Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 12

Thema: GMS IRENE, Ex Rhenus 142

  1. #1

    Registriert seit
    30.10.2018
    Ort
    St. Goarshausen
    Beiträge
    471

    Standard GMS IRENE, Ex Rhenus 142

    Hallo,

    ich hoffe auf Kenntnisse von Ex-DDR- Binnenschifffahrtskennern.
    Es geht um das als RHENUS 142 in Walsum gebaute GMS (Sattelschlepper), das später als IRENE "längere Zeit" in der DDR gefahren sein soll. Bin gespannt auf eine diesbezügliche Auskunft und bedanke mich schon mal dafür.

    Mit den besten Wünschen auf ein frohes Osterfest,

    Walter
    Geändert von Poettekucker001 (01.04.2021 um 13:16 Uhr) Grund: Beitrag hierher verschoben

  2. #2
    Moderator Avatar von Muranfan
    Registriert seit
    09.06.2011
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    1.133

    Standard

    Lieber Walter,

    auch Dir und allen Lesern gesegnete Ostertage.

    Da die "Sattelschlepper" meine Lieblings-GMS sind, bin ich an der Beantwortung Deiner Frage sehr interessiert. Woher kommt aber die Angabe, dass Irene in der DDR gefahren sein soll?

    Da bisher anscheinend kein Foto von Irene im Forum vertreten ist (ich fand jedenfalls keines), anbei eine Aufnahme vom 02. Juli 1983 in Rossum mit klassischem Schleppverband, aufgenommen von Gunter Dexheimer (Negative erst kürzlich archiviert, dürften noch nie abgezogen / gescannt worden sein).

    Zum Lebenslauf des Schiffes kann gegenüber den bisherigen Angaben zu diesem Schiff ergänzt werden (aus dem Heft "Sattelschleppers" von de binnenvaart 1996):

    1957 gebaut als Rhenus 142
    1971 Danzig
    1976: Ab 02. August 76 Irene (mit bis zu 4 Kähnen auf dem Rhein unterwegs bis weit in die 1980er Jahre, es gibt auch Fotos von der Mosel)
    1991: Ab 24. Mai 1991 als Tornado
    weiterer Lebenslauf im Forum unter den betreffenden Schiffsnamen (siehe Links).

    Es wäre eine wichtige neue Erkenntnis, wenn Irene auch in der DDR gefahren wäre - ich bin gespannt auf Antworten.....

    Beste Grüße von der Donau,
    Muranfan
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	DX 83-108-5a  IRENE  am 02.07.1983   in Rossum   Foto Gunter Dexheimer  Archiv Diesler.jpg 
Hits:	161 
Größe:	279,9 KB 
ID:	862645  
    Sämtliche hochgeladenen Fotos / Bilder bleiben mein Eigentum und sind urheberrechtlich geschützt.

  3. #3
    Avatar von Navico 2
    Registriert seit
    21.10.2009
    Ort
    Salzgitter
    Beiträge
    3.746

    Standard

    Hallo und Moin Walter,
    ich denke an den 1. April
    Gruß Manfred
    aus dem größten Binnenhafen Niedersachsen.

  4. #4

    Registriert seit
    30.10.2018
    Ort
    St. Goarshausen
    Beiträge
    471

    Standard

    Hallo Navico 2,
    und vielleicht auch andere,

    nein, nein, ist allen Ernstes gemeint. (Allerdings - wäre passend).
    Gruß, Walter

    Quelle halte ich mal für mich. Sorry

  5. #5
    Moderator Avatar von Muranfan
    Registriert seit
    09.06.2011
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    1.133

    Standard

    Hallo Manfred,

    bei so einem tollen Thema wie Sattelschlepper verbieten sich eigentlich Aprilscherze.....


    Nun bekam ich aber aus "gut unterrichteten Kreisen" die Herkunft obiger Anfrage:

    Anbei das Cover eines niederländischen Buches und daraus ein Zitat über Danzig / Irene.

    Sicher gibt es hier Leser, die den niederländischen Text besser verstehen als ich. Zunächst fällt mir auf, dass Irene nicht als Danzig, sondern als Rhenus 142 gebaut wurde.

    Weiter bezweifle ich, ob Danzig (gemäß Text war es also Danzig und nicht Irene) tatsächlich "jahrelang in die DDR gefahren" ist - vielleicht kann das aber Jemand bestätigen. Möglicherweise meint der Autor ein anderes Schiff gleichen Namens, welches häufig in die DDR gefahren ist?

    Fotos als Danzig sind mir nur vom Rhein bekannt, der Eigentümer stammt aus Homberg.

    Hoffe auf Rückmeldungen, besten Dank.

    Grüße von der Donau vom Sattelschlepper-Fan Muranfan
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	image001.jpg 
Hits:	104 
Größe:	99,4 KB 
ID:	862650   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	image003.png 
Hits:	113 
Größe:	991,2 KB 
ID:	862651  

  6. #6
    Avatar von Navico 2
    Registriert seit
    21.10.2009
    Ort
    Salzgitter
    Beiträge
    3.746

    Standard

    Moin Muranfan,
    also diese Aprilscherze ist eine andere Geschichte, zum Beispiel wurde bei uns im Hafen ein U-Boot gesichtet und sollte im Hafen Nahrunsmittel für die Besatzung laden.
    Bergepanzer sind durch den Kanalgepflügt.

    Aber nun zum Thema.
    Ein Sattelschlepper als Transit durch die DDR ist möglich; weil
    Herr Paasche, kannte ich Persönlich, aus Isselburg einen Sattelschlepper 1978 gekauft hat.
    Es war aber der Rhenus 132, ENI 4602210 (Hier im Forum vertreten) Herr Paasche nannte in um in BRUEL. Bruel ist eine Kreis in Parchim in Meck.Pom.

    So kann es sein, das GMS BRUEL auch in der DDR gesichtet wurde.
    Geändert von Navico 2 (02.04.2021 um 09:25 Uhr) Grund: Fehlerteufel verjagt
    Gruß Manfred
    aus dem größten Binnenhafen Niedersachsen.

  7. #7
    Moderator Avatar von Muranfan
    Registriert seit
    09.06.2011
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    1.133

    Standard

    Hallo Manfred,

    danke für die Infos. Klar können die Sattelschlepper in die DDR gefahren sein, die konkrete Frage hier ist, ob Danzig "jahrelang in die DDR" gefahren ist (Foto wäre interessant).

    Übrigens steht zwar überall (z. B. bei den beiden holländischen Partnerseiten), dass Rhenus 132 1978 zu Bruel wurde - das kann aber nicht stimmen. Gunter Dexheimer fotografierte Bruel bereits am 04. August 1977 in Rossum..................

    Herzliche Ostergrüße von der Donau,
    Muranfan

  8. #8
    Avatar von Navico 2
    Registriert seit
    21.10.2009
    Ort
    Salzgitter
    Beiträge
    3.746

    Standard

    Hallo Muranfan,
    "jahrelang in der DDR" gefahren glaube ich nicht,
    aber "jahrelang durch die DDR glaube ich wohl, im Transit, wie viele westdeutsche Partikuliere.

    ich glaube hier unserem Forum mehr als alle anderen.
    Gruß Manfred
    aus dem größten Binnenhafen Niedersachsen.

  9. #9
    Moderator Avatar von Norbert
    Registriert seit
    08.02.2008
    Ort
    Gelsenkirchen
    Beiträge
    5.384

    Standard

    Hallo Zusammen,

    unser Ernst hat eine Tolle Werftliste zusammen gestellt, darin sind folgende Daten aufgeführt,

    Name Rhenus,142, Baujahr 1957, Baunummer 1127, Eigner Fendel Schiffahrt AG, Registriernummer 3264 Dbg 1957, weitere Namen 1971 DANZIG | 1976 IRENE | 1991 TORNADO
    | 1999 TORNADO in Charleroi. (06003482)

    Bei DB ist das Schiff zu finden, es gibt zu jedem Namen ein Foto. Damit wird auch die Veränderung am Schiff dokumentiert.

    Gruß Norbert
    Zu fällen einen schönen Baum, braucht 's eine halbe Stunde kaum.
    Zu wachsen, bis man ihn bewundert, braucht er, bedenk' es, ein Jahrhundert.

    Eugen Roth

  10. #10
    Avatar von Reinier D
    Registriert seit
    30.01.2010
    Ort
    Rotterdam
    Beiträge
    8.771

    Niederlande GMS IRENE, Ex Rhenus 142 - 02314539

    Zitat Zitat von Navico 2 Beitrag anzeigen
    "jahrelang in der DDR" gefahren glaube ich nicht,
    aber "jahrelang durch die DDR glaube ich wohl, im Transit, wie viele westdeutsche Partikuliere.
    Hallo Manfred

    Ich glaube nicht das diese der richtige schiffen waren um über der Elbe mit geringe Tiefgang nach Berlin zu Fahren, unter der 4,00 Meter hohe Brücke. Ich konnte mir noch der Sattelschlepper Ida Irma II erinnern im Mittellandkanal.
    Das war viel Arbeit und leer viel Ballast. Was betrifft als Irene von Schiffsführer H. Arends ist er bestimmt nicht durch der DDR gefahren. Er war Jahren vermietet bei Heinrich Hanno & Co.
    Ich glaube so gar das er nie in der West Deutsche Kanalen gefahren ist, last stehen in der DDR.

    mfg Reinier
    Wer nichts weiss, musst alles Glauben.

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •