieviel Trinkwasser u. Diesel an Bord)
    Laderaum l/b/h : 80 m / 8,43 m / 4,13
    Baujahr : 1962/2006
    Europanr. : 4502460
    Maschinen 2 : 2x 480 PS Caterpilar mit Reintjes-Getriebe direkt Von Kai
    Bugstrahl : DAF 483 PS 6 Zy.
    Generatoren : 2x IVEGO 4 Zy. 40 KVA , 2x Hatz 3 Zy. 27/28 KVA
    Ballastpumpe 1x Veth 1000 t/h
    Ruderanlage : Vander Velden nachbau 2x 1 Flächen
    Propeller : 4 Platt , 1,35 m durchmesser + 2x Düse von Van Voorden
    Ich hoffe das reicht dir ??? 8-)

  8. #8
    Moderator Avatar von McRonalds
    Registriert seit
    31.07.2007
    Ort
    Oberfranken/West
    Beiträge
    9.624

    Deutschland Bandolino - GMS - 04502460

    Hallo Frank,
    was mir am Montag schon aufgefallen ist, aber ich hab's irgendwie vergessen zu fragen; auf meinem Bild sieht man schön die Holzvertäfelung vorne im Laderaum - ist recht ungewöhnlich in einem Neubau. Wofür ist die gut?
    Gruß - Ronald;-)

  9. #9

    Deutschland Bandolino - GMS - 04502460

    Wenn der Greifer vorn gegen das Schott bummst wakelt es in der vorderen Wohnung nicht so sehr.dies ist ein etwas weicheres Holz,es gibt auch nicht so viele Beulen.Es gibt genug Kranführer die nicht soviel rücksicht nehmen.In Linz bei der Voest zb. wiegt der Greifer alleine schon ca. 20 t , mit dem Erz sind es schon ca.50 t.

    Ach ja, falls interesse besteht unter http://www.schiffswerft-braun.de kann man sich noch ein paar Bilder vom Umbau 2006 des Vorschiffes anschauen.

  10. #10
    Administrator Avatar von Stadt_Aschaffenburg
    Registriert seit
    05.07.2008
    Ort
    Wächtersbach
    Beiträge
    6.407

    Deutschland Bandolino - GMS - 04502460

    Hi,

    ich hab ihn am 9.8.2008 abends auf dem Heimweg in Fechenheim (Frankfurt) gesehen.
    Dann hab ich meine Frau angerufen, sie soll die Kamera schnappen und runterkommen
    Schnell nach Dörnigheim weiter und an der Fähre Dörnigheim/Mühlheim OF diese Gegenlichtfotos geknipst:

    LG
    Michael
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Bandelino.jpg 
Hits:	246 
Größe:	54,4 KB 
ID:	19703  
    Geändert von Gerhard (11.02.2009 um 00:32 Uhr)

Seite 1 von 18 1234567891011 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •