Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: Fahrrinne bei Basel hat wieder Mindesttiefe

  1. #1

    Deutschland Fahrrinne bei Basel hat wieder Mindesttiefe

    Die Korrekturen an der Fahrrinnentiefe verteilten sich auf einer Gesamtfläche von rund 140.000 m². Mehrere Arbeitsgeräte kamen dabei zum Einsatz:

    Fahrrinne bei Basel hat wieder Mindesttiefe
    http://binnenvaartlog.nl

  2. #2
    Avatar von p-m
    Registriert seit
    28.12.2008
    Ort
    Nähe Basel (Schweiz)
    Beiträge
    1.182

    Schweiz Ausnahmen von der Mindestfahrrinnentiefe beim Steiger St. Johann in Basel

    Hallo zusammen

    Als Ergänzung zum Beitrag #1 von binnenvaart die offizielle Nachricht für die Binnenschifffahrt in dieser Sache (Anhang 1) sowie ein Hinweis auf Ausnahmen von der Mindestfahrrinnentiefe (Anhang 2):

    - Die neue Mindestfahrrinnentiefe (GlW12) gilt nicht für die Steiger St. Johann (Rhein-km 167,460) der internationalen Kabinenschifffahrt am linken Ufer oberhalb der Dreirosenbrücke und alle lokalen Steiger für die Tagesausflugsschifffahrt. Diese befinden sich ausserhalb der Fahrrinne.

    Freundliche Grüsse aus Basel

    Peter
    Elektronik ist, wenn es trotzdem tut, und keine(r) weiss warum.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •