Seite 1 von 6 123456 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 56

Thema: Bornrif (4) - SGMS - 02321276

  1. #1

    Registriert seit
    20.09.2008
    Ort
    im Allgäu an der A 96
    Beiträge
    1.091

    Niederlande Bornrif (4) - SGMS - 02321276

    Hallo zusammen,
    waren übers Wochenende in Forchheim/Franken und da konnte ich es mir nicht verkneifen etwas am MDK entlang zu fahren, bis Bamberg. So habe ich im Revier von McRonald gewildert. Ich hoffe Er kann mir das verzeihen

    nun grüsst euch freundlich von zu Hause der schappes

    Schiffsdaten SGMS

    Name: Bornrif
    Ex-Namen: Forens, Joline, Nova
    gemeldet in: Rotterdam
    Nationalität:
    Europa-Nr.: 02321276
    MMSI-Nr.: 244670841
    Rufzeichen: PD8055

    Länge: 110,00 m
    Breite: 11,40 m
    Tiefgang: 3,30 m
    Tonnage: 2870 t, nachgeeicht auf 3105 t

    Maschinenleistung: 1572 PS
    Maschine: Caterpillar 3516 DI-TA
    Bugstrahl: 500 PS Caterpillar v.Tiem

    Baujahr: 1994
    erbaut in:
    Bauwerft: De Kaap, Meppel
    Bau-Nr.: 223

    Schiffsdaten GSL

    Name: Bornrif 2
    Ex-Namen: Franziska, Josephus
    Europa-Nr.: 02101027

    Länge: 78,33 m
    Breite: 9,20 m
    Tiefgang: 2,82 m
    Tonnage: 1473 t

    Bugstrahl: 272 PS DAF

    Baujahr: 1928
    erbaut in:
    Bauwerft: De Merwede in Papendrecht

    Verbleib: als Anja II in Fahrt.
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Bornrif 2 mit Bornrif im Hafen Bamberg 28.02.09..jpg 
Hits:	387 
Größe:	94,2 KB 
ID:	22336   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	BORNRIF + Bornrif 2, a longs Vehicle.jpg 
Hits:	344 
Größe:	62,5 KB 
ID:	22337   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Bornrif 2 im Hafen Bamberg 28.02.09..jpg 
Hits:	269 
Größe:	50,0 KB 
ID:	22338   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	lange Länge im Bamberger Hafen am 28.02.09..jpg 
Hits:	324 
Größe:	50,3 KB 
ID:	22339  
    Geändert von Poettekucker001 (13.04.2016 um 12:17 Uhr) Grund: Bau-Nr
    Wer nicht vom Weg abkommt - bleibt auf der Strecke

  2. #2
    Moderator Avatar von McRonalds
    Registriert seit
    31.07.2007
    Ort
    Oberfranken/West
    Beiträge
    10.164

    Standard

    Hallo Jürgen,
    ja, den habe ich heute auch gesehen. Ist schon eine interessante Kombination, dieser alte Schleppkahn vorne und hinten der (fast) neue 110 x 11.45 er.
    Gruß - Ronald;-)

  3. #3

    Registriert seit
    20.09.2008
    Ort
    im Allgäu an der A 96
    Beiträge
    1.091

    Standard BORNRIF + BORNRIF 2

    @McRonalds
    da hast Du recht, ich war schon auch beeindruckt von der Kombination und deshalb noch ein Bild dazu, zumindest vom Bornrif einige Daten, die Du schon reingeschrieben hast.

    es grüsst Dich freundlich der schappes
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	BORNRIF L+B+T+ENI.jpg 
Hits:	194 
Größe:	156,4 KB 
ID:	22815  
    Wer nicht vom Weg abkommt - bleibt auf der Strecke

  4. #4
    Avatar von Dewi
    Registriert seit
    28.07.2007
    Ort
    Erlach am Main
    Beiträge
    2.390

    Standard BORNRIF + BORNRIF 2

    Hallo miteinander,

    anbei die BORNRIF + BORNRIF 2 zu Tal am 06.05.2009 in Lohr am Main.

    Gruß Dewi
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	bornrief_bornrif_II_001.jpg 
Hits:	203 
Größe:	139,8 KB 
ID:	35024   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	bornrief_bornrif_II_002.jpg 
Hits:	239 
Größe:	184,6 KB 
ID:	35025   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	bornrief_bornrif_II_003.jpg 
Hits:	292 
Größe:	72,8 KB 
ID:	35026   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	bornrief_bornrif_II_004.jpg 
Hits:	222 
Größe:	136,1 KB 
ID:	35027   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	bornrief_bornrif_II_005.jpg 
Hits:	218 
Größe:	182,7 KB 
ID:	35028   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	bornrief_bornrif_II_006.jpg 
Hits:	193 
Größe:	78,9 KB 
ID:	35029   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	bornrief_bornrif_II_007.jpg 
Hits:	189 
Größe:	166,5 KB 
ID:	35030  

  5. #5
    Dolmetscher und Übersetzer für Englisch Avatar von Cantor
    Registriert seit
    23.09.2008
    Ort
    Nähe Hanau am Main
    Beiträge
    1.032

    Standard ein seltsames Gespann

    Hallo Binnenschiffsfans

    in einem Beitrag zu reannas Anfrage hatte ich geschrieben:

    "schiebendes Schiff Bornrif, ENI 023 21276, 2870t, und GSL Bornrif 2, ENI 021 01027, 1473t. Der Leichter hat nur etwa halb so viel Tonnen Tragfähigkeit wie das schiebende Schiff. Ein seltsames Gespann, die beiden, mit zusammen 4343t."

    Die Bornrif wurde 1994 in Meppel NL als Forens gebaut und hatte später noch die Namen Joline und Nova. Der GSL Bornrif 2 wurde 1928 bei De Merwede in Papendrecht als Josephus gebaut und war in den 80ern als Franzisca unterwegs. Von den Jahren der Ablieferung trennen die beiden also 66 Jahre. So wie Opa und Enkel mindestens, oder fast schon als Opa und Urenkel fahren sie auf. In der Binnenschifffahrt ist sowas (nach Umbau und Anpassung) möglich, bei der Bahn eventuell, beim Auto und Flugzeug ist es über-
    haupt nicht denkbar.

    sG Eberhard

  6. #6

    Registriert seit
    20.09.2008
    Ort
    im Allgäu an der A 96
    Beiträge
    1.091

    Standard BORNRIF und Bornrif 2

    Hallo Cantor,
    wieder mal ein sehr interessanter Beitrag von Dir. Es ist doch wirklich toll etwas über die Herkunft und das Alter der beiden jetzt Bornrif genannten Schiffe/GSL zu erfahren. Vor allem wenn das so präzise dargestellt wird. Der Hinweis auf den"Altersunterschied" und das späte Zueinanderkommen der beiden, hat schon was wirklich geschichtliches in die Diskussion gebracht.

    es grüsst freundlich...der schappes
    Wer nicht vom Weg abkommt - bleibt auf der Strecke

  7. #7

    Niederlande BORNRIF 1-2

    Hallo
    Hier habe ich einige Bilder vom Verband "BORNRIF 1-2" aus der Schleuse Gerlachshausen.
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	BORNRIF 1-2 a.jpg 
Hits:	256 
Größe:	172,3 KB 
ID:	35101   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	BORNRIF 1-2 b.jpg 
Hits:	307 
Größe:	174,8 KB 
ID:	35102   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	BORNRIF 1-2 c.jpg 
Hits:	263 
Größe:	71,1 KB 
ID:	35103   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	BORNRIF 1-2 d.jpg 
Hits:	226 
Größe:	181,8 KB 
ID:	35104   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	BORNRIF 1-2 e.jpg 
Hits:	218 
Größe:	159,2 KB 
ID:	35105   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	BORNRIF f.jpg 
Hits:	209 
Größe:	71,1 KB 
ID:	35106  
    Geändert von claudius2 (08.05.2009 um 21:10 Uhr) Grund: BILD
    mfg claudius2
    Wenn die Sonne bei uns untergeht, geht sie anderswo gerade wieder auf

  8. #8
    Avatar von Jürgen F.
    Registriert seit
    07.12.2008
    Ort
    Riesenbeck DEKkm 105.2
    Beiträge
    9.647

    Standard

    Da möchte ich lieber keine schmalen Schleusen mit fahren.
    Sehr gewöhnungsbedürftig, denk ich...

    Gruß Jürgen
    Wer nicht ans Ruder darf, der wird auch das Fahren nicht lernen


    http://juergens-schiffsbilder.jimdo.com/

  9. #9

    Registriert seit
    22.07.2008
    Ort
    Stadtallendorf
    Beiträge
    4.925

    Standard

    Wirklich kurios - andererseits: warum nicht, wenn er an den Leichter billig rangekommen ist oder er aus irgendwelchen Günden verfügbar war. Was mich mal interessieren würde, ob der Leichter weniger Strömungswiderstand bietet, als wenn derselbe Leichter die Breite des schiebenden Schiffs hätte. Eigentlich dürfte kaum ein Unterschied bestehen.

    Nett auch der siebenflügelige Propeller. Sieht richtig nach Hightech aus, wenn man die alten Propeller mit ihren vier Flügeln gewohnt ist. Ich nehme mal an, sowas ist inzwischen bei neueren Schiffen Standard.

    Gernot

  10. #10

    Standard BORNRIF

    Hallo
    Der Leichter ist von seinen früheren Verband noch übrig,den er wohl nicht mitverkaufte.Vieleicht hat Ronald noch ein Bild davon.
    mfg claudius2
    Wenn die Sonne bei uns untergeht, geht sie anderswo gerade wieder auf

Seite 1 von 6 123456 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •