Seite 1 von 4 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 40

Thema: Renate (4) - FGS - 04812990

  1. #1

    Deutschland Renate (4) - FGS - 04812990

    Schiffsdaten

    Name: Renate
    gemeldet in: Kelheim
    Nationalität:
    ENI-Nr. 04812990
    MMSI-Nr.: 211140130
    Rufzeichen: DG2505

    Länge: 49,95 m
    Breite: 10,25 m
    Tiefgang: 0,75 - 0,80 m
    Passagiere: 320 Innen 250 Freideck

    Maschinenleistung: 2x 516 PS
    Antrieb: 2 Schottel Pump Jet SPJ 82 RD
    Bugstrahl: 1 x Schottel Pump Jet 57 RD

    Baujahr: 2017/18
    erbaut in:
    Bauwerft: Stahlbau Günter Müller in Spessart
    Bau-Nr.: 14

    Hier handelt es sich vorerst um Rohdaten, die können sich im Endzustand noch verändern. Besonders beim Tiefgang können erst konkrete Werte nach den Versuchen genannt werden.

    mfG

    -otto-
    Geändert von Poettekucker001 (09.08.2018 um 19:47 Uhr) Grund: Bau-Nr. hinzugefügt

  2. #2

    Deutschland RENATE (4) FGS Neubau 2017/18

    Hier der Festakt und die Vorstellung in voller Länge:
    Schweiger Personenschifffahrt erteilt den Auftrag
    zum Bau eines neuen Schiffes

    Im Jahr 2017 steht bei der Personenschifffahrt Schweiger in Kelheim ein
    besonderes Jubiläum an. Seit 50 Jahren sind die Schweiger´s mit ihren Schiffen
    auf der Donau unterwegs. Was 1967 mit einem kleinen Schiff für 60 Personen
    begann, hat sich im Laufe der Zeit zu einem stattlichen Unternehmen mit einem
    Fahrgastschiff für 600 Personen entwickelt.
    Am 10. Oktober 2016 gab das Familienunternehmen den Startschuss für den Bau eines neuen Ausflugsschiffes.
    Der Bauvertrag wurde an Bord der MS “Renate“ unterzeichnet. Der Auftrag geht an Stahlbau Günter Müller in Spessart. Bereits seit mehr als 1 ½ Jahren laufen die Vorbereitungen für dieses Projekt. Günter Müller und Rainer Ritzdorf, der für die Konstruktion verantwortlich
    zeichnet, beschreiben die nächsten Schritte. Zunächst kommt der Plan jetzt zur Versuchsanstalt, das ist ähnlich einer Windkanalanlage für Autos. Hier wird ein Schiffsmodell gebaut und getestet. Erst nach erfolgreichen Tests, erfolgt die Kiellegung des Schiffes. Wenn alles nach Plan verläuft, wird das neue Schiff im Frühjahr 2018 in Kelheim eintreffen.

    Projektbeschreibung - Schiffsneubau - Aufgabenstellung
    Entwicklung eines Schiffstyps welcher speziell für den Einsatz im Naturschutzgebiet „Weltenburger Enge“ geeignet ist. d. h. flachwassergängig mit einem geringen Tiefgang, geringer Sog und Wellenwirkung, und energieeffizient mindestens 30 % Einsparung bei m Energieverbrauch.
    • Präzises Manövrieren im engen Fahrwasser
    • Hoher Komfort für die Gäste durch Geräusch – und vibrationsarmen Betrieb
    • Gästeinformation „Naturschutzgebiet Weltenburger Enge“
    • Barrierefreiheit und behinderten gerecht ausgestattet
    Umsetzung
    Zusammen mit der Schiffswerft Stahlbau Müller und dem Konstruktionsbüro Rainer Ritzdorf wird ein neuer Schiffstyp entwickelt.
    Der Antrieb erfolgt Diesel – elektrisch mit einem Powermanagement um Verbrauch und Emissionen zu senken. Anstatt herkömmlicher Propeller und Ruderblätter werden 3 Schottelpumpjets eingebaut, so dass nichts mehr unter dem Schiffskörper herausragt. Durch den Verzicht auf Propeller wird das Schiff extrem flachwassergängig und vibrationsarm.
    Einsatzgebiet
    Das Schiff ist während der Sommermonate von Mitte März bis Ende Oktober überwiegend im Linienverkehr zwischen Kelheim und Kloster Weltenburg (Donaudurchbruch), sowie im Altmühltal, auf dem Main – Donau – Kanal zwischen Kelheim – Riedenburg – Dietfurt im Einsatz.
    Für Firmenfeiern, Tagungen und Präsentationen steht das Schiff ganzjährig auf der bayerischen Donau und dem Main-Donau-Kanal zur Verfügung.
    Aufgrund der besonderen räumlichen Aufteilung kann das Schiff auch als Festsaal angemietet werden. Kulturelle wie kulinarische Veranstaltungen können so in einem besonderen Ambiente stattfinden. Auch Catering für exklusive kulinarische Ereignisse ist möglich. Ein „Tischlein deck-dich“, welches vom Unterdeck hydraulisch in den Hauptsalon gehoben wird, ist ein optischer Hingucker.


    Innovation
    Barrierefreie Ausstattung des Schiffes
    Um für Gäste mit eingeschränkter Mobilität und Rollstuhlfahrer den Zugang zum Schiff an jeder Anlegestelle zu ermöglichen ist das Schiff im Einstiegsbereich mit einer hydraulisch ausfahrbaren Rampe ausgestattet. Der vordere Salon (Bugsalon) ist barrierefrei, ebenso der Zugang zum unteren Freideck im Bug. Das Sonnendeck ist über eine Hubplattform zu erreichen. Es befinden sich sowohl unter dem Sonnensegel, als auch auf dem offenen Freideck speziell für Rollstuhlfahrer reservierte Plätze.
    Die Sanitäranlagen, mit einer großzügig eingerichteten Behindertentoilette befinden sich im Unterdeck des Schiffes und sind ebenfalls über die Hubplattform bequem zu erreichen.
    Fahrradtourismus
    Über die hydraulisch ausfahrbare Einstiegsrampe gelangen die Fahrräder an Bord. Ein großzügiger Fahrradabstellplatz mit Ladestation für E-Bikes auf dem Fahrraddeck im Bug bietet Platz für bis zu 100 Fahrräder.
    Familien
    Familien mit Kindern und Kinderwagen gelangen ebenfalls bequem an Bord. Aufgrund der großzügigen Raumeinteilung mit einem Tischabstand von 2,50 m von Tischmitte zu Tischmitte haben auch die kleinsten an Bord genügend Platz zur Verfügung. Durch die Aufteilung der Räume in einen Bugsalon, den großen Hauptsalon, die beiden Kuppelräume und das überdachte und freie Sonnendeck können die Gäste das Schiff auch räumlich erleben und entsprechende Rückzugsräume aufsuchen. Der Informationsraum im Bug, sowie spezielle (Spiel)-Plätze für Kinder auf dem Freideck und im Salon bereichern den Aufenthalt an Bord. Ein Still- und Wickelraum befindet sich im Unterdeck.
    Gästeinformationsraum
    Im Bug des Schiffes befindet sich ein Salon mit ca. 60 Plätzen. Hier soll ein spezielles Informationssystem zur Entstehungsgeschichte der „Weltenburger Enge“ integriert werden.
    Das Unterdeck wir ebenfalls Schautafeln ausgestattet, so dass umfangreiche Informationen möglich sind. Über fünf eingebaute Bildschirme werden die Gäste in allen Bereichen des Schiffes informiert.
    Das Sonnendeck bietet ca. 250 Plätze und kann variabel genutzt werden. Durch die lose Bestuhlung im Mittelbereich ist Freiraum für Veranstaltungen und Darbietungen auf dem Deck gegeben. Vom Sonnendeck aus, ist auch der Zugang zur Kuppel möglich.

    Bild 1: Unterzeichnung des Bauvertrages
    von li.n.re.: Josef Schweiger, Wilhelm Rohn, Steuerberater von Schweiger,
    Rainer Ritzdorf, Konstrukteur / Ritzdorf Schiffs und Industrietechnik
    Klaus Blümelhuber, Geschäftsführer Tourismusverband Landkreis Kelheim
    Harald Buchner, Andreas Schweiger.
    sitzend: Renate Schweiger, Günter Müller – Werftchef /Eigentümer Stahlbau Müller.

    Bild 2: Designplan

    Bildnachweis:
    Renate Schweiger, Kelheim

    Rückfragen
    Personenschiffahrt Schweiger, Rennweg 32, 93309 Kelheim/Donau
    Renate Schweiger Telefon 09441-1769814 Mobil 0178-859 20 52
    E-Mail: renate.schweiger@renate.de
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Bild 1.jpg 
Hits:	265 
Größe:	67,0 KB 
ID:	623570   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Bild 2 Designplan.jpg 
Hits:	397 
Größe:	35,9 KB 
ID:	623571   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG-20161010-WA0007.jpg 
Hits:	269 
Größe:	67,5 KB 
ID:	623572   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG-20161010-WA0010.jpg 
Hits:	248 
Größe:	51,7 KB 
ID:	623573  

  3. #3

    Deutschland RENATE (4) FGS Neubau 2017/18

    Im Anhang, die mir heute von Andi Schweiger übermittelten Bilder von Kiellegung am 26. April 2017.

    mfG

    -otto-
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	WP_20170426_14_11_01_Pro.jpg 
Hits:	259 
Größe:	87,9 KB 
ID:	656136   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	WP_20170426_14_11_20_Pro.jpg 
Hits:	255 
Größe:	92,3 KB 
ID:	656137   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	WP_20170426_14_15_18_Pro.jpg 
Hits:	211 
Größe:	66,6 KB 
ID:	656138   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	WP_20170426_14_16_29_Pro.jpg 
Hits:	217 
Größe:	54,1 KB 
ID:	656139   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	WP_20170426_14_55_30_Pro.jpg 
Hits:	202 
Größe:	62,9 KB 
ID:	656140  

  4. #4

    Deutschland Renate (4) - FGS - Neubau 2017/18

    Anbei aktuelle Bilder vom Neubau vom 27. Juni 2017.

    Übermittler: Kpt. Andi Schweiger


    -otto-
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	023.jpg 
Hits:	276 
Größe:	73,3 KB 
ID:	666894   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	025.jpg 
Hits:	222 
Größe:	91,3 KB 
ID:	666895   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	028.jpg 
Hits:	233 
Größe:	125,1 KB 
ID:	666896   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	029.jpg 
Hits:	238 
Größe:	108,7 KB 
ID:	666897   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	032.jpg 
Hits:	382 
Größe:	122,5 KB 
ID:	666898   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	035.jpg 
Hits:	230 
Größe:	75,1 KB 
ID:	666899  

  5. #5
    Avatar von Markus K
    Registriert seit
    05.06.2017
    Ort
    Pößneck
    Beiträge
    127

    Standard

    Oh Gott, was ist das denn achtern auf dem Schiff? Soll das die zweite Kelheimer Befreiungshalle werden ...

    Ich frage mich ernsthaft, warum man keine “optisch gelungenen“ Schiffe mehr baut.Also mich würde so etwas abschrecken, und würde dann lieber im Biergarten vom Kloster Weltenburg sitzen bleiben ....
    Alle Bilder sind meine eigenen oder mit Erlaubnis des Bildinhabers, Benutzung nur nach Nachfrage

  6. #6

    Deutschland RENATE (4) FGS Neubau 2017/18

    Anbei Bilder vom Bauzustand am 5. Sept. 2017.

    Fotos: Andi Schweiger

    mfG

    -otto-
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	FGS Renate 05.09.2017.jpg 
Hits:	294 
Größe:	103,1 KB 
ID:	676975   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	FGS Renate 05.09.jpg 
Hits:	250 
Größe:	92,1 KB 
ID:	676976  

  7. #7

    Deutschland RENATE (4) FGS Neubau 2017/18

    Baufotos vom 10.Okt. 2017.

    Foto: Andi Schweiger
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Bug.jpg 
Hits:	215 
Größe:	61,4 KB 
ID:	682367   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Heck.jpg 
Hits:	194 
Größe:	93,1 KB 
ID:	682368   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Heck 1.jpg 
Hits:	212 
Größe:	107,4 KB 
ID:	682369   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	SeiteSTB.jpg 
Hits:	210 
Größe:	65,9 KB 
ID:	682370   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	STB HEck.jpg 
Hits:	185 
Größe:	70,3 KB 
ID:	682371  

  8. #8

    Deutschland RENATE (4) FGS Neubau 2017/18

    Es tut sich was beim Bau der RENATE (4).
    Anbei Bilder vom 18.Dez. 2017
    Fotos: Andreas Schweiger
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	WP_20171218_12_26_58_Rich.jpg 
Hits:	173 
Größe:	70,0 KB 
ID:	690917   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	WP_20171218_16_02_03_Rich.jpg 
Hits:	146 
Größe:	231,0 KB 
ID:	690918   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	WP_20171218_16_02_35_Rich.jpg 
Hits:	140 
Größe:	62,3 KB 
ID:	690919   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	WP_20171218_16_04_09_Rich.jpg 
Hits:	159 
Größe:	77,0 KB 
ID:	690920   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	WP_20171218_16_04_40_Rich.jpg 
Hits:	153 
Größe:	68,3 KB 
ID:	690921   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	WP_20171218_16_05_37_Rich.jpg 
Hits:	158 
Größe:	52,9 KB 
ID:	690922   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	WP_20171218_16_26_45_Rich.jpg 
Hits:	211 
Größe:	68,7 KB 
ID:	690923  

  9. #9
    Avatar von Reinier D
    Registriert seit
    30.01.2010
    Ort
    Rotterdam
    Beiträge
    6.639

    Deutschland Renate (4) - FGS - Neubau 2017/18

    Hallo

    Das Neubau habe ich am 27.12.2017 beim vorbei fahren fotografiert

    mfg Reinier
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	01 Renate (4) - FGS - Neubau 2017-18.JPG 
Hits:	205 
Größe:	80,9 KB 
ID:	693580   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	02 Renate (4) - FGS - Neubau 2017-18.JPG 
Hits:	224 
Größe:	84,8 KB 
ID:	693581   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	03 Renate (4) - FGS - Neubau 2017-18.JPG 
Hits:	210 
Größe:	92,3 KB 
ID:	693582   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	04 Renate (4) - FGS - Neubau 2017-18.JPG 
Hits:	172 
Größe:	67,7 KB 
ID:	693583   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	05 Renate (4) - FGS - Neubau 2017-18.JPG 
Hits:	209 
Größe:	104,8 KB 
ID:	693584  
    Wer nichts weiss, musst alles Glauben.

  10. #10

    Registriert seit
    24.11.2010
    Ort
    Koblenz
    Beiträge
    6.462

    Deutschland Renate - FGS -

    Hallo,
    das sieht nach baldiger Fertigstellung aus in Oberwinter.
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Renate neu -G.Schuth++.jpg 
Hits:	289 
Größe:	125,9 KB 
ID:	713634  

Seite 1 von 4 1234 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •