Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Fahrgastschiff Mainfranken

  1. #1
    Administrator Avatar von Gerhard
    Registriert seit
    01.03.2008
    Ort
    Erlenbach
    Beiträge
    8.718

    Standard Fahrgastschiff Mainfranken

    aus Miltenberg

    Gruß Gerhard
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Mainfranken.jpg 
Hits:	779 
Größe:	206,0 KB 
ID:	1115   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Mainfranken 1.jpg 
Hits:	749 
Größe:	229,1 KB 
ID:	1116  
    Unterstützung für das Forum

    Hier geht´s lang

  2. #2
    Moderator Avatar von McRonalds
    Registriert seit
    31.07.2007
    Ort
    Oberfranken/West
    Beiträge
    12.087

    Standard

    Ich glaube das war eines der Schiffe die für die Fa. Kehrer fuhren, allerdings war nach 1945 Schluss mit der Fahrgastschifffahrt. Gruß - Ronald;-)

  3. #3

    Registriert seit
    16.01.2015
    Ort
    Aschaffenburg
    Beiträge
    17

    Standard

    Moin, McRonalds,

    habe heute erstmals auf diese "Abteilung" im "binnenschifferforum" geklickt und in Deiner Anmerkung den Namen Fa. Kehrer aus Miltenberg gelesen. Über diese Firma suche ich schon seit längerem mehr Informationen zu kriegen, aber selbst die Kreisheimatpfleger aus Miltenberg haben da keine Unterlagen. IHK Aschaffenburg und IHK Würzburg melden ebenfalls Fehlanzeige. Mir liegen Informationen vor, dass in der 2. Hälfte der 30er Jahre das Fahrgastschiff "Walküre" an Kehrer ("Mainfränkische Personenschiffahrt Miltenberg") in Miltenberg verkauft wurde. Otto Berninger hat über deren letzte Fahrt ja in den 89er Mainschifffahrtsnachrichten (Heft 9) ausführlich berichtet. Hast Du weiter gehende Informationen über die Geschichte und den Schiffsbestand bei Kehrer? Vielleicht können auch andere Nutzer dazu was beitragen? Wäre prima, denn Heinrich Kehrer war ja wohl gerade im Personenverkehr kein "kleines Licht" auf dem Main.

    Gruß
    Moenus

  4. #4
    Moderator Avatar von McRonalds
    Registriert seit
    31.07.2007
    Ort
    Oberfranken/West
    Beiträge
    12.087

    Standard

    Lt. meinen Notizen (von denen ich aber leider die Quelle nicht mehr weiss) besaß Kehrer vor dem 2. Weltkrieg zwei Schiff, eben den MAINFRANKEN und den etwas größeren WALKÜRE (400 Personen). ich könnte mir vorstellen dass die etwas mit dem Kehrer zu tun hatten, der die MAINSCHLEPP/EILDIENST Flotte besaß. Kann mich aber nicht erinnern dass wir schon mal über das Thema diskutiert hätten. Vielleicht weiss ja einer unserer (ehem.) Mainschiffer mehr?! Gruß - Ronald;-)

  5. #5
    Moderator Avatar von McRonalds
    Registriert seit
    31.07.2007
    Ort
    Oberfranken/West
    Beiträge
    12.087

    Standard

    Das Bild habe ich kürzlich erhalten; das sind unsere beiden 'Kandidaten' WALKÜRE und MAINFRANKEN in Miltenberg. Tja, ungefähr alle zehn Jahre gibt's was neues zu dem Thema...:-)
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Mainfranken_Walkuere.jpg 
Hits:	166 
Größe:	63,5 KB 
ID:	968765  

  6. #6
    Avatar von Cuxi
    Registriert seit
    17.04.2010
    Ort
    Cuxhaven
    Beiträge
    4.366

    Standard

    Moin, moin;
    kürzen wir die 10 Jahre mal ab; Daten zur Mainfranken
    MfG
    Helmut

    Name: Mainfranken
    Ex-Name: Enderle von Ketsch
    Eigner: Bayerische Personenschiffahrts-Ges., Miltenberg a.M.
    Klasse: 2. Juni 1936 Aschaffenburg

    Länge: 23,30 m
    Breite: 4,20 m
    Tfg.: 1,30 m

    Maschinenleistung: 90 Pse

    Bauj.: 1928
    Bauw.: Oberkassel

    RR 7. Nachtrag 1928 - RR 1935: Enderle von Ketsch; Jakob Limbeck, Ketsch

    1. Nachtrag 1936: Mainfranken, ex Enderle von Ketsch; Bayerische Personenschiffahrts-Ges., Miltenberg a.M.

  7. #7
    Super-Moderator Avatar von Muranfan
    Registriert seit
    09.06.2011
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    3.076

    Standard

    Hallo,

    eine Aufnahme der MAINFRANKEN kann ich beisteuern:

    Eine AK (Kleinheubach) aus der Sammlung von Gunter Dexheimer.

    (Von der WALKÜRE hätte ich 2 Bilder.)

    Grüße
    Muranfan
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	MAINFRANKEN PMS Slg. Dexheimer Archiv R. Diesler PS.jpg 
Hits:	168 
Größe:	356,2 KB 
ID:	968777  

  8. #8
    Moderator Avatar von McRonalds
    Registriert seit
    31.07.2007
    Ort
    Oberfranken/West
    Beiträge
    12.087

    Standard

    @Rolf; cool, so ging 'Schwimmbad' damals...!

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •