Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 19 von 19

Thema: Kettenschiffahrt auf dem Neckar

  1. #11
    Avatar von Willy
    Registriert seit
    23.06.2012
    Ort
    26919 Brake/Unterweser
    Beiträge
    1.963

    Standard Kettenschiffahrt auf dem Neckar

    Es gibt noch Bilder von der Kettenschifffahrt.
    Bei Neckarzimmern zuckeln die zu Berg, aber die Tage sind gezählt, im Vordergrund die Baustelle für das neue Wehr,
    nur noch ein paar Jahre und das neue Zeitalter bricht an, Großschifffahrtsstraße.

    Gruß Willy
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Neckarzimmern.jpg 
Hits:	270 
Größe:	38,2 KB 
ID:	455473  

  2. #12
    Avatar von Cuxi
    Registriert seit
    17.04.2010
    Ort
    Cuxhaven
    Beiträge
    2.925

    Deutschland Kettenschleppschiffahrt auf dem Neckar

    Moin, moin;
    zum Thema Kettenschleppschiffahrt auf dem Neckar kann ich noch diese, 1923 gel. Kartenaufnahme beisteuern.
    MfG
    Helmut
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Neckargemünd -w.jpg 
Hits:	373 
Größe:	119,9 KB 
ID:	455482  

  3. #13
    Moderator
    Registriert seit
    22.07.2008
    Ort
    Stadtallendorf
    Beiträge
    5.121

    Standard

    Hat einer eine Idee, was da (auf der Postkarte im Beitrag zuvor) 130 Pfennige gekostet hat? Ich habe gerade nicht den richtigen Blick für das Wort und kein Wasser unter dem Kiel.
    Gernot

  4. #14
    Avatar von Willy
    Registriert seit
    23.06.2012
    Ort
    26919 Brake/Unterweser
    Beiträge
    1.963

    Standard

    Hallo Gernot,

    ich habe eine "Alt Deutsche Schrift" Fibel, es ist nicht alles deutbar, = Wiege 130 Pf.

    Die ersten 3 Buchstaben lassen sich einwandfrei erkennen, aber die beiden letzten?

    Gruß Willy

  5. #15
    Moderator
    Registriert seit
    22.07.2008
    Ort
    Stadtallendorf
    Beiträge
    5.121

    Standard

    Das kommt wohl hin, Willy, da hat einer wohl irgendetwas gewogen und notiert.

    Man muß sich immer ein bißchen in die jeweilige Schrift einlesen bei den alten Sachen und es liegt einem nicht jede Schrift (die Zeitgenossen waren da natürlich fitter), aber wenn man nur ein einziges Wort hat, geht das mit dem Einlesen natürlich nicht.

    Ich habe mal in einem Verzeichnis von 1850 einen Lahnschiffer aus "Balwinster" gefunden. ??????? Man muß es sich mit der alten deutschen Schrift aufschreiben, um drauf zu kommen: das sieht fast genauso aus wie Balduinstein! Da kannte einer den Ort nicht, hat es falsch gelesen und so wurde es dann als Balwinster falsch gedruckt.

    Gernot

  6. #16
    Avatar von Cuxi
    Registriert seit
    17.04.2010
    Ort
    Cuxhaven
    Beiträge
    2.925

    Standard

    Moin, moin;
    ich habe es auch mit meinem Merkblatt über die Deutsche Schrift versucht, bin aber auch nicht weiter gekommen.
    Auch damals hat man eben nicht immer in Schönschrift geschrieben.
    MfG
    Helmut

  7. #17
    Avatar von Brischidd
    Registriert seit
    13.02.2013
    Ort
    Schwarzach
    Beiträge
    103

    Standard

    Guten Morgen!

    'ne ganze Reihe solch alter Postkarten und Fotografien vom Kettenschlepper hängen im "Grünen Baum" im Neckarhäuserhof..... wer je mal an den Neckar kommt, sollte einen Abstecher mit der Fähre machen und reinschauen. Im Biergarten sitzt es sich gut im Sommer, man hat die Fähre im Blick, und in der Gaststube hängen die Bilder.
    Hier eine Zeichnung von meinem Vater:
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	P1010443.jpg 
Hits:	186 
Größe:	52,3 KB 
ID:	463656   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	P1010445.jpg 
Hits:	168 
Größe:	49,6 KB 
ID:	463657  
    Geändert von Heidi Franz (16.04.2014 um 14:31 Uhr) Grund: Bilder eingebunden

  8. #18
    Avatar von Hein Mück
    Registriert seit
    21.03.2012
    Ort
    Bremerhaven
    Beiträge
    2.156

    Deutschland Kettenschifffahrt auf dem Neckar

    Moin,

    bei der Kettenschifffahrt geht es ja nicht um die Querung des Neckars mit den durchaus auch interessanten Kettenfähren. Es geht vielmehr um die Berg- und Talfahrt mit Güterschiffen.

    Im Juni 2013 war ich auf dem Museumsschiff MANNHEIM des Technoseums. Dort gibt es auch eine kleine Ausstellung zum Thema Kettenschifffahrt auf dem Neckar mit Modellen und Fotos. Am Interessantesten fand ich jedoch den dort über die Kettenschifffahrt auf dem Neckar zu sehenden Film, der sie sehr anschaulich erläutert. Unter anderem war darin auch zu sehen, wie der Begegnungsverkehr an der Kette abgewickelt wurde.

    Wer sich für das Thema Kettenschifffahrt interessiert, dem kann ich den Besuch nur empfehlen.

    Tschüss
    Hein Mück

  9. #19
    Moderator
    Registriert seit
    22.07.2008
    Ort
    Stadtallendorf
    Beiträge
    5.121

    Standard Altes Kettenstück in Neckargemünd

    Hier noch eine nette Erinnerung an die Kettenschiffahrt auf dem Neckar, die mir bislang nicht bekannt gewesen war. Ein Stück alter Neckarkette hängt an einem Pfeiler am linken Ufer der Neckarbrücke in Neckargemünd. Auf dem Schild unter der Kette steht:
    Teilstück der 1878 für die Kettenschleppschiffahrt von Mannheim bis Heilbronn im Neckar verlegten, 115 km langen Kette. Ein Kettenschlepper, auch Neckaresel genannt, konnte bis zu 9 beladene Schiffe befördern.
    Zwischen 1930 und 1935 wurde im Zuge der Neckarkanalisierung die Kettenschiffahrt eingestellt.
    Gestiftet von Gerd Kowalewski

    Ob man die Kette so hoch gehängt hat, damit sie nicht geklaut wird oder damit sich bei Hochwasser kein Dreck darin verfängt, weiß ich nicht - vermutlich beides. Aus der Distanz ist die Größe der Kette schwer zu schätzen, ich denke aber, 20, vielleicht sogar 25 mm Materialstärke werden es schon sein. Jedes Kettenglied hat die Größe eines kleinen Brotes. Am Tunnel im Kanal von St. Quentin in Nordfrankreich ist die Kette jedenfalls nur halb so stark - aber dort gibt es ja auch keine Strömung und kein Hochwasser.

    Gernot
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Kette Neckargemünd800.jpg 
Hits:	105 
Größe:	63,7 KB 
ID:	709568  

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •