Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Brüder Grimm - FGS - (Rehbein-Linie Kassel )

  1. #1

    Registriert seit
    22.02.2009
    Ort
    Breisach am Rhein, bis 2006 Meißen an der Elbe
    Beiträge
    4.247

    Deutschland Brüder Grimm - FGS - 04027830

    Schiffsdaten:

    Name: Brüder Grimm
    Ex-Name: Colonia 4
    gemeldet in: Staufenberg
    Nationalität:
    ENI: 04027830
    Betreiber/Eigner: Oberweser-Fulda Personenschiffahrt Rudolf Rehbein

    Länge: 26,94 m / 33,00 m mit angebauten Heckrad
    Breite: 5,50 m (4,19 m als Colonia 4)
    Tiefgang: 1,00 m
    Tragfähigkeit: ca. 220 Personen

    Maschinenleistung: 116 PS
    Maschinen-Hersteller: Klöckner-Humboldt-Deutz (?)

    Baujahr: 1928
    erbaut in:
    Bauwerft: (?) in Amsterdam

    Verbleib: ab 1995 The old Piper

    1980 erfolgte der Umbau zum "Mississippi-Dampfer" auf der Weserwerft in Minden. Das Heckrad und die Schornsteine waren aber nur Attrappen.

    Gruß Thomas
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Brüder Grimm -Werbung Rehbein-Linie Kassel (2).jpg 
Hits:	88 
Größe:	627,7 KB 
ID:	980940   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Brüder Grimm -Werbung Rehbein-Linie Kassel (4).jpg 
Hits:	85 
Größe:	466,9 KB 
ID:	980941   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Brüder Grimm -Werbung Rehbein-Linie Kassel (5).jpg 
Hits:	55 
Größe:	381,6 KB 
ID:	980942  
    Geändert von Joana (29.04.2024 um 14:46 Uhr) Grund: siehe #4

  2. #2
    Avatar von Cuxi
    Registriert seit
    17.04.2010
    Ort
    Cuxhaven
    Beiträge
    4.356

    Standard

    Moin, moin;
    ENI laut IVR 1984: 40 27830
    MfG
    Helmut

  3. #3
    Moderator Avatar von McRonalds
    Registriert seit
    31.07.2007
    Ort
    Oberfranken/West
    Beiträge
    12.077

    Standard

    Zitat Zitat von Elbianer Beitrag anzeigen
    1980 erfolgte der Umbau zum "Mississippi-Dampfer" auf der Weserwerft in Minden. Das Heckrad und die Schornsteine waren aber nur Attrappen.
    ...wenn schon MISSISSIPPI Dampfer, dann hätten sie ihn auch gleich BROTHERS GRIMM nennen sollen...!

  4. #4

    Registriert seit
    22.02.2009
    Ort
    Breisach am Rhein, bis 2006 Meißen an der Elbe
    Beiträge
    4.247

    Standard

    "gemeldet" war die BRÜDER GRIMM in Staufenberg und nicht in Kassel wie ich im Beitrag #1 geschrieben habe.
    Die Reederei war die: "Oberweser-Fulda Personenschiffahrt Rudolf Rehbein".

    Gruß Thomas

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •