Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Triade - GMS - 03150167

  1. #1

    Niederlande Triade - GMS - 03150167

    Schiffsdaten:GMS

    Name: Triade
    Ex-Namen: Nummer 64(NL), Ida(NL), Esperance(NL), Margriet(NL), Margriet(GB), Adrie G(NL),
    gemeldet in: Hoek
    Eigner: H.J. Bathoorn
    Nationalität:
    Europanummer: 03150167

    Länge: 38,70 m
    Breite: 5,05 m
    Tiefgang: 2,45 m
    Tonnage: 334 t

    Maschinenleistung: 205 PS
    Maschine: Scania

    Baujahr: 1931
    erbaut in:
    Bauwerft: De Hoop in Lobith.

    Verlauf:
    1te. ab 1931, Nummer 64, De Hoop in Pannerden(NL)
    2te. ab 1932, Ida, G.F.P. van der Peijl in Terneuzen(NL)
    3te. ab 1934, Ida, De Schelde Handel & Scheepvaart Maatschappij NV in Terneuzen(NL)
    4te. ab 1965, Esperance, J. van der Dussen in s'Gravenmoer(NL)
    5te. ab 1973, Margriet, B. Goudriaan in Krimpen a/d Lek(NL)
    6te. ab 1978, Margriet, Viking International Air Chartering Ltd in Horley Surreij(GB)
    7te. ab 1981, Adrie G, K. Grinwis in Dordrecht(NL)
    8te. ab 1990, Triade, H.J. Bathoorn in Haaksbergen(NL)
    9te. ab 2005, Triade, H.J. Bathoorn in Hoek(NL)

    Verbleib: nicht mehr aktiv.

    Hallo Schiffsfreunde
    Den niederländischen Spitz Triade habe
    ich im Kanalhafen von Roeselare liegen gesehen.
    Das war im August 2020 am Kanal Roeselare-Leie gewesen.
    Es grüßt euch Michael.
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Triade - GMS - 03150167, 1. Roeselare 2020.JPG 
Hits:	49 
Größe:	271,4 KB 
ID:	864141   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Triade - GMS - 03150167, 2.JPG 
Hits:	55 
Größe:	263,4 KB 
ID:	864142   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Triade - GMS - 03150167, 3.JPG 
Hits:	40 
Größe:	233,1 KB 
ID:	864143   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Triade - GMS - 03150167, 4.JPG 
Hits:	40 
Größe:	201,8 KB 
ID:	864144  
    Geändert von leyanis (15.04.2021 um 19:04 Uhr)

  2. #2

    Standard

    Hallo Schiffsfreunde

    ich kann den Text trotz Übersetzer nicht ganz verstehen.

    Bijzonderheden In 2013 werd een geheel nieuw achterschip aangebouwd met een zgn. 'Wing propulsion'. Een systeem dat is gebaseerd op staartvinbewegingen van walvissen en dolfijnen. Het schip is hierna niet meer operationeel in de vaart geweest.

    Gruß Michael.

  3. #3
    Avatar von Björn
    Registriert seit
    04.02.2014
    Ort
    Oldenburg
    Beiträge
    77

    Standard

    Specials 2013 wurde ein komplett neues Heck mit einem sogenannten "Wing Propulsion" hinzugefügt. Ein System, das auf den Bewegungen der Schwanzflossen von Walen und Delfinen basiert. Das Schiff ist seitdem nicht mehr einsatzbereit.


    https://www.portofrotterdam.com/de/f...ing-propulsion

  4. #4

    Standard

    Vielen Dank Björn

    Das hat sich wohl nicht bewährt.

    Gruß Michael.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •