Seite 3 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 52

Thema: Inn - SGMS - 04800410 / Bavaria 21 - GSL - 04503510

  1. #21
    Chat Admin Avatar von D21
    Registriert seit
    24.03.2009
    Ort
    Hörsching
    Beiträge
    848

    Deutschland Inn - SGMS - 04800410

    Servus!

    Zu Berg, Donaukm 2046, Oberhalb Pöchlarn

    Schöne Grüße von der Donau
    D21
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_9877.jpg 
Hits:	49 
Größe:	50,7 KB 
ID:	338077   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_9878.jpg 
Hits:	50 
Größe:	77,0 KB 
ID:	338078   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_9879.jpg 
Hits:	55 
Größe:	72,9 KB 
ID:	338079   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_9880.jpg 
Hits:	58 
Größe:	84,3 KB 
ID:	338080   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_9881.jpg 
Hits:	45 
Größe:	63,4 KB 
ID:	338081  

  2. #22
    Super-Moderator Avatar von Joana
    Registriert seit
    11.01.2011
    Ort
    Dachau
    Beiträge
    8.645

    Deutschland Inn - SGMS - 04800410

    Hallo,

    die INN war heute auf der Donau bei Pegel Loh zu Tal unterwegs.
    Hatte aber heute keinen Bavaria SL dabei sondern den
    M.Preymann - P2 SL
    gemeldet in Regensburg
    Eni: 05700460
    L = 77 m
    B = 11 m

    Grüße Joana
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	inn1.jpg 
Hits:	64 
Größe:	117,8 KB 
ID:	354837   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	inn2.jpg 
Hits:	62 
Größe:	124,9 KB 
ID:	354838   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	inn3.jpg 
Hits:	60 
Größe:	112,9 KB 
ID:	354839  

  3. #23
    Super-Moderator Avatar von Joana
    Registriert seit
    11.01.2011
    Ort
    Dachau
    Beiträge
    8.645

    Deutschland Inn - SGMS - 04800410

    Hallo,

    die INN lag heute enkelt an der Güterlände Dietfurt / MDK

    Grüße Joana
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	inn1.jpg 
Hits:	68 
Größe:	118,1 KB 
ID:	365138   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	inn2.jpg 
Hits:	50 
Größe:	98,8 KB 
ID:	365137  

  4. #24
    Super-Moderator Avatar von Joana
    Registriert seit
    11.01.2011
    Ort
    Dachau
    Beiträge
    8.645

    Deutschland Inn - SGMS - 04800410

    Hallo,

    die INN war heute auf der Donau zu Tal ohne SL unterwegs.
    Bilder 1 bis 4 bei Ruckasing
    Bild 5 bei Sandbach

    Grüße Joana
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	inn1.jpg 
Hits:	40 
Größe:	88,1 KB 
ID:	392967   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	inn2.jpg 
Hits:	42 
Größe:	121,0 KB 
ID:	392966   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	inn3.jpg 
Hits:	42 
Größe:	91,0 KB 
ID:	392965   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	inn4.jpg 
Hits:	33 
Größe:	138,7 KB 
ID:	392964   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	inn5.jpg 
Hits:	29 
Größe:	111,9 KB 
ID:	392968  

  5. #25

    Deutschland Inn - SGMS - 4800410

    GMS INN bei km 2112,500 talfahrend und anschliessend Einfahrt in der Hafen Enns.

    -otto-
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	100.JPG 
Hits:	49 
Größe:	171,6 KB 
ID:	393173   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	101.JPG 
Hits:	37 
Größe:	104,2 KB 
ID:	393174  

  6. #26

    Registriert seit
    31.12.2008
    Ort
    Halle (Saale)
    Beiträge
    2.117

    Deutschland Inn - GMS - 04800410

    Hallo ,
    ich habe mal wider gekramt und den vor 7 Jahren fotografierten INN gefunden. Damals , am 11.06.2006 , in Deggendof und ohne Deck. Ansonst hat er sich ja nicht verändert.


    Gruß Dieter
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	086.jpg 
Hits:	97 
Größe:	141,9 KB 
ID:	401554   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	089.jpg 
Hits:	96 
Größe:	145,0 KB 
ID:	401555  

  7. #27

    Standard

    Hallo Dieter
    Wenn Du bei Deck die Lucken meinst,hatten "INN" und "AURA" anfangs Schwerllastlucken. Wie Du auch siehst hat er einen Luckenwagen.
    mfg claudius2
    Wenn die Sonne bei uns untergeht, geht sie anderswo gerade wieder auf

  8. #28
    Moderator Avatar von McRonalds
    Registriert seit
    31.07.2007
    Ort
    Oberfranken/West
    Beiträge
    8.850

    Standard

    ...habe gehört diese (Schwerlast)-Luken wären dafür gedacht gewesen Fahrzeuge aufzunehmen, aber der Deal hat sich für Väth zerschlagen. Ich jedenfalls habe nie eines der beiden Schiffe mit Last auf den Luken angetroffen. Nach der Übernahme von Väth durch die Bavaria hat man die Luken relativ rasch entfernt, bzw. ersetzt. Gruß - Ronald

  9. #29
    Moderator Avatar von McRonalds
    Registriert seit
    31.07.2007
    Ort
    Oberfranken/West
    Beiträge
    8.850

    Standard

    ...habe mal schnell gesucht und ein Bild mit den knall-orangenen Luken gefunden (ist zwar der AURA, aber habe im Moment nix anderes gefunden). Ich fand die Schiffe mit diesen Luken immer sehr eindrucksvoll und auf jeden Fall unverwechselbar. aber natürlich gehen wirtschaftliche Interessen vor...
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_0156.JPG 
Hits:	116 
Größe:	75,4 KB 
ID:	401702  

  10. #30
    Administrator Avatar von Gerhard
    Registriert seit
    01.03.2008
    Ort
    Erlenbach
    Beiträge
    7.411

    Standard

    Hallo

    die Schiffe Inn und Aura waren angedacht bis in die Türkei zu fahren. Mit einem "normalen" Luckendach hätte man aber von vonherein keine Zulassung bekommen. Das war der Hauptgrund, wenn es natürlich Ladung "für zum auf den Luckendach stellen" gegeben hätte, wäre das möglich gewessen. Die Nachfrage hat sich aber in grenzen gehalten.
    Gewichtsersparnis schätze ich ca 50-60 Tonnen.

    Gruß Gerhard
    Unterstützung für das Forum

    Hier geht´s lang

Seite 3 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •