Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 12

Thema: Wasserstand

  1. #1

    Registriert seit
    07.11.2012
    Ort
    dorfprozelten main
    Beiträge
    1.461

    Standard Wasserstand

    Hallo
    Heute war wieder so ein Fall von Komputergesteuerte Berichte.
    Die Wasserstand am Pegel Bodensee Konstanz bewegt sich seit Tagen so um 3m08.
    Heute war da einen Pegelstand angesagt von 3m80 !! (Zahlendreher) aber dann +72!! Ohne tagelangen "ergiebige Dauerregen". Bei +72 wurde am Rhein ein Jahrtausendhochwasser entstehen.
    Ist da keiner der überhaupt die Wasserstandsberichte kontroliert bevor die einfach durch einen Mausklick oder gar automatisch ins Netz auf Elwis veröffentlicht werden?
    Mit Sicherheit ist morgen die Wasserstand Bodensee, Konstanz, 308 minus 72! So um halbacht am Funk, Revierzentrale Oberwesel und Duisburg. Wenn ich es mitkriege wird Tante Klara Gösselthalmühle das gleiche bestimmt ohne Nachdenken erzählen!
    Gruss Jozef
    Geändert von Gerhard (12.04.2020 um 14:21 Uhr) Grund: Thema hierherverschoben

  2. #2

    Registriert seit
    07.11.2012
    Ort
    dorfprozelten main
    Beiträge
    1.461

    Standard

    Hallo
    Elwis schreibt trotzdem 380 +/- 0. Tante Klara sagt nicht gemeldet! Soweit Thema zuverlässig!
    Gruss Jozef

  3. #3

    Registriert seit
    28.02.2011
    Ort
    Dessau
    Beiträge
    124

    Standard

    Vergiss einfach ELwis,da steht soviel ,angefangen von einer BinSchStrO,Stand vom 16. Dezember 2011^^altes drinn,das man meinen würde ,die Seite wäre ein Hobby von irgentwem,wobei sie dann wohl aktueller und verlässlicher wäre.
    Für Pegel empfehle ich https://www.pegelonline.wsv.de/gast/...en?pegelnr=906

    Da hat an jeden Pegel aktuell im Minutentakt.

  4. #4

    Registriert seit
    13.05.2011
    Ort
    bei Bremen
    Beiträge
    461

    Standard

    Hallo Yggdrasil,

    du solltest mal deine Cokies löschen dann klappt es auch mit ELWIS …
    Bei mir steht BinSchStrO 09. November 2019

    VG Padler
    Es scheint so als ob die besten Schiffer an Land stehen und Fotos machen! Pro Null Promille in der Binnenschifffahrt für die gesamte Besatzung! und Contra Schleusenstreik!

  5. #5

    Registriert seit
    07.11.2012
    Ort
    dorfprozelten main
    Beiträge
    1.461

    Standard

    Hallo
    Nicht gestern aber heute hat Konstanz wieder 308 aber minus 72! Auf Tante Klara muss ich warten bis halbacht.
    Gruss Jozef
    Tante Klara sagt einfach 308 (ohne Differenzangaben)
    Geändert von mainschnickel (12.04.2020 um 07:56 Uhr)

  6. #6

    Registriert seit
    07.11.2012
    Ort
    dorfprozelten main
    Beiträge
    1.461

    Standard

    Hallo
    Wieder so ein Wasserstandsphänomen:
    Iffezheim gestern Minus 248 minus 407, heute: 157 + 405.
    Wird da keiner stützig oder kontrolliert die Pegelstände?
    Gruss Jozef

  7. #7

    Registriert seit
    10.10.2014
    Ort
    Fischbachau
    Beiträge
    495

    Standard

    Hallo Jozef,

    die Pegel werden mit Sicherheit völlig automatisiert übertragen und wenn ein Messfühler aus irgendeinem Grund einmal falsche Werte liefert oder es bei der Datenübertragung einmal hängt fällt das wahrscheinlich erst auf, wenn irgendwer die auffälligen Daten meldet oder irgendwer beim WSA es zufällig bemerkt. Eswird neimand mehr den Pegel manuell ablesen und dann im Netz eintragen und selbst in diesem Falle ist ein Tippfehler in der Alltagsroutine schnell passiert.

    Gruß
    Chris

  8. #8

    Registriert seit
    07.11.2012
    Ort
    dorfprozelten main
    Beiträge
    1.461

    Standard

    Hallo
    Kann mir jemand erklären warum im Elwis seit Tagen keine Rhein Pegelstände angegeben werden? Bei anderen Quellen wie videotext NL oder WDR gibt es die Wasserstände!
    Gruss Jozef

  9. #9
    Avatar von Navico 2
    Registriert seit
    21.10.2009
    Ort
    Salzgitter
    Beiträge
    3.981

    Standard

    Hallo Jozef,
    Elvis hat wohl Probleme mit der Übermittlug.
    Aber,
    weißt du noch,
    früher kamen die Wasserstände auf MW im Radio jeden Morgen um 07:00 Uhr.
    Da mußte es im Ruderhaus Mucksmäuschen still sein, um die Daten ins Wasserstandsbuch einzutragen;
    denn eine Wiederholung im Radio gab es nicht.
    Gruß Manfred
    aus dem größten Binnenhafen Niedersachsen.

  10. #10

    Registriert seit
    07.11.2012
    Ort
    dorfprozelten main
    Beiträge
    1.461

    Standard

    Hallo Manfred
    Das kenne ich auch noch. Um 7.55 h auf der MW, und wenn zu empfangen noch um ich glaube 8.15 h auf "Stuttgart" damals Süddeutscher Rundfunk.
    In NL bis vor einigen Jahren um 9.25 h.
    Wie wir anfangs zur Donau kamen gab es die Donaupegel nach der Landwirtschaft um 5.58 h auf Bayern 2!
    Das waren noch Zeiten ohne Videotext, Telefon oder Internet!
    Gruss Jozef

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •