Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Reederei "Braunkohle"

  1. #1

    Registriert seit
    24.11.2010
    Ort
    Koblenz
    Beiträge
    6.661

    Deutschland Reederei "Braunkohle"

    Hallo,

    Neuerscheinung beim Sutton-Verlag: Reederei "Braunkohle" - Frachtschifffahrt auf dem Rhein - von Bernd Schwarz und Rolf Diesler.
    Die Buchreihe SUTTON ZEITREISE (früher: Bilder der Schifffahrt) ist um eine Variante reicher: erstmals wird einer einzelnen Rhein-Reederei ein Band gewidmet, trotz der Tatsache, dass dieses Unternehmen gar nicht mehr existiert. Doch die Aufarbeitung hat ihre Berechtigung, auch wenn es schon verschiedene Veröffentlichungen zur Reedereihistorie gibt, allen voran die "Blätter zur Geschichte der Stadt Wesseling, Heft V".
    Die beiden Autoren stützen sich auf die Bemühungen des Schifffahrtshistorikers Gunter Dexheimer (1936 - 2018), der den Schiffen der "Braunkohle" ein Denkmal setzen wollte und fleißig seltene Fotos und wertvolle Dokumente sammelte. So entstand ein Buch, das neben der Unternehmensgeschichte auch alle Fahrzeuge (inklusive der Tochterunternehmen) detailgenau beschreibt und lückenlos bildlich darstellt. Das frühere starre Layout von Sutton wurde durch eine flexible Darstellung der Fahrzeuge inklusive eines Registers der Schiffsnamen erweitert und gibt somit dem Leser und Betrachter eine konkrete Hilfe bei der Suche nach bestimmten Schiffseinheiten.
    ISBN 978-3-96303-142-4; Sutton Verlag GmbH, Arnstädter Straße 8, 99096 Erfurt; 19,99 Euro; www.suttonverlag.de
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Braunkohle-Sutton.jpg 
Hits:	104 
Größe:	38,1 KB 
ID:	788132  

  2. #2
    Super-Moderator Avatar von Joana
    Registriert seit
    11.01.2011
    Ort
    Dachau
    Beiträge
    8.936

    Standard

    Hallo,

    mein Buch ist heute morgen gekommen und ich habe mich gleich hinein vertieft.
    Sehr schön übersichtlich, Super Fotos, echt informativ. Die Autoren haben sich viel Arbeit gemacht.
    Kurzum ich bin begeistert.

    Sehr empfehlenswert.

    Grüße Joana

  3. #3
    Moderator Avatar von Muranfan
    Registriert seit
    09.06.2011
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    303

    Standard

    Danke Joana!

    Trotz mehrfachem Korrekturlesen sind mir (und dem Rheinschiffsexperten Adalbert Nieser) bisher 2 Fehler aufgefallen:

    Auf Seite 53 unten steht in weiß im Bild: "Motorschlepper BRAUNKOHLE IV (II).

    Richtig muss es heißen: BRAUNKOHLE IV (III)

    Insgesamt wurde der Name BRAUNKOHLE IV dreimal vergeben:

    BRAUNKOHLE IV (I): Schraubendampfer (1919 bis 1926) => siehe Seite 29

    BRAUNKOHLE IV (II): Räderboot (1935 bis 1960) => siehe Seiten 8 + 44 + 93 (Zusatzname GUSTAV WEGGE ab 1938)

    BRAUNKOHLE IV (III): Motorschlepper (1966 bis 1967) => siehe Seiten 45 + 53 + 89
    => Motorschlepper BRAUNKOHLE I (II) wurde aufgrund der Übergabe des Namens an den ersten Schuber von Braunkohle auf seine alten Tage umbenannt in BRAUNKOHLE IV (III).



    Auf Seite 108 unten wurde irrtümlich der Schleppkahn BRAUNKOHLE 7 abgebildet (anstatt ORANJE 7).


    Wir hoffen noch auf Informationen der geschätzten Leser zum Räderboot BRAUNKOHLE III (I) VICTOR WEIDTMAN (Seite 28).

    Beste Grüße
    Muranfan

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •