Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: Alte Mannesmänner gesucht

Hybrid-Darstellung

Vorheriger Beitrag Vorheriger Beitrag   Nächster Beitrag Nächster Beitrag
  1. #1

    Registriert seit
    02.10.2015
    Ort
    Saarburg
    Beiträge
    1

    Standard Alte Mannesmänner gesucht

    Hallo,
    ich bin neu hier und suche alte Kollegen der Fa. Mannesmann.
    Ich war selbst mal einer und habe dort 1967-1970 gelernt.
    War auf dem Carl Funke als Schmelzer und anderen,auf dem Mannesmann 2 und 3.
    Wenn ihr jemanden kennt würde ich mich freuen von ihm zu hören.
    Für heute mal genug,wünsche schönes Wochenende
    Gruss Hein(Lupo)
    Geändert von Power-Ship (03.10.2015 um 19:41 Uhr) Grund: aus Jahrestreffen 2016 hierher verschoben

  2. #2
    Moderator Avatar von Norbert
    Registriert seit
    08.02.2008
    Ort
    Gelsenkirchen
    Beiträge
    5.393

    Standard

    Hallo Hein,

    erst einmal Herzlich Wilkommen im BSF. Ich habe von 1973 bis 1976 bei Mannesmann auf dem KV KATHARINA / MANNESMANN 27 gelernt. Der Schiffsführer war Walter Stumm und der Matrose Hans Riesch. Der Schiffsführer auf dem MANNESMANN 27 war Gottfried Krause.

    Gruß Norbert
    Zu fällen einen schönen Baum, braucht 's eine halbe Stunde kaum.
    Zu wachsen, bis man ihn bewundert, braucht er, bedenk' es, ein Jahrhundert.

    Eugen Roth

  3. #3
    Avatar von Schawi
    Registriert seit
    28.06.2009
    Ort
    Duisburg
    Beiträge
    44

    Standard

    Hans Riesch ist mein Kollege aus der Gegenschicht auf Herkules II. Er beabsichtigt Mitte des nächsten Jahres in den wohlverdienten Ruhestand zu gehen.
    Ansonsten sind nicht mehr viele Mannesmänner aktiv.

    Gruß
    Schawi

  4. #4
    Avatar von Volker
    Registriert seit
    28.06.2011
    Ort
    Ostsee
    Beiträge
    299

    Standard

    Hallo Hein,
    ich war von 1972 - 1975 bei Mannesmann. Zuerst auf dem Mannesmann 27 (siehe Norbert), geschoben von der Katharina, danach auf dem Dr. Geyer und dem Mannesmann III. Hans war, wie Norbert schon schreibt, auf der Katharina. SF auf dem Dr. Geyer war Ruffini.
    Gruß Volker

  5. #5
    Avatar von rawihe
    Registriert seit
    13.12.2010
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    13

    Standard

    Hallo Hein,

    ich, Rainer Heinrichs, war von 1978 bis 1993 bei Mannesmann auf den Schubbooten Mannesmann I - V, und auf dem Huckingen (Mannesmann).

    Gruß Rainer

  6. #6

    Registriert seit
    12.12.2013
    Ort
    56346 St.goarshausen
    Beiträge
    1

    Standard

    Hallo Heinz
    Bin auch ein älterer Mannesmann mein Arbeitsweg kennst du ja.
    1964 - 1967 Schmelzer M/ S Hugo G- W, Hansen - Neurburg. 1968 Matrose ,und noch nal 1969 - bis ende 1971.
    Auch ich würde mich freuen Von mannesmänner aus der Zeit zu Hören.
    Gruss an euch

  7. #7

    Registriert seit
    21.03.2021
    Ort
    Duisburg
    Beiträge
    2

    Standard

    Hallo, ich bin Roger

    Ich habe 1974 bei der Mannesmann Reederei auf den den Mannesmann 5 angefangen. Der Matrose war ein Türke mit Namen Aziz. Der Schiffsführer war aus Ostfriesland, danach kam Hans Laßen. 1975 wechselte ich auf den Dr Geier mit Bernd Mücke und seiner Frau Monika. Schiffsführer war Ruffini mit Agathe. 1978 wechselte ich in die Schubbschiffahrt. Gefahren auf Mannesmann II , III , IV und VI. Mit verschiedenen SF Heinz Kosack, Bodo Thelen, Gerd Österwind, Hans Müller, Willi Bamberg, Bodo Wernicke, Günther Hofschneider , ? Vogelgesang ,

    1991 ging ich als Schiffsführer in den Hafen Huckingen, auf die Boote Huckingen und Huckingen II.

    2015 in den vorzeitigen Ruhestand.

    An Rainer erinnere ich mich.
    Gruß Roger
    Geändert von RogerSchulz (22.03.2021 um 23:49 Uhr)

  8. #8
    Moderator Avatar von Norbert
    Registriert seit
    08.02.2008
    Ort
    Gelsenkirchen
    Beiträge
    5.393

    Standard

    Hallo Roger,

    ich war von Oktober 1976 bis August 1977 auf dem Mannesmann II, SF waren Günther Hofschneider, Heinz Kossack und Horst Vogelgesang.
    In 1977 gab es Kurzarbeit und eine Entlassungswelle. Statt nach Hause in die Freiwoche zu fahren bin ich quasi während der Fahrt von Boot II auf den Mannesmann I umgestiegen.
    Auf dem Mannesmann I waren als SF Bodo Wernicke, Stefan Hammer und ich meine Peter Kremp aus Wellmich.

    Gruß Norbert
    Zu fällen einen schönen Baum, braucht 's eine halbe Stunde kaum.
    Zu wachsen, bis man ihn bewundert, braucht er, bedenk' es, ein Jahrhundert.

    Eugen Roth

  9. #9

    Registriert seit
    21.03.2021
    Ort
    Duisburg
    Beiträge
    2

    Standard

    Das man sich an all die Namen erinnert. Stefan Hammer, Peter Krem kenne ich auch noch.

    Gruß Roger

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •