Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: Biete Hilfe bei Fragen zu Schiffsversicherungen

  1. #1

    Registriert seit
    13.06.2016
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    4

    Standard Biete Hilfe bei Fragen zu Schiffsversicherungen

    Guten Tag allerseits,

    beruflich und aus Interesse stöber ich gelegentlich in diesem Forum. Da ich schon einige Informationen mitnehmen konnte, möchte ich auf diesem Wege meine Hilfe anbieten, wenn einer von Ihnen Fragen zu (s)einer Schiffsversicherung hat.

    Ich arbeite für einen Schiffsversicherungsmakler, deswegen kann ich hier in einem gewissen Rahmen Auskünfte und Hilfestellung geben.

    Ich bin mir bewusst, dass Versicherungen eher ein Randthema für die meisten sind und trotzdem ist fast jeder von dem Thema betroffen, vor allem dann, wenn es mal richtig kracht.

    Gerade weil es nicht jedermanns Thema ist, erlebe ich aber auch häufig, dass es an Wissen und wertvollen Informationen fehlt. Insbesondere Einzelfahrer können im Nachteil sein, da größere Reedereien Fachleute für die Versicherung und Schadenbearbeitung abgestellt haben.

    Falls der ein oder andere Fragen zum Thema (Binnen-)Schiffsversicherungen, den Bedingungen, den verschiedenen Sparten (Kasko, P&I, Betriebsausfall, Krieg, Effekten, usw.), dem Markt ansich, einzelnen Klauseln, Deckungssummen oder den Prämien und Selbstbehalten hat: Immer her damit!

    Vielleicht möchte der ein oder andere ja auch mal Dampf in Bezug auf Versicherungen ablassen und ich kann versuchen eine Erklärung zu liefern.

    Sie können mir auch gerne eine private Nachricht schreiben, falls es um etwas geht, das nicht für jedermann einsehbar sein soll.

    Beste Grüße!

    P.S.: Ich hoffe das Thema passt in dieses Forum. Ansonsten bitte verschieben.

  2. #2

    Registriert seit
    12.05.2019
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    5

    Standard

    Ahoi Schiffsfreunde,
    Der Beitrag zu Versicherungen ist zwar schon vom vorigen Jahr, aber für mich jetzt aktuell, da ich eine Versicherung suche. Folgendes Angebot habe ich von der VSV bekommen. Eventuell kann mir der eine oder andere einen nützlichen Tipp dazu geben, oder hat gute Erfahrungen mit seiner Versicherung.
    Kasko plus Haftpflicht Versicherung für 450.000 € Deckungssumme mit 500 SB,
    Effekte und Gegenstände des persönlichen Bedarfs über 10.000 €, ohne SB
    Und Leitungswasser mit 5000 € abgesichert auch ohne SB, soll 1823 € netto im Jahr kosten. Zusätzlich wurde mir noch eine P & I Versicherung mit 2 Million Deckungssumme und 500 SB angeboten, für 250 Euro netto im Jahr. Das wären zusammen ein Versicherungsbeitrag von 2467 € brutto jährlich.
    Sonnige Grüße aus Berlin

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •