Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: Undine - PSRD - (Smit & Zn., Kinderdijk, Bau-Nr.: 555)

  1. #1

    Registriert seit
    22.02.2009
    Ort
    Breisach am Rhein, bis 2006 Meißen an der Elbe
    Beiträge
    4.090

    Deutsches Reich Undine - PSRD - (Smit & Zn., Kinderdijk, Bau-Nr.: 555)

    Schiffsdaten:

    Name: UNDINE
    gemeldet in: Köln
    Nationalität:
    Betreiber/Eigner: Preußisch-Rheinische Dampfschiffahrt-Gesellschaft (PRDG) in Köln

    Länge: 67,75 m
    Breite: 7,15 m / 14,50 m über Radkästen
    Tiefgang: 1,13 m (leer) / 1,56 m
    Tragfähigkeit: 1.325 Personen / Tonnage: 152 to

    Maschinenleistung: 630 PSi
    Maschinen-Hersteller: schrägliegende 2-Zyl.-Verbund-Dampfmaschine von Escher Wyss & Cie, Zürich

    Baujahr: 1894
    erbaut in:
    Bauwerft: L. Smit & Zn., Kinderdijk
    Bau-Nr. 555

    Verbleib:

    1929 unweit des Mäuseturmes auf einen Felsen gelaufen. Kommt noch nach Bingen und sinkt da. Dann gehoben, bei Ruthof in Mainz-Kastel instandgesetzt und in STOLZENFELS (II) umbenannt.
    Am 15.03.1945 durch Artilleriebeschuß bei Köln-Stammheim versenkt. 1947 gehoben und nach Düsseldorf verbracht, 1951 verschrottet.

    Quelle:

    Die Schiffe der Köln-Düsseldorfer einst und jetzt / Hans Rindt. Herausgeber: Gunter Dexheimer. Stockstadt 1987
    Beitrag im Forum als STOLZENFELS (II)
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Undine in Koblenz zB.jpg 
Hits:	61 
Größe:	259,0 KB 
ID:	758387  
    Ich bin ein Dieselknecht und mach´ es Keinem recht !

  2. #2
    Moderator
    Registriert seit
    22.07.2008
    Ort
    Stadtallendorf
    Beiträge
    5.263

    Standard

    Die Perspektive mutet seltsam an - offenbar wurde das Schiff in die Schiffsbrücke hineinretouschiert.

    Gernot

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •