Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 16

Thema: Laderaumabmessung

  1. #1

    Registriert seit
    14.09.2019
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    10

    Beitrag Laderaumabmessung

    Moin zusammen,

    Ich bin neu hier im Forum und benötige eure Hilfe bei einer Sache, die ich gerne in die Realität umsetzen würde. Es handelt sich dabei um den Nachbau eines Binnenschiffs mit den Maßen 135m x 11,45m x 3,50m. Mein Projekt soll im Maßstab 1:50 umgesetzt werden. Ich würde gerne wissen, wie lang und breit der Frachtraum eines solchen Schiffes ist. Für jede Information bin ich dankbar.

    Mit freundlichen Grüßen

    Marian

  2. #2

    Standard

    Hallo Marian

    Die breite beträgt 10 Meter plus ein paar Centimeter Luft für die Container.
    Da die 11,45 ger vier Container nebeneinander stellen, Container hat 2,50 breite.
    in der länge kann ich nur sagen, das die Containerschiffe 8 Container hintereinander stehen haben.
    Container maße ist 40 Fuß also 12 Meter mal 8 ist 92 Meter Laderaum länge plus Luft.
    Hier ein paar Fotos als Beispiel vom Aarburg. Wobei die Aarburg vorne noch mal ein 20 Fuß ( 6 m) stehen hat. Aber in der regel haben die Schiffe vorne eine Wohnung.

    Gruß Michael.

    Ps. schreib den Helmut Dehoust mal ne PN, der hat schon viele Modelle gebaut.

    https://www.facebook.com/helmut.dehoust
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Aarburg - GMS - 04803200, 8.jpg 
Hits:	117 
Größe:	64,4 KB 
ID:	782596   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Aarburg - GMS - 04803200, 4.jpg 
Hits:	117 
Größe:	60,5 KB 
ID:	782597   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Aarburg - GMS - 04803200, 3.jpg 
Hits:	103 
Größe:	53,4 KB 
ID:	782598  

  3. #3

    Registriert seit
    10.10.2014
    Ort
    Fischbachau
    Beiträge
    455

    Standard

    Hi Michael,
    8*12 Meter sind 96 Meter wenn ich richtig rechne. Dazu noch die 20 Fuß Kisten vorne ergäbe eine Ladraumlängevon 102 Metern plus ein wenig Luft. Ich denke dass es hinsichtlich der Länge keinerlei Normen gibt, gerade was die Länge betrifft. Es ist auch abhängig davon ob sich vorne noch eine Wohnung befindet oder auch wie groß die Roof hinten ist, insbesondere bei Schiffen die nicht ausschließlich für den Containertransport gebaut wurden.

    Gruß
    Chris

  4. #4
    Moderator
    Registriert seit
    22.07.2008
    Ort
    Stadtallendorf
    Beiträge
    5.677

    Standard

    Was der Peacemaker sicherlich braucht, sind exakte Maßangaben - die durch 50 zu teilen, wird er dann doch noch schaffen, denke ich.

    Gernot

  5. #5

    Registriert seit
    14.09.2019
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    10

    Standard

    Hallo,
    vielen Dank Micheal und Chris für diese Infos. Ich persönlich hab mit 95m Länge gerechnet, aber wollte mich im Forum vergewissern, welche Längen es so gibt.
    Die Bilder vom Helmut habe ich auch schon gefunden und bin sehr begeistert wie toll seine Schiffe aussehen. Zu dem Binnenschiff, welches ich bauen möchte gibt es wahrscheinlich keine Pläne, denn ich erstelle und "konstruiere" die selber in Paint nach meinen Vorstellungen
    Ich füge mal ein Beispiel von mir ein.
    Angehängte Dateien Angehängte Dateien

  6. #6

    Registriert seit
    14.09.2019
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    10

    Standard

    Moin Gernot,

    exate Werte wären natürlich super, aber wenn es schon in die richtige Richtung geht, dann bin ich auch schon zufrieden.

    Gruß Marian

  7. #7

    Registriert seit
    10.10.2014
    Ort
    Fischbachau
    Beiträge
    455

    Standard

    @ gernot, @ Marian,

    ich denke dass es "exakte" Massangaben nicht geben wird da ja jedes Schiff doch mehr oder weniger unterschiedlich und auch entsprechend seinem gedachten Zweck konzipiert ist. Meiner Meinung wird es gerade hinsichtlich der Laderaumlänge Differenzen zwischenden Schiffen geben. Da Marian ja seine SDchiffe sowieso selbst entwirft und kein real existierendes Schiff als Vorbild nimmt, käme er mit einer Laderaumlänge von 2 Metern mit Sicherheit ganz gut hin, dies entspräche 100 Metern bei einem realen Schiff.

    Gruß
    Chris

  8. #8

    Registriert seit
    14.09.2019
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    10

    Standard

    @ slowman,

    Recht hast du. Jedes Schiff wird für seine Zwecke konzipiert. 100m bzw 2m im Maßstab klingen nicht schelcht.
    Danke für deine Meinung zu diesem Thema.

    Gruß Marian

  9. #9
    Moderator
    Registriert seit
    22.07.2008
    Ort
    Stadtallendorf
    Beiträge
    5.677

    Standard

    Zitat Zitat von slowman Beitrag anzeigen
    jedes Schiff doch mehr oder weniger unterschiedlich
    Ja, natürlich, da muß man sich eben auf etwas festlegen.

    Gernot

  10. #10

    Registriert seit
    14.09.2019
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    10

    Standard

    Moin,

    ich hab da noch eine andere Frage bzw Fragen.

    Wie breit ist der Gangbord vorne bei der Wohnung (wenn die Wohnung vorhanden ist), hinten bei der Wohnung und beim Laderaum?
    Wie hoch ist der Dennebaum?
    Ich weiß, dass es verschiedene Werte gibt, da jedes Schiff für verschiedene Fahrtgebiete und Zwecke entworfen wurden. Es soll nur ein Richtwert für mich sein.
    Danke im Voraus.

    Gruß Marian

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •