Seite 10 von 11 ErsteErste 1234567891011 LetzteLetzte
Ergebnis 91 bis 100 von 106

Thema: Gebr. Wiemann Schiffswerft, Brandenburg a. d. Havel

  1. #91
    Avatar von VINI
    Registriert seit
    07.09.2015
    Ort
    Stralsund
    Beiträge
    298

    Deutsches Reich Geschichte der Gebrüder und deren Schiffe

    Moin, Moin,

    die Überarbeitung der Geschichte der Gebrüder Wiemann Werft ist zusammengestellt und hier lesbar.

    http://www.historisches-marinearchiv...schreibung.php

    Neben dem Reiter Beschreibung befindet sich der Reiter Datensätze, hier gelangt ihr zu den Datenblättern.

    Wenn ein Moderator dieses auch hier im Forum einpflegen möchte, stelle ich auch hier gerne das Material zur Verfügung.

    LG
    VINI
    Geändert von Power-Ship (26.04.2018 um 21:55 Uhr) Grund: Link repariert

  2. #92

    Registriert seit
    08.12.2012
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    2

    Standard

    Liebe Forumsteilnehmer,
    Was für eine tolle Arbeit hier geleistet wurde. Nun habe ich noch eine kurze Frage: Laut der Bauliste wurde im Jahre 1920 ein Schiff für die Ippen-Reederei gebaut, Baunummer 198. Es wurde nach meinen Recherchen am 27.3.1943 in Hamburg im Rahmen des Krieges versenkt. Es hatte den Namen ADOLF. Gibt es zu dem Schiff weitere Informationen oder gar Bilder?
    Bester Dank vorab,
    Billefan

  3. #93
    Avatar von VINI
    Registriert seit
    07.09.2015
    Ort
    Stralsund
    Beiträge
    298

    Deutsches Reich 1920 Bau- Nummer: 198 OTTO IPPEN VI später ADOLF

    Hallo Billefan,

    zu deiner Frage vom 30.06.2018, hier ein Link zum Datenblatt.

    https://www.historisches-marinearchi...here_value=200


    LG
    VINI

  4. #94
    Avatar von VINI
    Registriert seit
    07.09.2015
    Ort
    Stralsund
    Beiträge
    298

    Deutsches Reich Aktualisierungen in der Schiffsliste/ Datenblättern

    Moin, moin,

    hier mal eine Liste der Aktualisierungen seit 26.04.2018

    1931 Bau- Nr.: 258 ARMEN 2018-01-26 Korrektur

    1931 Bau- Nr.: 261 GOURY 2018-01-26 Korrektur

    1913 Bau- Nr.: 176 ARCONA II 2018-08-14

    1925 Bau- Nr.: 214 OSKAR WANCKEL_III 2018-08-14

    1908 Bau- Nr.: 92 YORCK 2018-08-24

    1908 Bau- Nr.: 81 HELA 2018-08-26

    zu den Datenblättern geht's hier entlang:

    https://historisches-marinearchiv.de...schreibung.php

    dann auf den Reiter Datensätze klicken und ihr seid bei den Schiffen.

    LG
    VINI

  5. #95
    Avatar von VINI
    Registriert seit
    07.09.2015
    Ort
    Stralsund
    Beiträge
    298

    Deutsches Reich Aktualisierungen in der Schiffsliste/ Datenblättern

    Moin, moin,

    hier wieder eine neue Liste der Aktualisierungen seit 27.08.2018

    2018-09-01; 1907 Bau- Nr.: 72 HANS

    2018-09-01; 1908 Bau- Nr.: 84 GERTRUD

    2018-09-09; 1929 Bau- Nr.: 245 ROLAND I

    2018-09-09; 1912 Bau- Nr.: 160 REX RHENI

    2018-09-09; 1904 Bau- Nr.: 41 TÜMMLER

    zu den Datenblättern geht's hier entlang:

    https://historisches-marinearchiv.de...schreibung.php

    dann auf den Reiter Datensätze klicken und ihr seid bei den Schiffen.

    LG
    VINI

  6. #96
    Avatar von VINI
    Registriert seit
    07.09.2015
    Ort
    Stralsund
    Beiträge
    298

    Deutschland Heute in eigener Sache für EUCH

    Moin, moin,

    Das Bild aus meiner Heimatstadt und das Sprichwort aus der Schifffahrt begleiten mich schon viele
    Jahre. Motivation und Ansporn sind sie zu gleich. Zar Peter der I soll in Havelberg auf der Werft
    gewesen sein um das Zimmermannshandwerk zu lernen. Ein Zar, der von den Niederen, erfahrenen
    Leuten handwerkliches Wissen entgegen nahm. Dazu noch aus einem anderen Land.
    Na wenn diese Kombination aus Bild, Sprichwort und die Einstellung des Zaren nicht Motivation
    genug sind.
    Für mich ergibt sich der Anspruch, nicht nur korrekt zu arbeiten und das Material vernünftig
    auszuarbeiten, vielmehr ist es auch mein Ziel die Schifffahrt den unbeteiligten näher zu bringen.
    Wenn möglich sie teil haben zu lassen, als ob sie dabei gewesen sind. Dafür fotografiere ich und
    erstelle auch eine Zusammenstellung von Bildern die einen zeitlichen Ablauf dokumentieren und
    mit Kommentaren versehen werden. Hier muss es dann auch nicht immer nur fachlich bis zum
    I-Tüpfelchen korrekt sein. Hauptsache jeder versteht, was zum Ausdruck gebracht werden soll und
    der User findet Interesse etwas über die Schifffahrt zu erfahren.
    Unter diesen Voraussetzungen, war es mir auch ein Bedürfnis diese beiden Präsentationen zu
    erstellen.

    Da eine Präsentation in hoher Bildqualität und Softwaremäßig sehr Anspruchsvoll bei der
    Handhabung der Forensoftware ist, liegen sie hier für euch als Bildstrecke vor.
    Wer möchte, kann sich hier durch die Bilder klicken:

    https://historisches-marinearchiv.de...schreibung.php

    Klickt auf den Reiter: „Heimkehr LUISE“ und „LUISE auf der Werft“

    Eine Anmerkung sei mir noch gestattet:
    Ohne den Fleiß und die hohe Einsatzbereitschaft von unserem Administrator Thorsten Reich, wäre
    die Umsetzung des Projektes „Gebrüder Wiemann Werft“ nicht ohne weiteres als ganzes möglich
    gewesen.

    LG
    VINI
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Sprichwort und Werft 800x600.jpg 
Hits:	112 
Größe:	279,9 KB 
ID:	733827  

  7. #97
    Avatar von VINI
    Registriert seit
    07.09.2015
    Ort
    Stralsund
    Beiträge
    298

    Deutsches Reich Geschichte der Gebrüder Wiemann Werft, Brandenburg/Havel

    Moin, moin,

    neue Daten zur Geschichte der Gebrüder Wiemann Werft sind eingepflegt und stehen online zur Verfügung.

    https://historisches-marinearchiv.de...schreibung.php

    LG
    VINI

  8. #98
    Avatar von VINI
    Registriert seit
    07.09.2015
    Ort
    Stralsund
    Beiträge
    298

    Deutsches Reich Neu- und Umbauliste für Kortdüsen - Antrieb

    Moin, Moin,

    Gestern schrieb ich beim Thema Monopol über den Schlepper H 111 im Zusammenhang mit der Kortdüsenliste.
    Der Eintrag von H 111 hat für mich aber eine weitere durchaus wichtige Erkenntnis/ Bestätigung gebracht. Und auch so mancher Schlepper in der Liste passt von den PSi/PSe Angaben nicht zur Wiemann Werft. Auf Grund der häufigen Änderung von Schiffsnamen ist eine verlässliche Aussage kaum machbar.
    Im heutigen Sprachgebrauch hat sich eingebürgert, das das Wort Bauwerft für die Werft steht, die das Schiff erbaut hat. Für Schiffe die im nach hinein verlängert oder sonst wie verändert wurden auf einer anderen Werft als die Bauwerft, nennen wir Umbauwerft.
    Und hier liegt mein Fehler. Und zwar die Annahme, das der Verfasser der Neu- und Umbauliste der Kortdüse den selben Sprachgebrauch benutzt hat.
    Der Verfasser der Liste bezog den Begriff Bauwerft auf die Werft, die den Umbau des Schiffes auf Kortdüsenantrieb vorgenommen hat und nicht nur als Erbauer des Schiffes. H 111 ist auf der Schichau Werft erbaut worden und in der Kortdüsenliste steht als Bauwerft Berninghaus.
    Ob die Anwendung des Sprachgebrauches für die Kortdüsenliste etwas unbewusstes leicht naives von mir war sei dahingestellt. Wichtig ist, das User, die mit der Kortdüsenliste arbeiten wollen, auf diesen Umstand der Verwendung des Begriffes Bauwerft in der Liste darauf hingewiesen werden.
    Leider fehlt dadurch ein weiteres wichtiges Kriterium bei den schon recht „mageren“ Angaben zu den Umbauten.
    (Für Neubauten, trifft es nicht zu, da die Bauwerft auch den Anbau der Kortdüse in Lizenzbau tätigte.)
    Als Angabe bei den Umbauten bleibt nun der Name und die Maschinenstärke übrig.

    LG
    VINI

  9. #99
    Avatar von VINI
    Registriert seit
    07.09.2015
    Ort
    Stralsund
    Beiträge
    298

    Deutsches Reich SSD LUISE 1910 Gebrüder Wiemann Werft Brandenburg an der Havel

    Moin

    Am 30.04.2019 war es soweit, die LUISE beendete ihren Werftaufenthalt auf der SET Werft Genthin in Sachsen Anhalt.
    Heimwerts ging es nach Brandenburg/ Havel zum Liegeplatz im Historischem Hafen Brandenburg an der Havel.

    Entlang dem Elbe – Havel – Kanal ab km 362 stromaufwärts durch die Wusterwitzer Schleuse, passierten die Baustelle Kanalerweiterung bei km 376 und fuhren über den Wendsee in den Plauer See und weiter auf der Havel bis zum Hafen.

    Für alle Schiffsinteressierten und Fahrensleuten hier eine Fotoreportage von unserer schönen Heimat und dem historischem Schiff LUISE.

    Beigefügt ist auch ein aktualisiertes Datenblatt.

    Ich wünsche euch viel Vergnügen.
    LG
    VINI
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	DSCN9547.jpg 
Hits:	132 
Größe:	72,0 KB 
ID:	764814   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	DSCN9549.jpg 
Hits:	124 
Größe:	83,3 KB 
ID:	764815   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	DSCN9550.jpg 
Hits:	57 
Größe:	71,0 KB 
ID:	764816   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	DSCN9555.jpg 
Hits:	90 
Größe:	74,5 KB 
ID:	764817   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	DSCN9556.jpg 
Hits:	90 
Größe:	103,6 KB 
ID:	764818   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	DSCN9559.jpg 
Hits:	118 
Größe:	64,0 KB 
ID:	764819   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	DSCN9563.jpg 
Hits:	60 
Größe:	105,8 KB 
ID:	764820   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	DSCN9564.jpg 
Hits:	131 
Größe:	68,3 KB 
ID:	764821   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	DSCN9569.jpg 
Hits:	82 
Größe:	62,5 KB 
ID:	764822   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	DSCN9570.jpg 
Hits:	189 
Größe:	88,6 KB 
ID:	764823   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	DSCN9581.jpg 
Hits:	135 
Größe:	130,4 KB 
ID:	764824   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	DSCN9588.jpg 
Hits:	97 
Größe:	76,6 KB 
ID:	764825   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	DSCN9594.jpg 
Hits:	100 
Größe:	83,0 KB 
ID:	764826   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	DSCN9595.jpg 
Hits:	157 
Größe:	71,8 KB 
ID:	764827   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	DSCN9599.jpg 
Hits:	188 
Größe:	67,3 KB 
ID:	764828  

  10. #100
    Avatar von VINI
    Registriert seit
    07.09.2015
    Ort
    Stralsund
    Beiträge
    298

    Standard

    es folgtTeil 2
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	DSCN9604.jpg 
Hits:	126 
Größe:	129,7 KB 
ID:	764832   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	DSCN9601.jpg 
Hits:	52 
Größe:	83,6 KB 
ID:	764831   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	DSCN9607.jpg 
Hits:	111 
Größe:	72,7 KB 
ID:	764833   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	DSCN9608.jpg 
Hits:	129 
Größe:	79,9 KB 
ID:	764834   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	DSCN9610.jpg 
Hits:	102 
Größe:	97,7 KB 
ID:	764835   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	DSCN9614.jpg 
Hits:	190 
Größe:	91,3 KB 
ID:	764836   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	DSCN9615.jpg 
Hits:	107 
Größe:	85,8 KB 
ID:	764837   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	DSCN9617.jpg 
Hits:	46 
Größe:	80,6 KB 
ID:	764838   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	DSCN9620.jpg 
Hits:	89 
Größe:	90,7 KB 
ID:	764839   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	DSCN9628.jpg 
Hits:	119 
Größe:	82,5 KB 
ID:	764840   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	DSCN9629.jpg 
Hits:	50 
Größe:	90,3 KB 
ID:	764841   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	DSCN9636.jpg 
Hits:	127 
Größe:	88,8 KB 
ID:	764842   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	DSCN9655.jpg 
Hits:	44 
Größe:	70,4 KB 
ID:	764843   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	DSCN9659.jpg 
Hits:	155 
Größe:	68,0 KB 
ID:	764844   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	DSCN9672.jpg 
Hits:	79 
Größe:	71,8 KB 
ID:	764845  

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •