Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Schaumburg Lippe - FGS

  1. #1

    Deutschland Schaumburg Lippe - FGS

    Schiffsdaten

    Name: Schaumburg Lippe
    gemeldet in: Steinhude
    Nationalität:

    Länge: 16,0 m
    Breite: 3,1 m
    Tiefgang: 0,68 m
    Passagiere: 50

    Maschinenleistung: 55 PS
    Maschinen-Hersteller:

    Baujahr: 1930
    Bau-Nr:
    erbaut in:
    Bauwerft: Lürssen Werft, Bremen-Vegesack

    Angaben zum Schiff nach Günter Benja: "Personenschiffahrt in deutschen Gewässern"

    Linienfahrten auf dem Steinhuder Meer: Steinhude - Insel Wilhelmstein - Mardorf

    Bilder vom 24.8.2019
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	schaumburglippe1.jpg 
Hits:	72 
Größe:	94,2 KB 
ID:	779340   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	schaumburglippe2.jpg 
Hits:	50 
Größe:	99,7 KB 
ID:	779341   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	schaumburglippe3.jpg 
Hits:	53 
Größe:	99,1 KB 
ID:	779342  
    Geändert von isarwolf (28.08.2019 um 15:42 Uhr)

  2. #2

    Registriert seit
    22.02.2009
    Ort
    Breisach am Rhein, bis 2006 Meißen an der Elbe
    Beiträge
    4.397

    Standard

    In den Buch von Benja steht auch noch 83 Fahrgäste. In "Deutsche Binnenfahrgastschiffe : Illustriertes Schiffsregister" / Dieter Schubert. Berlin : Welz, 2000 ISBN 3-933177-10-3 steht 70 Fahrgäste und das 1992 ein Umbau der Aufbauten erfolgte.

    Gruß Thomas
    "Erst wenn man anfängt, gegen den Strom zu schwimmen, merkt man eben, wieviel Dreck einem entgegenkommt." Zitat von Uwe Steimle

  3. #3

    Registriert seit
    22.02.2009
    Ort
    Breisach am Rhein, bis 2006 Meißen an der Elbe
    Beiträge
    4.397

    Standard

    Laut Webseite des Eigners ist die SCHAUMBURG LIPPE jetzt 19,20 m lang.
    2007 wurde der Heckbereich als Fahrradträger für ca. 25 Fahrräder umgebaut. Dadurch ist das Schiff nun für 50 Personen zugelassen.

    Siehe hier.

    Gruß Thomas
    "Erst wenn man anfängt, gegen den Strom zu schwimmen, merkt man eben, wieviel Dreck einem entgegenkommt." Zitat von Uwe Steimle

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •