Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: ACTIF / DSB / Str ??? F

  1. #1
    Historische Bilder Avatar von Ernst
    Registriert seit
    26.12.2007
    Ort
    Leutesdorf
    Beiträge
    6.750

    Frankreich ACTIF / DSB / Str ??? F

    Hallo hier ist die Chronik vom ACTIF

    Name: ACTIF
    Eigner: Office National de la Navigation (O.N.N.)
    gemeldet in: Paris
    Nationalität:
    Reg.Nr.:
    Kapitän:

    Technische Daten
    Länge: 35,35 m
    Breite: 7,15 m
    Tiefgang: 1,60
    Tonnage: 76 t
    Maschinenleistung: 550 PSi
    Maschinenanlage: 3 Zyl. Compound Dampfmaschine plus Abdampfturbine mit 60 PS
    Anzahl der Kessel: 1
    Befeuerung der Kessel: mit Bunkerkohle
    Heizfläche: 156 m2
    Kesseldruck:
    Baujahr: 1948
    Erbaut in: Cherbourg
    Bauwerft: Arsenal de la Marine
    Baunummer:
    Besatzung: 9 Mann

    Chronik 1958
    Name: ACTIF
    Eigner: Compagnie Générale pour la Navigation du Rhin (C.G.N.R.)
    gemeldet in: Strasbourg
    Nationalität:
    Reg.Nr.:
    Kapitän:

    Chronik 196?
    Ende der 60ziger Verschrottet.

    Gruß Ernst
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Activ.jpg 
Hits:	258 
Größe:	153,8 KB 
ID:	13461   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Activ_2.jpg 
Hits:	268 
Größe:	272,0 KB 
ID:	13462  
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken   
    Geändert von Ernst (25.02.2017 um 19:20 Uhr)
    Wer glaubt alles zu wissen ist dumm. © by E.Krobbach

  2. #2
    Historische Bilder Avatar von Ernst
    Registriert seit
    26.12.2007
    Ort
    Leutesdorf
    Beiträge
    6.750

    Frankreich ACTIF / DSB / Str ??? F

    Hallo, ich habe von Klaus ein paar Fotos bekommen.
    Die Schleppboot ACTIF wird auf der Hupp Werft verschrottet.

    Gruß Ernst (hallo Klaus, nochmal Danke für die Fotos)
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	a tif.jpg 
Hits:	187 
Größe:	58,1 KB 
ID:	20306   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	a tif1.jpg 
Hits:	182 
Größe:	46,2 KB 
ID:	20307   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	a tif6.jpg 
Hits:	185 
Größe:	52,5 KB 
ID:	20308   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	a tif7.jpg 
Hits:	179 
Größe:	67,7 KB 
ID:	20309   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	a tif5.jpg 
Hits:	178 
Größe:	61,1 KB 
ID:	20310   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	a tif3.jpg 
Hits:	175 
Größe:	55,0 KB 
ID:	20311  
    Geändert von Ernst (15.02.2009 um 23:00 Uhr) Grund: Name der Werft geändert.
    Wer glaubt alles zu wissen ist dumm. © by E.Krobbach

  3. #3
    Avatar von Dewi
    Registriert seit
    28.07.2007
    Ort
    Erlach am Main
    Beiträge
    2.261

    Standard

    Hallo zusammen,
    Erlenbacher Werft verschrottet
    Hat Ende der sechziger die Werft so ausgesehen? Ich meine das hinter der Helling schon immer noch ein Werftgebäude stand! Und bei Bild 3 fehlt das Städchen Wörth auf der anderen Maa-Seite ;-)
    Ich Tippe mal, dass die Werft oberhalb Würzburg lag!

    Gruß Dewi
    Meine Binnenschiff Videos bei You Tube

  4. #4
    Im ewigen Hafen
    Registriert seit
    28.08.2008
    Beiträge
    6.802

    Standard Actif

    Hallo
    Detlef
    Du hast recht,das ist die ehemalige HUPP-Werft,war aber bei der Verschrottung schon in Händen der jetzigen Verschrottungsfirma.
    Ich hatte vergessen,Ernst die Daten mit zuliefern.
    Geändert von claudius2 (15.02.2009 um 21:03 Uhr) Grund: Fehler
    mfg claudius2
    Wenn die Sonne bei uns untergeht, geht sie anderswo gerade wieder auf

  5. #5
    Historische Bilder Avatar von Ernst
    Registriert seit
    26.12.2007
    Ort
    Leutesdorf
    Beiträge
    6.750

    Standard

    Hallo Klaus, Hupp Werft in Eibelstadt ???

    Gruß Ernst
    Wer glaubt alles zu wissen ist dumm. © by E.Krobbach

  6. #6
    Im ewigen Hafen
    Registriert seit
    28.08.2008
    Beiträge
    6.802

    Standard Hupp-Werft

    Hallo Ernst
    Das war eine Weft zwischen Würzburg und Ochsenfurt in Betrieb war und leider in den 60er Jahren Insolvenz anmelden mußte. Ich habe von den Söhnen Fotos und Informationen bekommen,die ich nach den sortieren eimal einstellen werde.
    mfg claudius2
    Wenn die Sonne bei uns untergeht, geht sie anderswo gerade wieder auf

  7. #7

    Registriert seit
    22.07.2008
    Ort
    Stadtallendorf
    Beiträge
    4.802

    Standard Werft in Eibelstadt

    Zitat Zitat von Ernst Beitrag anzeigen
    Hallo Klaus, Hupp Werft in Eibelstadt ???

    Gruß Ernst
    @Hallo Ernst,

    ein Bild der (ehem.) Werft findet sich bereits im Forum. Schau mal unter Kettenschiffahrt > Die falsche und die echte Meekuh in Würzburg, dort den Beitrag 4.
    - Tolle Fotos übrigens - ich freue mich auf mehr!

    Gernot
    Geändert von Gernot Menke (16.02.2009 um 00:51 Uhr)

  8. #8
    Historische Bilder Avatar von Ernst
    Registriert seit
    26.12.2007
    Ort
    Leutesdorf
    Beiträge
    6.750

    Standard

    ...also doch Eibelstadt !

    Gruß Ernst
    Wer glaubt alles zu wissen ist dumm. © by E.Krobbach

  9. #9

    Registriert seit
    22.07.2008
    Ort
    Stadtallendorf
    Beiträge
    4.802

    Standard

    @Ernst,

    keine Ahnung, ob die Werft Hupp hieß - aber eine andere Werft zwischen Würzburg und Ochsenfurt ist mir nicht bekannt. Und das mit der jetzigen Verschrottungsfirma paßt auch.
    - Ich frage mich, wieso sie gerade da ein Schleppboot vom Rhein wegbrennen! Was waren die Gründe??

    Gernot
    Geändert von Gernot Menke (16.02.2009 um 01:05 Uhr)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •