Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Wilhelmina - N-A 681

  1. #1
    Super-Moderator Avatar von Heidi Franz
    Registriert seit
    31.03.2008
    Ort
    Miltenberg
    Beiträge
    3.537

    Deutschland Wilhelmina - N-A 681

    Hallo zusammen,

    heute kam dieses schöne Boot in Miltenberg zu Berg.

    Gruß
    Heidi
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_7615.jpg 
Hits:	94 
Größe:	101,5 KB 
ID:	554554   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_7616.jpg 
Hits:	78 
Größe:	123,1 KB 
ID:	554555   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_7617.jpg 
Hits:	75 
Größe:	97,0 KB 
ID:	554556   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_7618.jpg 
Hits:	75 
Größe:	129,1 KB 
ID:	554557   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_7619.JPG 
Hits:	70 
Größe:	164,1 KB 
ID:	554558  
    Ich bin süß und nett, doch der Schein trügt!
    Ich hab' die Scheiße jahrelang vorm Spiegel geübt.

    Manche Menschen sind mit einer solch herrlichen, ignoranten Dummheit gesegnet,
    daß sie ihre eigene Lächerlichkeit gar nicht bemerken

  2. #2
    Avatar von holgerw
    Registriert seit
    14.01.2011
    Ort
    Linz, Austria
    Beiträge
    135

    Standard

    Hallo Heidi
    bald ist sie auf der donau daheim...

    lg - holger

  3. #3
    Avatar von holgerw
    Registriert seit
    14.01.2011
    Ort
    Linz, Austria
    Beiträge
    135

    Deutschland

    So, wir haben gestern mit kleiner CREW (Christine, Anna & Holger) die Donau erreicht.
    Die Wilhelmina kommt ursprünglich aus den Niederlanden, dort soll sie für Rübentransporte verwendet worden sein.
    Seit Freitag, dem 11.10.2019 gehört Sie uns! Die Vorbesitzer mussten sich aus gesundheitlichen Gründen von Ihr trennen.
    Wir hoffen wir werden genauso viel Spass mit Ihr haben wie Sie. Tauglich für die französichen Kanäle ist sie allemal.
    Erstmal kommt Sie zu uns in den Linzer Winterhafen.

    DATEN:
    L: 12m
    B: 2.95
    T: 0,80
    Stehhöhe 1,85 und Gesamt ohne Mast 60cm mehr.

    MOTOR:
    Perkins 4236M mit 85PS und direktem Wellenantrieb.
    Verbrauch 4-5l Diesel/h
    Motorstunden heute: 739,5

    Wendegetriebe und hydrauliusche Lenkung am Innen uns Aussensteuerstand.
    Der Motor bringt sie dann schon mit 1450 U/min auf Rumpfgeschwindigkeit.

    Propeller: 3-Flügel, AIS: EasyTRX2, Rayethon Tiefenmesser, Webasto AirTop 3,5 kW Standheizung, Gastherme und 4x Kochfelder.
    Vom Vorbesitzer wurde die hölzerne Innenausstattung liebevoll konzipiert und eingebaut.

    Wir hoffen, daß Sie sich bei uns und im Donauwasser wohlfühlt und freuen uns schon auf ausgedehnte Reisen durch
    die europäischen Flüsse und Kanäle in der fernen Pension.

    Holger & Anna


    PS: heute dürfen wir freundlicherweise als einzige Gäste im Deggendorfer DYCD nächtigen.
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	wilhelmina im Hafen Eibelstadt.jpg 
Hits:	43 
Größe:	85,9 KB 
ID:	785363  
    Geändert von holgerw (18.10.2019 um 18:14 Uhr)

  4. #4
    Avatar von holgerw
    Registriert seit
    14.01.2011
    Ort
    Linz, Austria
    Beiträge
    135

    Standard

    Heute schon unter Austria-Gastflagge im SBH Schögen.

  5. #5

    Standard

    Ahoi Holgerw, Willkommen im kleinen Kreis der Wasserzigeuner hier .
    Eine schicke kleine Penichette habt ihr euch da besorgt, viel Spaß damit .
    Gruß kaos
    Eine alte Schifferweisheit besagt:
    Gott beschütze uns vor Sturm und Wind - und vor den Booten die gechartert sind !!!

  6. #6
    Avatar von admiral gysel
    Registriert seit
    02.04.2012
    Ort
    13589 Berlin
    Beiträge
    167

    Standard

    Hallo,
    auch Glückwunsch von uns zum neuen Schiff. Vielleicht könnt Ihr mal ein paar Fotos vom Innenausbau einstellen.
    Immer eine Handbreit Wasser unterm Kiel.
    Grüße aus Berlin
    Barbara und Frank

  7. #7
    Avatar von holgerw
    Registriert seit
    14.01.2011
    Ort
    Linz, Austria
    Beiträge
    135

    Deutschland

    Dankeschön Herr Admiral & "Pater" Kaos.
    Wir werden versuchen die Dokumentation vervollzuständigen sobald wir uns eingelebt haben....
    Holger

  8. #8

    Standard

    Ahoi, der "Pater kaos" predigt : "so lasset euch Zeit", den gut Ding will Weile
    haben und das Wasser zu Beleben heißt es zu Geniessen und sich keinen Streß
    zu machen oder in Hektik auszubrechen - das können andere am Land machen ...

    Gruß kaos
    Eine alte Schifferweisheit besagt:
    Gott beschütze uns vor Sturm und Wind - und vor den Booten die gechartert sind !!!

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •