Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: DP 5970 - 04805970

  1. #1
    Avatar von Achterpiek
    Registriert seit
    26.09.2014
    Ort
    Herne
    Beiträge
    1.922

    Deutschland DP 5970 - 04805970

    Schiffsdaten:

    Name: DP 5970
    gemeldet in: Waren
    Nationalität:
    ENI-Nr.: 04805970

    Länge: 26,15 m
    Breite: 5,09 m
    Tiefe: 1,21 m
    Tonnage:

    Baujahr: 2008
    erbaut in:
    Bauwerft:

    Verbleib: … ggw. im Einsatz für die GDW-Magdeburg im WSA-Lauenburg / ABz.: 6 Waren (Müritz)

    Moin,
    den DP 5970 hab ich im Reekkanal bei Waren liegen gesehen.
    Bin mir nicht sicher ob er zur WSA Flotte gehört.
    Schiffsdaten vom Foto.
    MfG Herbert !
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	P1050486 (1280x960).jpg 
Hits:	29 
Größe:	125,1 KB 
ID:	768862   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	P1050487 (1280x960).jpg 
Hits:	25 
Größe:	134,4 KB 
ID:	768863  
    Geändert von UGI (05.06.2019 um 19:51 Uhr) Grund: Schiffsdaten ergänzt

  2. #2
    Moderator Avatar von UGI
    Registriert seit
    24.11.2008
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    3.219

    Frage

    Ahoi Herbert,

    vermutlich nicht, ich schlußfolgere dies aus der nicht dem WSA-Nummernkreis zuzuordnenden ENI.

    Ich tippe mal auf einen ex WSA-Prahm, welcher verkauft wurde bevor die Regelung in Kraft trat, das auch WSA-ENI-Nummern ständig beibehalten werden. Somit bekam der nach Verkauf eine neue ENI und den neuen "Namen" (der alte durfte sicherlich auch nicht übernommen werden) - der Eigner hat sich also ggf. gedacht "ok- ist ein Deckprahm = DP" und hat die letzten 4 Ziffern seiner neuen ENI drangehängt … ist aber alles nur spekulativ...

    Ich hoffe nur, das die Kennungen bei den WSA noch nicht im Bereich der 59xx Vergabe angekommen sind, sonst gibt's da ein Problem für den Eigner oder das WSA
    Gruß UGI
    Ostdeutsche Binnenflotte -Totgesagte - leben länger !!

  3. #3
    Moderator Avatar von McRonalds
    Registriert seit
    31.07.2007
    Ort
    Oberfranken/West
    Beiträge
    8.853

    Standard

    ...die Verwendung des für WSA typischen Namens DP 5970 ist ungewöhnlich, aber offensichtlich gingen da mal ein paar Einheiten an 'zivile' Nutzer. Man beachte; es gibt einen DP 5950... und vielleicht auch einen DP 5960?!

    Kollege Obertrave fotografiert diese Einheiten öfter - vielleicht kann er ja was raus bekommen...

  4. #4
    Moderator Avatar von UGI
    Registriert seit
    24.11.2008
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    3.219

    Idee

    Hab den besagten DP 5970 nunmehr im WSA-Register gefunden (Baudaten wurden in den Beitrag #1 eingefügt)
    Dieser und weitere werden verm. beim WSA in Nutzung betrieben, gehören aber wohl nicht dem WSA als Eigner. Die Bauform lässt auf einen Bau der Oderwerft in Eisenhüttenstadt schließen, ggf. handelt es sich hierbei auch um einen modernisierten Prahm (älteren Baujahres) im Zuge des REKO-Programmes Anfang der 2000 er...

    Gruß UGI
    Ostdeutsche Binnenflotte -Totgesagte - leben länger !!

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •