Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Adler River - FGS - 05604820

  1. #1

    Registriert seit
    22.02.2009
    Ort
    Breisach am Rhein, bis 2006 Meißen an der Elbe
    Beiträge
    4.201

    Deutschland Adler River - FGS - 05604820

    Schiffsdaten:

    Name: Adler River
    Ex-Namen: Sachsen-Anhalt (-1998), Bertold Brecht (-1990)
    Betreiber/Eigner: Reederei Sven Paulsen, Gartz
    gemeldet in: Gartz
    Nationalität:
    ENI: 05604820

    Länge: 53,00 m ü.a. / 50,70 zw.d.Loten
    Breite: 8,08 m ü.a. / 7,70 m auf Spant
    Tiefgang: 1,26 m
    Tragfähigkeit: 400 Personen laut Schiffs-Attest (654 Personen wären möglich)

    Maschinenleistung: 2x 165 kW (225 PS)
    Maschinen-Hersteller: 2x SKL Typ: 6 VD 36/24-14 (Baujahr 1980)

    Baujahr: 1962
    erbaut in: DDR
    Bauwerft: VEB "Edgar Andre", Magdeburg

    Verbleib: ab 2005 Classic River
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Adler River 2000 (um) Verkaufsangebot (1).jpg 
Hits:	75 
Größe:	211,5 KB 
ID:	976058   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Adler River 2000 (um) Verkaufsangebot (2).jpg 
Hits:	121 
Größe:	629,5 KB 
ID:	976059   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Adler River 2000 (um) Verkaufsangebot (3).jpg 
Hits:	63 
Größe:	164,9 KB 
ID:	976060   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Adler River 2000 (um) Verkaufsangebot (4).jpg 
Hits:	58 
Größe:	430,4 KB 
ID:	976061  
    Geändert von Elbianer (24.02.2024 um 23:24 Uhr) Grund: bei ex-Namen bis wann ergänzt

  2. #2
    Avatar von ArnoNym
    Registriert seit
    17.02.2011
    Ort
    bei Potsdam
    Beiträge
    64

    Standard

    Hallo Elbianer,

    vielen Dank fürs Einstellen dieses interessanten Dokuments. Erstaunlich finde ich, dass auf dem Bild, welches das Schiff von vorne zeigt (bei dir Bild 2), gar nicht die Adler River abgebildet ist. Es handelt sich dabei um eine "Dichterklasse - Schwester". Es müsste die damalige "Adler Steamer" (ex "Aktivist, ex "Fritze Bollmann" aus Brandenburg) sein, welche seit den frühen 2000ern als "Czechie" ebenfalls in Prag beheimatet ist.

    Erkennbar ist dies am Steuerhaus. Dieses breite Steuerhaus bekamen nachträglich lediglich 3 Schiffe der Dichterklasse Serie. Die "Cecilienhof" und die "Sanssouci" aus Potsdam, sowie die benannte "Aktivist" bzw. "Fritze Bollmann" aus Brandenburg. Die "Cecilienhof" war nie für die Reederei Sven Paulsen aktiv, die Sanssouci als "Adler Queen" jedoch schon. Sie kann es auf der Aufnahme jedoch nicht sein, da bei ihr bereits lange vor den 2000er Jahren ein Umbau stattfand, bei dem der Fahrgastraum nach außen gezogen wurde und somit der Weg vor den Fenstern (der auf dem Foto zu erkennen ist) wegfiel. Zudem hatte sie dunkel getönte Fenster im Steurhaus.

    VG

    Christian

  3. #3

    Idee ... gut aufgepasst

    Ahoi Christian,

    ja, da hast du mit deinen Beobachtungen Recht ... auf dem Foto ist tatsächlich die "Adler Streamer" / ENI 05608870 - abgebildet !!

    Jedoch liegt das wohl daran, das damals beide Schiffe "Adler Straemer" und die "Adler River" durch die Reederei über den gleichen Makler angeboten wurden.
    Der hat sich das verm. ein wenig einfach gemacht und ein Angebot für beide Schiffe erstellt ...

    Er konnte ja nicht ahnen, das hier fähiges Fachpersonal die Besonderheiten der Schiffe erkennen würden.
    Somit ist das Angebot korrekt ... die Fotos darin falsch.

    Gegebenenfalls könnte man das Bild 2 (die Vergrößerung) hier auskoppeln und in das Thema "Adler Straemer" als Abb. verschieben - aber das Thema gibt es hier im Forum noch gar nicht.
    Ostdeutsche Binnenflotte -Totgesagte - leben länger !!

  4. #4

    Registriert seit
    22.02.2009
    Ort
    Breisach am Rhein, bis 2006 Meißen an der Elbe
    Beiträge
    4.201

    Standard

    Hallo Zusammen,

    danke für die Richtigstellung. Ich würde mal sagen, das Foto zeigt das Schiff in Bad Schandau.

    Gruß Thomas

  5. #5
    Avatar von ArnoNym
    Registriert seit
    17.02.2011
    Ort
    bei Potsdam
    Beiträge
    64

    Standard

    Hallo Thomas,

    ich habe versucht die Historie des Schiffes durch die Einträge "Fritze Bollmann" und "Adler Steamer" zu ergänzen. Vielleicht kannst du dein Bild bei letzterem mit hochladen?

    VG

    Christian

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •