Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: Rhein - GSK -

  1. #1

    Deutschland Rhein - GSK -

    Heute wurde mir diese Aufnahme zugesendet. GK RHEIN an der Lände in Bratislava. Aufnahmedatum und Fotograf unbekannt. Vermutlich wurde das Fahrzeug in Bratislava verschrottet. Oder weiß jemand mehr darüber?

    Schiffsdaten:

    Name: Rhein
    Ex-Name: ? (GSK der 650er Serie)
    Eigner: Gebr. Hofmeister OHG
    Heimathafen: Sinzig
    Nationalität:

    Länge: 58,17 m
    Breite: 8,00 m
    Tiefgang: 1,85 m
    Tragfähigkeit: 591,93 t

    Baujahr: 1893
    erbaut in:
    Bauwerft: Obuda, Budapest
    Baunummer:

    Verbleib: 1993 in Bratislava abgewrackt
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	WB RHEIN.jpg 
Hits:	493 
Größe:	78,3 KB 
ID:	652950  

  2. #2

    Deutschland RHEIN GK

    Hier ein Foto vom GK RHEIN bei der Fa.Hofmeister in Regensburg. Vom wem das Foto+Jahr ist , ist unbekannt. Vielleicht wissen die "Regensburger" ?

    Zusender Peter Wagner / Wien.

    mfG

    -otto-
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	MS Glückauf -Rgbg.jpg 
Hits:	313 
Größe:	294,6 KB 
ID:	652972  

  3. #3

    Standard

    Zu diesem Thema hat Klaus Heilmeier aus Regensburg folgende Stellungnahme übermittelt:
    Die Aufzeichnungen des WSA Regensburg zum Flottenstand auf der Donau (20. November 1984) enthalten folgende Details:

    Schiffahrtsbetrieb Gebr. Hofmeister OHG, Sinzing

    RHEIN
    Schubkahn
    L: 58,34 m
    B: 8,0 m
    Höhe: (Fixpunkt über Kiel) 3,94 m
    Tiefgang: 1,85 m
    Tragfähigkeit: 591,93 t

    Soweit ich mich entsinne, war dies ein ex DDSG 650-er. Muss aber nochmal nachsehen und meinen Bruder befragen.

  4. #4

    Standard

    Zu diesem Thema bekam ich heute Abend von Klaus Heilmeier /Regensburg folgende Zusatzinfo:
    Es gibt wieder etwas Neues zum Gk. RHEIN (II)

    Aus dem Schiffsregister des AG Regensburg:

    Eigentümer: Gebr. Hofmeister OHG
    RHEIN
    Schubkahn
    Bauwerft: Budapest
    Baujahr: 1893
    Tonnage: 561,926
    Eintrag in das Register: 14.6.1973

    1893 wurde auf der Werft Budapest (Óbuda) nur die 650-er Serie gebaut. Leider dokumentiert das Schiffsregister nicht die Erstbezeichnung des Schlepps.
    Ab 1970 hatte die Firma auch den Gk ENNS ex EDAM, Comos, (Bj. 1923, Schiffswerft Linz, 219 t)) als "Baukahn" in ihrem Besitz.

  5. #5
    Administrator Avatar von Gerhard
    Registriert seit
    01.03.2008
    Ort
    Erlenbach
    Beiträge
    7.841

    Standard Rhein - SK -

    Hallo

    wie klein doch manchmal die Welt ist. Gerade bei anschauen der Bilder von Jozef (User Mainschnickel) entdeckt. Foto sollte um 1993 aufgenommen sein.
    Als Notiz steht am Bild Fa. Hofmeister Sinzing, Lokaler Kies und Sand Betrieb. Jozef weiß vielleicht noch mehr ?

    Gruß Gerhard
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Rhein Gebr. Hofmeister Sinzing 800.jpg 
Hits:	147 
Größe:	69,4 KB 
ID:	778410  
    Geändert von Gerhard (22.08.2019 um 08:55 Uhr) Grund: Aufnahmedatum geändert
    Unterstützung für das Forum

    Hier geht´s lang

  6. #6

    Registriert seit
    07.11.2012
    Ort
    dorfprozelten main
    Beiträge
    1.240

    Standard

    Hallo , das Foto is nicht älter wie 1993 (nach Kanaleröffnung), vorher kamen wir da noch nicht. Der lag damals in Sinzing beim Hofmeister. Bis wann kann ich leider nicht sagen.
    Gruss Jozef

  7. #7
    Avatar von Hafenspion
    Registriert seit
    08.01.2014
    Ort
    Tegernheim
    Beiträge
    1.326

    Standard

    Hallo Jozef,

    dein Foto ist sicher von 93, denn der Kahn wurde Anfang 1993 nach Bratislava zur Verschrottung gebracht.

    -Hannes-
    Geändert von Joana (07.05.2021 um 17:31 Uhr) Grund: auf Wunsch

  8. #8
    Moderator Avatar von Muranfan
    Registriert seit
    09.06.2011
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    1.137

    Standard Umbau 1972 zum Schubleichter Rhein

    Hallo,

    heute fand ich in amtlichen Unterlagen einen Hinweis zu dem ursprünglichen Thema (Schubleichter RHEIN der Fa. Gebr. Hofmeister, Regensburg).

    Ab ca. 1965 mussten die früheren Wasser- und Schiffahrtsämter jährlich über den Bestand der (aufkommenden) Schubschiffahrt an ihren Wasserstraßen berichten.

    Aus einem Bericht vom 13.07.1973 können wir entnehmen, dass der Schubleichter "RHEIN" (umgebauter Schleppkahn) im Jahr 1972 bei der Schiffswerft Hitzler, Regensburg, umgebaut wurde.

    Abmessungen:

    L = 58,17m
    B = 8,00m
    T = 1,85m
    TF = 561,926t

    Beste Grüße von der Donau,
    Muranfan

  9. #9
    Moderator Avatar von McRonalds
    Registriert seit
    31.07.2007
    Ort
    Oberfranken/West
    Beiträge
    10.307

    Standard

    @Rolf; wie ich feststellen musste ist das Thema sehr unglücklich gemischt zwischen den beiden RHEIN Kähnen. Ich werde das mal bei Gelegenheit trennen und sortieren.

  10. #10
    Moderator Avatar von McRonalds
    Registriert seit
    31.07.2007
    Ort
    Oberfranken/West
    Beiträge
    10.307

    Standard

    ...so; habe die beiden Schiffe jetzt nach bestem Wissen und Gewissen getrennt.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •