Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Ausbildungsnachweis Binnenschifffahrt

  1. #1

    Standard Ausbildungsnachweis Binnenschifffahrt

    Hallo zusammen,

    passend zum neuen Ausbildungsjahr haben wir unseren Ordner für Ausbildungsnachweise angepasst: Das frühere "Bordbuch für Schiffsjungen und Schiffsmädchen" heißt nun "Ausbildungsnachweis Binnenschifffahrt". Titel und Inhalt wurde komplett überarbeitet, der Zweck aber bleibt gleich: Mit Hilfe der enthaltenen Vorlagen führen die Auszubildenden in einer Tages- und Wochenübersicht den Nachweis gemäß § 13 Satz 1 Nr. 7 Berufsbildungsgesetz (BBiG), was sie während ihrer Ausbildung gelernt haben. Der mitgelieferte Ordner sorgt für einen zentralen Sammelort der Nachweise. Dies erleichtert auch die Erfüllung der Ausbilderpflicht nach § 14 (2) BBiG.

    Gute Fahrt und viele Grüße

    Das Team des Binnenschifffahrts-Verlags [US]
    Geändert von Binnenschifffahrts-Verlag (26.08.2021 um 16:55 Uhr)

  2. #2

    Registriert seit
    10.12.2017
    Ort
    Niederbayern
    Beiträge
    401

    Standard

    Zu meiner Ausbildungszeit (und die ist noch nicht soooo lange her), mussten wir einmal im Monat einen Bericht schreiben. Insgesamt also 36 Berichte.
    Ich werde mein Bordbuch mal raussuchen, da kann man bestimmt schmunzeln :)

  3. #3

    Standard

    Zitat Zitat von Buganker Beitrag anzeigen
    Zu meiner Ausbildungszeit (und die ist noch nicht soooo lange her), mussten wir einmal im Monat einen Bericht schreiben. Insgesamt also 36 Berichte.
    Ich werde mein Bordbuch mal raussuchen, da kann man bestimmt schmunzeln :)
    Ja, die Zeiten ändern sich. ;-) Habe irgendwo auch noch so einen "Erinnerungsordner" aus meiner eigenen Ausbildungszeit.

    Heute ist die "Taktung" der Berichte etwas enger und die Form auch anders, als wir das wohl noch kennengelernt haben. Und theoretisch kann man den Nachweis auch elektronisch führen. Dennoch gibt es viele Ausbildende, die die klassische Form besser finden, weil damit neben dem Berichteten noch andere Dinge geübt werden. Das bestätigt übrigens auch unsere Erfahrung mit ganz anderen Ausbildungsberufen.

    Gute Fahrt und viele Grüße

    Das Team des Binnenschifffahrts-Verlags [US]

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •