Seite 4 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 54

Thema: RheinGalaxie (KD) - FGS - 02338487

  1. #31

    Registriert seit
    14.10.2012
    Ort
    D-50765 Koeln
    Beiträge
    625

    Standard

    Hallo zusammen,
    laut aktuelle info.
    RHEIN GALAXIE ENI: 02338487 MMSI noch 211371550 ist noch bei Probe Fahrten bei Lobith / NL
    soll Jetzt Ende Oktober in DUS "Getauft" in werden,
    4 Neue Fotos sind bei MT
    Grüsse aus Köln
    R. S. Koeln

  2. #32

    Standard

    Zitat Zitat von Rhein-Mosel Beitrag anzeigen
    Leo Schuitemaker von der Vereinigung de Binnenvaart hat die RheinGalaxie auf Probefahrt in Nijmegen gepixelt.
    Ich kann mir nicht helfen, aber das Schiff sieht aus, wie ein schwimmender Holzschuh.
    Aber vielleicht ist mein Geschmack nur nicht mehr ganz zeitgemäß.
    Mit fast 65 hat man vielleicht eine etwas andere Vorstellung von "Eleganz".

    Gruß Fried
    Ob ein Mensch klug ist, erkennt man an seinen Antworten. Ob ein Mensch weise ist, erkennt man an seinen Fragen. Nagib Mahfuz

  3. #33
    Avatar von Delta
    Registriert seit
    11.02.2016
    Ort
    Hessen/Wetteraukreis
    Beiträge
    105

    Standard

    Hallo Fried,

    der Vergleich ist gut.... könnte man echt meinen...

    Gruß Andreas

  4. #34
    Avatar von klt-cgn
    Registriert seit
    30.11.2013
    Ort
    Köln (KM 685)
    Beiträge
    572

    Standard

    Hallo zusammen,

    hier ist mal wieder eine neue Zeitangabe, wann das Schiff in Betrieb gehen soll. Der Bildschirmausdruck von der KD-Seite wurde heute um 8:45 Uhr erstellt. Man beachte, das im text immer noch von Juni 2020 gesprochen wird. Lassen wir uns mal überraschen, wann es dann soweit ist.

    Gruß aus Köln
    Kalle
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	RheinGalaxie 2020-09-17 - geänderte Zeit bis zum Start.jpg 
Hits:	63 
Größe:	55,4 KB 
ID:	837760  

  5. #35

    Standard

    Zitat Zitat von friederix Beitrag anzeigen
    Ich kann mir nicht helfen, aber das Schiff sieht aus, wie ein schwimmender Holzschuh.
    Aber vielleicht ist mein Geschmack nur nicht mehr ganz zeitgemäß.
    Mit fast 65 hat man vielleicht eine etwas andere Vorstellung von "Eleganz".

    Gruß Fried
    Ob es mit dem Alter zu tun hat? Also ich werde bald 40 und kann mit diesen seltsamen modernen Formen nichts beginnen, naja, ich muss ja bei solchen Schiffen nicht mitfahren. Es wird dann eher andere begeistern, Gott sei Dank sind Geschmäcker verschieden, bleibt zu hoffen dass sich diese merkwürdigen Formen nicht vermehrt durchsetzen.
    Facebook Gruppe über Fahrgastschiffe
    https://www.facebook.com/groups/1159159000890252

  6. #36

    Registriert seit
    10.10.2014
    Ort
    Fischbachau
    Beiträge
    492

    Standard

    Hallo Andrea, hallo Fried,

    Formen und Design ändern sich eben mit der Zeit immer wieder einmal. Vergleicht einmal Autos der 70er und frühen 80er mit den heutigen Fahrzeugen. Ich werde bald 52 und finde das Design nicht uninteressant, einmal nicht der übliche "Einheitsbrei". Ebenso sind die Anforderungen an solche Schiffe heute anders als beispielsweise vor 30 Jahren. Reichte es damals noch, wenn das Schiff dazu geeignet war Fahrgäste von A nach B oder auf einer Rundfahrt zu schippern, müssen die Schiffe heute auch für Events geeignet sein und dazu auch ein entsprechendes Design von außen bieten. Den meisten Fahrgästen wird dazu das äußere Erscheinungsbild bzw. das Design des Schiffes auch mehr oder weniger egal sein. Man möchte mit seinem Produkt Schiff ja auch einen Wiedererkennungswert generieren, dies macht man mit dem üblichen Design eher nicht und wenn hier schon über das Erscheinungsbild diskutiert wird hat der Designer bzw. KD ja schon erreicht, dass der Neubau im Gespräch ist.

    Gruß
    Chris

  7. #37
    Avatar von Delta
    Registriert seit
    11.02.2016
    Ort
    Hessen/Wetteraukreis
    Beiträge
    105

    Standard

    Hallo Chris,

    die Argumente sind schon ok die Du hier geschrieben hast, aber das Aussehen dieses Schiffes mal etwas humorvoll zu vergleichen und zu kommentieren, war einfach mal die Sache wert...

    Aber mal was anderes, ich glaube fast nicht mehr an die Indienststellung in diesem Jahr. Am Ende der Saison im November? So etwas hat es glaube ich in der KD-Geschichte noch nicht gegeben....

    Gruß Andreas

  8. #38

    Registriert seit
    10.10.2014
    Ort
    Fischbachau
    Beiträge
    492

    Standard

    Hallo Andreas,

    den Gedanken hatte ich auch, die Saison ist ja eigentlich so gut wie gelaufen, es sei denn man möchte das Schiff noch in Betrieb setzen und für Events und Firmenfeiern im Winter nutzen.

    Gruß
    Chris

  9. #39

    Standard

    Zitat Zitat von slowman Beitrag anzeigen

    Formen und Design ändern sich eben mit der Zeit immer wieder einmal. Vergleicht einmal Autos der 70er und frühen 80er mit den Fahrzeugen. Ich werde bald 52 und finde das Design nicht uninteressant, einmal nicht der übliche "Einheitsbrei".
    Hallo Chris,
    Natürlich hast Du recht, dass sich Formen und Design im Laufe der Zeit ändern. Gewisse Regeln der Ästhetik jedoch nicht.

    Alles Schöne in der Natur z. B. wird als ansprechend empfunden, weil viele Größenverhältnisse dem Goldenen Schnitt entsprechen.
    Das ändert sich auch in Jahrtausenden nicht.
    Und ist auch in der Architektur nicht anders. Gewisse Formen bleiben einfach zeitlos schön. Die werden nie verschwinden, es sei denn, etwas anderes ist in irgendeiner Art vorteilhafter. Das kann der Luftwiderstand oder sonstwas sein.
    Und doch ist es so, dass die schönste Form auch die effektivste ist, man schaue sich nur die Vögel an, oder einen Leoparden oder eine Libelle.
    Alles andere ist Zeitgeist, und vergeht in spätestens einer Dekade.

    Was ist sagen will: Die Schiffsform eines Segel-Clippers aus dem 18. Jahrhundert ähnelt eher dem KD KFGS Europa aus den 60ern als der RheinGalaxy.
    Auch die Wikingerschiffe vor über 1000 Jahren hatten eine vergleichbar schöne Schiffsform.
    Die AidaNova hat ja auch mit ihrem häßlichen Bug die Tradition gebrochen.

    Der schlanke, elegante Bug wird nie aussterben, wie eine schöne Frau immer eine schöne Frau bleiben wird.
    Das ist Naturgesetz ...

    Viele Grüße,
    Fried
    Ob ein Mensch klug ist, erkennt man an seinen Antworten. Ob ein Mensch weise ist, erkennt man an seinen Fragen. Nagib Mahfuz

  10. #40

    Standard

    Nabend zusammen,

    Alle Firmenfeiern in diesem Advent sind nahezu komplett gestrichen. Ich denke eher, dass man die Schiffsübernahme auf das nächste Jahr gestreckt hat, ähnlich wie die Meyer-Werft das gemacht hat.
    Die aktuelle Situation läßt einfach keine Events zu.

    Meine Tochter - hat ihren Arbeitsplatz in Berlin Mitte - (Wohnort Zehlendorf) dürfte morgen nicht mal zu uns reisen, wenn wir nicht in NRW sondern in SH wohnen würden.
    Alles verrückt zur Zeit ...

    Gruß Fried
    Ob ein Mensch klug ist, erkennt man an seinen Antworten. Ob ein Mensch weise ist, erkennt man an seinen Fragen. Nagib Mahfuz

Seite 4 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •