Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Heilige Drei Könige - GMS - 04402950

  1. #1

    Registriert seit
    29.07.2017
    Ort
    Haldensleben
    Beiträge
    356

    Deutschland Heilige Drei Könige - GMS - 04402950

    Dieses GMS mit Namen Heilige Drei Könige, habe ich höchstens zwei bis dreimal gesehen, aber leider nur dieses Foto und keine Daten oder HO zu der Zeit (Foto Sommer 1986 in Höhe Hafen-Haldensleben).

    Schiffsdaten:

    Name: Heilige Drei Könige
    gemeldet in: Duisburg
    Nationalität:
    Europa-Nr.: 4402950
    Eigner: Horst Orlowski, Duisburg

    Länge: 62,00 m
    Breite: 7,20 m
    Tiefgang: 2,28 m
    Tonnage: 633 t

    Maschinenleistung: 500 PS
    Maschinenhersteller: MWM

    Baujahr: 1956
    erbaut in:
    Bauwerft: Mombach Rheinwerft, Mainz-Mombach
    Bau-Nr.: 98

    Verbleib: Lyanto, Typhoon, Wending, Koophandel IV, 2013 bei Treffers in Haarlem abgewarckt
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Bild (313).jpg 
Hits:	208 
Größe:	103,3 KB 
ID:	683703  
    Geändert von Power-Ship (21.10.2017 um 18:51 Uhr) Grund: Schiffsdaten eingefügt

  2. #2
    Moderator Avatar von McRonalds
    Registriert seit
    31.07.2007
    Ort
    Oberfranken/West
    Beiträge
    8.630

    Standard

    ...das Schiff mit diesem seltsamen Namen war mal ein Demerag-Motor (soweit ich sehe noch weitgehend original - bis auf den hohen Dennebaum). Lt. Presser Chronik wurde er 1976/77 verkauft - und offensichtlich fuhr er unter diesem Namen dann noch lange Zeit weiter. Leider haben wir den bislang noch nicht online. Daten liefern sicher unsere Datenbankbesitzer. Gruß - Ronald

  3. #3

    Registriert seit
    21.02.2011
    Ort
    55283 Nierstein
    Beiträge
    385

    Standard

    Hallo Ronald,
    Hier Daten dazu:" MS Heilige Drei Könige" L.62m,Br.7,20m,Tiefg.2,28m,Ton.633,500 PS M.W.M. Bauwerft:Rheinwerft G.m.b.H.Mainz-Mombach Bauj.1956.Damaliger Eigner" Demerag" Donau-Main-Rhein-Schiffahrts-A.G.,Nürnberg.

    mfg Hans

  4. #4
    Moderator Avatar von McRonalds
    Registriert seit
    31.07.2007
    Ort
    Oberfranken/West
    Beiträge
    8.630

    Standard

    @Hans; ja, das passt. Das war nach dem DR. CARLWILHELM PRESSER und CARLU der dritte Neubau nach dem Krieg, alle von Mainz-Mombach. Nach schweren finanziellen Problemen der Demerag wurde die gesamte Flotte (9 Motore, 3 Lastkähne) 1971 an die Bavaria verchartert. Die kleinen Schiffe wie der HEILIGE DREI KÖNIGE wurden aber alle relativ schnell verkauft. Auf jeden Fall klasse das wir jetzt ein Bild vom HEILIGE DREI KÖNIGE haben, wenn auch leider nicht mehr unter Demerag/ Bavaria Flagge. Gruß - Ronald

  5. #5
    Avatar von kaeptn-tom
    Registriert seit
    20.02.2011
    Ort
    Maintal
    Beiträge
    826

    Standard

    Hallo, ich habe noch ein Foto vom Schiff in meiner Sammlung.

    MfG Thomas
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_20180905_0001.jpg 
Hits:	129 
Größe:	77,7 KB 
ID:	732599  
    Man muss die Schuld auch mal bei ANDEREN suchen!

  6. #6
    Moderator Avatar von McRonalds
    Registriert seit
    31.07.2007
    Ort
    Oberfranken/West
    Beiträge
    8.630

    Standard

    @Thomas; weisst Du wann das ungefähr aufgenommen wurde? Gruß - Ronald

  7. #7
    Avatar von kaeptn-tom
    Registriert seit
    20.02.2011
    Ort
    Maintal
    Beiträge
    826

    Standard

    Hi Ronald! Tut mir leid, aber absolut kein Vermerk auf der Rückseite des Fotos. MfG Thomas
    Man muss die Schuld auch mal bei ANDEREN suchen!

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •