Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 32

Thema: danubenews - Konsulent Otto Steindl

  1. #21
    Administrator Avatar von Gerhard
    Registriert seit
    01.03.2008
    Ort
    Erlenbach
    Beiträge
    8.726

    Österreich Otto Steindl

    Zum Andenken an Danubenews - Otto

    Er bereicherte das Forum mit vielfältigen Wissen und auch durch seine finanzielle Unterstützung, wir werden Ihn vermissen.

    Jede Reise hat ein Ende.
    Jedes Schiff kehrt einmal heim.
    So muss es auch mit jedem Menschen sein.


    Mütze ab und drei Glockenschläge!

    Mit stillem Gruß,
    Gerhard Kuhn
    Unterstützung für das Forum

    Hier geht´s lang

  2. #22

    Registriert seit
    07.08.2013
    Ort
    Triefenstein
    Beiträge
    111

    Standard

    Hallo zusammen,

    Ich kann mich nur den vorher aufgeführten Leistungen und Meinungen anschließen.
    Wir haben 1996 mit dem Schifferverein "Gute Fahrt" Marktheidenfeld Otto besucht und einen sehr schönen Tag mit Otto und Karin in Linz verbracht.
    Aber ....... irgendwann wird jeder einmal in den Hafen der Ewigkeit einlaufen, hoffe auf eine guten, friedvollen Liegeplatz.
    IN GOTTES NAMEN

    KLaus Ludorf

  3. #23

    Registriert seit
    07.11.2012
    Ort
    dorfprozelten main
    Beiträge
    1.805

    Standard

    Hallo Forum
    Damals lernte ich Otto kennen wie ich bei ihm auf das Wasserschutzpolizeibüro kam in 1993. Er stempelte Dienstbuch ab und war behilflich in Patentfragen, hat sich auch eingesetzt das alterfahrene Rheinschiffer für Hafenverkehre in Linz oder nach Enns ohne Lotse fahren durften. Diese Regelung is später bis Wallsee übernommen worden. Otto hat das mit Sicherheit mitbewirkt.
    Dann war ich über das Forum oft mit ihm in Kontakt und wir haben uns dann vor ein paar Jahren, wie ich verwässert im Tankhafen gelegen war, endlich mal wieder persönlich getroffen. Da war ich froh drum, später noch ein paar mal, wenn ich in Linz war.
    Seine Frau und Söhne kenne ich leider nicht, aber nochmals mein tiefstes Beileid.
    Es ist eine Institution verloren gegangen.
    Jozef

  4. #24

    Standard

    Oje, wir werden Dich vermissen.

    Tiefempfundenes Beileid an alle Hinterbliebenen.

    Holger Watermann

  5. #25

    Registriert seit
    26.07.2010
    Ort
    4020 linz
    Beiträge
    451

    Österreich Otto Steindl

    Guten Abend aus Linz a.d.D.

    ich kannte den Otto schon als Bub, da war er ein guter Freund meines Herrn Papa, in seiner Sache ein Kompensionist (= bitte um Entschuldigung der Wortwahl) , DENN: an ihm kam wissenstechnisch niemand vorbei, so es um das Thema Wissen um die Donauschifffahrt ging, eine Enzyklopädie auf Haxen, wie wir hier in A sagen ...

    DAher: Otto, auf deiner letzten Reise: Gute Ankunft & runter die Haube & 3 Glockenschläge

    Komm' gut hinüber auf deiner letzten Fahrt

    Andreas

  6. #26

    Registriert seit
    26.07.2010
    Ort
    4020 linz
    Beiträge
    451

    Österreich Otto Steindl

    Guten Abend zusammen,

    anbei die finale Info von Otto's Familie, es ist ECHT schad' um ihn ...

    glg aus Linz a.d.Donau

    Andreas
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  7. #27
    Super-Moderator Avatar von Joana
    Registriert seit
    11.01.2011
    Ort
    Dachau
    Beiträge
    10.270

    Standard

    Hallo,

    Die Erinnerung ist ein Fenster,
    durch was wir dich sehen können,
    wann immer wir wollen.
    Denn das Schönste,
    was ein Mensch hinterlassen kann,
    ist ein Lächeln im Gesicht derjenigen,
    die an ihn denken.


    Mit traurigen Grüßen, Mütze ab und 3 Glockenschläge

    Joana

  8. #28

    Standard

    Bericht OÖ Nachrichten
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  9. #29
    Avatar von helmut1972
    Registriert seit
    18.02.2009
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    6.707

    Standard

    Hallo!

    Hier ein Link für den ich nicht hafte: http://www.verkehr.co.at/singleview/...m-otto-steindl

    mfG helmut1972

  10. #30

    Registriert seit
    23.07.2021
    Ort
    Linz an der Donau in Österreich
    Beiträge
    5

    Standard

    Ich hab den ergreifenden Nachruf in den Oberösterr. Nachrichten vom 2.12. gelesen und der Weg hat mich hierher geführt.

    Danke für unzähligen Infos, insbesonders zur damaligen Öswag.

    Ruhe in Frieden, lieber Otto,
    - leider durfte ich Dich nur in der virtuellen Welt kennenlernen
    Geändert von Arnold (02.12.2023 um 16:40 Uhr)

Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •