Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 17

Thema: Nikolausburg Duisburg

  1. #1

    Standard Nikolausburg Duisburg

    hallo binnenschifffahrtsfreunde,
    da hier noch nichts stand:

    Das Schifferkinderheim St. Nikolausburg in Duisburg-Ruhrort dient noch heute seinem ursprünglichen Zweck. Es wurde 1923-1927 erbaut und vom katholischen Orden "Unserer lieben Frau" betrieben. Heute ist die Caritas der Träger.

    text und bild aus:

    http://www.lauritzen-hamburg.de/binn...t_hamburg.html


    bericht aus:
    aus http://www.ruhrort.com/aktuell/beric...l#Schifferheim


    Schifferkinderheim Nikolausburg feiert 80-Jähriges 04/2007
    Vor 80 Jahren wurde das Ruhrorter Schifferkinderheim gegründet. Im Jahre 1927 wurde das Gebäude als Pensionat für schulpflichtige Binnenschifferkinder errichtet. Es sollte ihnen ein festes Zuhause geben, umsorgt von katholischen Ordensschwestern Unserer Lieben Frau, damit die Kinder die Schulen der Umgebung besuchen konnten, während ihre Eltern auf den Schiffen ihrem Beruf nachgingen. Bis zu 120 Kinder lebten im hier bis zu ihrem Schulabschluss. In den 70er Jahren wurde die Schifffahrt auf Schubtechnik umgestellt und damit zogen viele Binnenschiffer-Familien an Land, mit ihnen ihre Kinder. Daher stand das Heim danach Kindern von Aussiedler-Familien und später auch Kindern von kambodschanischen Flüchtlingen zur Verfügung.
    Seit der Duisburger Caritasverband im Jahre 1981 das Haus aus der Hand des "St. Nikolaus e.V." übernommen hat, wurde das Nutzungskonzept geändert. Hier werden heute Kinder und Jugendliche aus sozial schwachen Familien aufgenommen bzw. von hier aus zu Hause oder in Wohngruppen betreut, um die soziale und schulische Entwicklung zu verbessern.

    (bild aus virtual earth)

    mfg
    surreal
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	schifferkinderheim_duisburg.jpg 
Hits:	989 
Größe:	23,6 KB 
ID:	19352   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	schifferkinderheim_duisburg1.jpg 
Hits:	565 
Größe:	84,3 KB 
ID:	19353  

  2. #2
    Avatar von Pedro
    Registriert seit
    30.11.2009
    Ort
    Witten an der Ruhr
    Beiträge
    838

    Deutschland Ich schwelge in Nostalgie

    Hier sind meine beider Geschwister 1962 - 1966 beheimatet gewesen.
    Ich durfte bei der Oma in Oberhausen aufwachsen. Bis meine Eltern 66 von Bord gingen. Es war nicht einfach danach eine fünfköpfige Familie zu sein...
    Wir Kinder hatten da so unsere Schwierigkeiten.
    Gruß Pedro
    Geändert von Dewi (01.12.2009 um 20:57 Uhr) Grund: freigeschaltet!

  3. #3
    Avatar von Wasserratte
    Registriert seit
    18.01.2009
    Ort
    Konstanz
    Beiträge
    965

    Standard

    Meine Tanten, Liesel und Gretel waren auch dort im Schifferheim gewesen.
    Mit freundlichem Gruß Christa

  4. #4

    Deutschland

    Ich war da auch, von 69 bis 70.

  5. #5
    Historische Bilder Avatar von Ernst
    Registriert seit
    26.12.2007
    Ort
    Leutesdorf
    Beiträge
    6.703

    Standard nikolausburg duisburg

    Ich war von 1954 bis 1960 in der "Nikolausburg" und dort (Pfeil) war unser Schlafsaal.

    Gruß Ernst
    Wer glaubt alles zu wissen ist dumm. © by E.Krobbach

  6. #6
    rentner
    Gast

    Standard schifferkinderheim Nikolausburg

    Ich hatte auch 2 Kinder 3 Jahre in der Nikolausburg untergebracht bis die Kosten zu groß wurden und meine Frau nach 16 Jahren an Bord dann an Land ging.

  7. #7
    MSGisela
    Gast

    Standard schifferheim nikolausburg

    Ich war von 66-68 im heim,bin damals dort eingeschult worden.
    mit mir noch ein mädchen dessen namen ich nicht mehr weiß,schade.
    in meiner zeit gab es aber nur eine liebe nonne,die anderen waren
    mehr drachen und besen,
    Geändert von Gerhard (13.04.2010 um 01:16 Uhr) Grund: Freigeschaltet

  8. #8
    Annelle1953
    Gast

    Belgien schifferheim nikolausburg

    ...ich war auch im Heim von 1960 - 1963. Bon von der 1. bis zur 3. Klasse dort gewesen.
    Ich würde mich freuen, ehemalige Mitschüler aus dieser Zeit zu finden.

    lg Annelle1953
    Geändert von Dewi (01.06.2010 um 14:19 Uhr) Grund: freigeschaltet!

  9. #9

    Registriert seit
    19.06.2011
    Ort
    Beverwijk- Niederland
    Beiträge
    2

    Standard

    auch Ich hab dortt 4 Jahren verbracht 1962 biss1966 und wahren schöne jahren :) vorr allem Schwester Adelberta :) entschuldigt wenn Mein Deutsch nicht mehr oder besser isst war dort nämlich auff der Hölländische schule bij Meester Strevelaar würde schön sien um hier *alte* freunden wieder zu *sprechen*
    Geändert von Dewi (21.06.2011 um 19:29 Uhr) Grund: freigeschaltet!

  10. #10
    Marianne
    Gast

    Standard

    Ich war von 1960 bis 1964 in der Nikolausburg. Als besonders und eigentlich auch als einzige liebe Schwester kann ich mich an Schwester Alberta erinnern, mit der ich noch viele Jahre (bis ca. 1976) Briefwechsel hatte. Ich würde mich freuen, von ehemaligen Mitschülerinnen zu lesen. In Erinnerung sind mir Brigitte Preukschat, Karola Hermann, Renate Taterra und aus der Schule Willi Bier, der so weit ich weiß, aber auch im Heim war.
    Marianne M/S Undine.
    Geändert von Gerhard (17.01.2012 um 23:13 Uhr) Grund: Freigeschaltet

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •