Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 14

Thema: Helga - GSK / Baujahr 1955

  1. #1
    Avatar von DANIEL-WIEN
    Registriert seit
    14.12.2010
    Ort
    WIEN-DONAU STROM KM 1930
    Beiträge
    13.671

    Deutschland Helga - GSK / Baujahr 1955

    Hallo!
    Aufgenommen 2003 in Regensburg.
    Da wird es doch sicher bessere Foto´s geben sowie Daten ?!
    mfG Daniel Wien

    Schiffsdaten:

    Name: Helga
    Nationalität:

    Länge: 31,9 m
    Breite: 4,40 m

    Baujahr: 1955
    erbaut in:
    Bauwerft: Hitzler, Regensburg
    Bau-Nr.: 206
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	GK HELGA 2003.jpg 
Hits:	301 
Größe:	88,4 KB 
ID:	592489  

  2. #2
    Moderator Avatar von McRonalds
    Registriert seit
    31.07.2007
    Ort
    Oberfranken/West
    Beiträge
    10.161

    Standard

    ...das Ding gibt's noch als Schiffsanleger in Regensburg. Ich meine wir hatten schon mal eine Diskussion darüber, aber die Suchfunktion wirft nichts Brauchbares aus. Hier ein Bild vom Herbst 2006. Gruß - Ronald;-)
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_2461.jpg 
Hits:	275 
Größe:	167,6 KB 
ID:	592500  

  3. #3

    Registriert seit
    22.07.2008
    Ort
    Stadtallendorf
    Beiträge
    4.925

    Standard

    Ich weiß nicht, ob die Informationen stimmen, die ich aus einem Zeitungsartikel von 2015 habe, in dem die HELGA zur Sprache kam.

    Demnach wurde das Schiff erst 1955 gebaut. Es hat zwar die Abmessungen für den Ludwigskanal, konnte diesen aber zu diesem späten Zeitpunkt natürlich gar nicht mehr benutzen. Der Grund für die Wahl der Abmessungen sei auch nicht die Kanalfahrt gewesen: auf der Donau habe praktisch ein Monopol der großen Reedereien bestanden und um das zu umgehen, habe man das Schiffchen als ein "Ludwigskanalschiff" gebaut. Ein Paragraphenschiff also.

    Klingt irgendwie etwas seltsam, finde ich. Selbst wenn faktisch die Donau-Reedereien eine beherrschende Stellung gehabt haben sollten, warum sollte dann ein Kanalschiff eine Abhilfe sein? Das wäre doch nur dann sinnvoll gewesen, wenn außer den Donaureedereien nur Schiffe vom Ludwigskanal auf der Donau fahren durften.

    Gernot

  4. #4
    Moderator Avatar von McRonalds
    Registriert seit
    31.07.2007
    Ort
    Oberfranken/West
    Beiträge
    10.161

    Standard

    @Gernot; ein 'Zipfel' der Südrampe des Ludwigskanal war nach dem Krieg noch befahrbar. Ich glaube bis Neumarkt/Opf. - aber da muss ich noch mal nachgucken. Offiziell wurde die Schiff(f)ahrtsstraße im Januar 1950 aufgelassen, aber ich glaube wirklich vor allem für den Holztransport und Flöße wurde die Südrampe noch länger verwendet.

    Übrigens; Du hast Recht, das war der Zeitungsbericht über die Ludwigskanalschiffe, den Du mir mal geschickt hast in dem es um das Schiff ging.

  5. #5
    Avatar von helmut1972
    Registriert seit
    18.02.2009
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    6.474

    Standard Helga - GK

    Hallo!

    In Aufzeichnungen die ich erhalten habe mit Stand 30.11.1984 ist folgendes vermerkt:

    Schiffsbetrieb Gebr. Hofmeister OHG in Sinzing

    Helga - Schute

    L: 31,96 m
    B: 4,44 m
    Fixpunkt: 2,90 m
    Tiefgang: 1,24 m
    Tragfähigkeit: 120,94 To.

    mfG helmut1972

  6. #6

    Registriert seit
    22.07.2008
    Ort
    Stadtallendorf
    Beiträge
    4.925

    Standard

    Zitat Zitat von McRonalds Beitrag anzeigen
    vor allem für den Holztransport und Flöße wurde die Südrampe noch länger verwendet.
    @ Ja, Ronald, das klingt sehr viel glaubwürdiger. Ich denke, in dieser Richtung müßte man suchen.

    @Helmut: die Abmessungen sind praktisch "Ludwigsmax" - das würde also passen.

    Gernot

  7. #7
    Moderator Avatar von McRonalds
    Registriert seit
    31.07.2007
    Ort
    Oberfranken/West
    Beiträge
    10.161

    Standard

    ...habe damals noch ein nettes Detailfoto vom Hinterschiff gemacht. Gruß - Ronald;-)
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_7590.jpg 
Hits:	159 
Größe:	153,5 KB 
ID:	592724  

  8. #8

    Deutschland HELGA Schute

    Der Hafenspion aus Regensburg ersuchte mich, die von ihm übersandten Bilder mit besserer Qualität einzustellen.
    Fotos HELGA 1 + 2 sind vom 27. März 2003
    HELGA 3 vom 5. April 2003
    Alle Fotos: Hafenspion
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	HELGA1.jpg 
Hits:	169 
Größe:	135,9 KB 
ID:	593602   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	HELGA2.jpg 
Hits:	155 
Größe:	123,0 KB 
ID:	593603   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	HELGA3.jpg 
Hits:	160 
Größe:	117,0 KB 
ID:	593604  
    Geändert von danubenews (15.03.2016 um 12:16 Uhr)

  9. #9
    Avatar von DANIEL-WIEN
    Registriert seit
    14.12.2010
    Ort
    WIEN-DONAU STROM KM 1930
    Beiträge
    13.671

    Deutschland Helga - GK

    Hallo!
    Aufgenommen am 29.12.2016 in Regensburg.
    mfG Daniel Wien
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	DSCN8908CC.jpg 
Hits:	99 
Größe:	262,3 KB 
ID:	639517   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	DSCN8907CC.jpg 
Hits:	90 
Größe:	287,9 KB 
ID:	639518  

  10. #10

    Deutschland HELGA Schute

    HELGA wird am 16. März 2017 im Regensburger Westhafen an Land gehoben.
    Grund : Sanierungsarbeiten

    Foto: Heribert Heilmeier
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	P1030500.jpg 
Hits:	138 
Größe:	66,2 KB 
ID:	650126  

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •