Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Onega - MSL - SM 4-279

  1. #1
    Avatar von Mittelpoller
    Registriert seit
    24.05.2013
    Ort
    Barnim
    Beiträge
    5.789

    DDR Onega - MSL - SM 4-279

    Schiffsdaten

    Name: Onega
    Ex-Name: Alfred; Motor XII
    Nat. Kennung: A 797; M 4-270; SM 4-279

    Eigner: DSU Magdeburg / ab 1957 VEB Binnenreederei Berlin
    gemeldet in: Magdeburg => Berlin
    Nationalität:

    Länge: 25,06 m
    Breite: 4,86 m
    Tiefgang: 1,45 m

    Maschinenleistung: 2x 150 PS
    Maschinen-Hersteller: SKL 6 NVD 24

    Baujahr: 1898
    erbaut in:

    Bauwerft: Dresden-Uebigau AG
    Bau-Nr.: 307 K
    Ausbauwerft: erbaut als Dampfschlepper / 1930 Umbau zum Motorschlepper in Hamburg

    Verbleib: … 1976 außer Fahrt genommen, verm. verschrottet
    alle Schiffsdaten © ddr-binnenschifffahrt - ohne Gewähr / Gruß UGI


    Hallo zusammen, der Motorschlepper " ONEGA " Magdeburg, auf der Unstrut. Oberhalb der Schleuse Freyburg um 1950-60.
    Motorschlepper " Onega " der "D.S.U" (im Kamin) ex: Motor XII der S.D.C.-B.L.(Schlesische-Dampfer-Companie-Berliner Lloyd).
    Bild und Text aus dem Nachlassarchiv Kapitän Franz Kirsch, Dortmund. MfG Mittelpoller
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Omega.jpg 
Hits:	123 
Größe:	59,4 KB 
ID:	750391  
    Geändert von Joana (12.05.2021 um 13:05 Uhr) Grund: Link eingefügt

  2. #2

    DDR Onega - MSL - SM 4-279

    Ahoi,
    schön hier mal einen der Vertreter der Nachkriegsflotte zu sehen, welcher bis Mitte der 70er Jahre treu seinen Dienst in der DDR-Flotte versah, bis 1956 bei der damaligen DSU im Flottenbereich Magdeburg beheimatet, wurde er nach Gründung des VEB Binnenreederei ebenfalls wie alle anderen Schiffseinheiten mit Heimathafen Berlin geführt - er wurde sogar noch mit Schubschulter ausgerüstet um den Anforderungen der Schubschifffahrt gerecht zu werden, daher die letzte Kennung SM (Schub-Motorschlepper)

    Die Schiffsdaten habe ich dann ebenfalls gleich mal im Beitrag #1 eingefügt
    Gruß UGI
    Ostdeutsche Binnenflotte -Totgesagte - leben länger !!

  3. #3

    Standard

    hier mal die Verlinkung in der Historie als ex " Motor XII " hier im Forum
    Ostdeutsche Binnenflotte -Totgesagte - leben länger !!

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •