Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 24

Thema: Suche Schiffsname?

  1. #1
    Avatar von Achterpiek
    Registriert seit
    26.09.2014
    Ort
    Herne
    Beiträge
    2.461

    Standard Suche Schiffsname?

    Hallo,
    ich suche den Schiffsname zur Eichschein-Nr.: E. Hg. 2477 D mit 234 Tonnen Tragfähigkeit.
    Rechts neben dem Steuerhaus ist ein Brückenbogen. Könnte in Berlin am Osthafen sein.
    Vielleicht erkennt jemand etwas.
    Das Bild ist von ca. 1935.

    Vielen Dank im Voraus, Herbert !
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Helmut Albrecht.jpg 
Hits:	336 
Größe:	72,7 KB 
ID:	763232  

  2. #2
    Moderator
    Registriert seit
    22.07.2008
    Ort
    Stadtallendorf
    Beiträge
    5.528

    Standard

    Hallo Herbert,

    das könnte in der Tat die Oberbaumbrücke sein, ja, ich bin mir ziemlich sicher. Der Schornstein hat den Krieg überlebt und steht noch! Rechts außerhalb des Fotos steht dann der erste der beiden Brückentürme.

    Wenn ich die Konstruktion dieses Außenfahrstands richtig deute, war das Geländer auf Dachhöhe des Steuerhauses. sprich: wenn man Übersicht brauchte und schönes Wetter war, konnte man hier mit besserem Überblick steuern, bei Regen und wenn nichts los war, stand man eben drinnen. Dann mußte man eben links und rechts an der Mechanik vorbei gucken.
    Normalerweise würde ich ja vermuten, daß die nach hinten zum Heck gucken (zumal in Anbetracht des Schildes mit der Registriernummer, aber ohne den Namen), aber der Laderaum sieht so aus, als ob sie nach vorne schauen würden. Vielleicht kannst Du das näher erklären?

    Gernot

  3. #3
    Avatar von Achterpiek
    Registriert seit
    26.09.2014
    Ort
    Herne
    Beiträge
    2.461

    Standard

    Hallo Gernot,
    Früher hatten viele Schiffe solch ein Außenfahrstand. oft ladeten sie, auch in Seehäfen, größere Deckslast.

    Der Steuerstand ist vor dem Steuerhaus, deutlich am Laderaum zu erkennen.

    Auch Du bist der Ansicht das es die Oberbaumbrücke sein könnte.

    Frohe Ostern und Gruß, Herbert !

  4. #4
    Moderator Avatar von UGI
    Registriert seit
    24.11.2008
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    3.469

    Standard

    Hallöchen miteinander,

    nun ich habe leider auch keine weiteren Daten zu diesem Schiff, aber es war damals nicht zwingend ein Schiffsnamen zu haben !!, oftmals waren Eichzeichen gleichzeitig auch die reg. Schiffskennungen, so das man gar keinen Namen ermitteln kann.

    Immerhin ist ja ersichtlich, das das Eichzeichen in Hamburg ausgestellt wurde (E=Elbe / Hg = Hamburg / Nr. 2477) - somit könnte man im Eich-Register soweit Daten verfügbar dieses Schiff ermitteln. Und wenn man die Gültigkeit des Eichscheines weiß, kann man auch den Zeitpunkt der Aufnahme des Fotos ermitteln...

    In meinen "Ostdeutschen" Unterlagen findet sich nur ein Schiffer Helmut Albrecht, welcher in Parey (Elbe) wohnhaft war und dem der Dampfschlepper "Norderney" (Bj. 1886) von 1942 bis 1946 gehörte, aber ob beide Personen identisch sind ist unklar...

    MfG UGI
    Ostdeutsche Binnenflotte -Totgesagte - leben länger !!

  5. #5
    Avatar von Achterpiek
    Registriert seit
    26.09.2014
    Ort
    Herne
    Beiträge
    2.461

    Standard

    Hallo Uwe,

    der Schiffer Helmut Albrecht war tatsächlich in Parey (Elbe) wohnhaft.
    Aber der Dampfschlepper "Norderney" konnte diesem Helmut Albrecht nicht gehört haben, da er im zweiten Weltkrieg bei der Marine verstorben ist.

    MfG Herbert !

  6. #6
    Moderator
    Registriert seit
    22.07.2008
    Ort
    Stadtallendorf
    Beiträge
    5.528

    Standard

    Hmh - derselbe Name, derselbe (kleine) Wohnort, beide Schiffer ... das kann keine zufällige Namensgleichheit sein. Entweder es besteht ein Fehler in den Unterlagen oder - viel einfacher- könnte es sich nicht um einen Sohn mit gleichem Vornamen handeln?

    Gernot

  7. #7
    Moderator Avatar von UGI
    Registriert seit
    24.11.2008
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    3.469

    Standard

    Na und ob der Ihm gehörte, das geht eindeutig aus den Akten der Generaldirektion Schifffahrt (GDS) hervor. Eigner waren Emil & Helmut Albrecht.
    Auch wenn der Eigner im Krieg geblieben war, wurden zu Kriegszeiten die Akten meist nicht korrigiert, somit galten die Eignerverhältnisse auch nach Kriegsende bestehend insofern weiter.
    1946 wurde der Schlepper dann an Johannes Schulz aus Genthin übertragen.

    Ich hatte dies nur deshalb erwähnt, da es oftmals auch so war, das - auch schon um unabhängiger im Schleppzugbetrieb zu sein - etliche Eigner eines Schleppers auch Schleppkähne hatten, oder eben umgekehrt...
    Wie schon von Gernot geschrieben, etwas mehr als nur zufällige Übereinstimmung …
    Ostdeutsche Binnenflotte -Totgesagte - leben länger !!

  8. #8
    Avatar von Achterpiek
    Registriert seit
    26.09.2014
    Ort
    Herne
    Beiträge
    2.461

    Standard

    Hallo Uwe,
    du musst Recht haben, den Emil Albrecht ist der Vater vom Helmut Albrecht.
    Bis heute war mir nicht bekannt das mein Großvater mütterlicher seit einen Dampfschlepper Namens "Norderney" besaß.

    Gruß Herbert !

  9. #9
    Avatar von VINI
    Registriert seit
    07.09.2015
    Ort
    Sassnitz
    Beiträge
    299

    Standard

    Moin Uwe,

    hier noch eine Zeile für deinen Datensatz NORDERNEY (1886)

    06.1953 Willi Müller, Fürstenberg an der Oder

    LG
    VINI

  10. #10
    Avatar von Achterpiek
    Registriert seit
    26.09.2014
    Ort
    Herne
    Beiträge
    2.461

    Deutsches Reich GMS Norderney

    Moin,
    anbei ein Foto vom GMS Norderney bei der Bergfahrt am Magdeburger Dom.

    MfG Herbert !
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_1414.jpg 
Hits:	222 
Größe:	73,9 KB 
ID:	764905  
    Geändert von Achterpiek (05.05.2019 um 15:18 Uhr)

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •