Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 18

Thema: Hindenburg- oder Schleuse Anderten

  1. #1
    Avatar von wolle
    Registriert seit
    28.11.2010
    Ort
    seelze/ Hannover
    Beiträge
    121

    Deutschland Bund Hindenburg- oder Schleuse Anderten

    Hier ein parr Bilder von der Hindenburg-Schleuse Anderten
    MLK-Km 174,2
    Weitere Daten u. Fakten Link:http://www.wsa-braunschweig.wsv.de/b...ten/index.html

    Mfg Wolfgang
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Hinderburg Schleuse (28).JPG 
Hits:	151 
Größe:	100,0 KB 
ID:	222503   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Hinderburg Schleuse (27).JPG 
Hits:	160 
Größe:	121,7 KB 
ID:	222512   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Hinderburg Schleuse (6).jpg 
Hits:	150 
Größe:	96,8 KB 
ID:	222520   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Hinderburg Schleuse (8).jpg 
Hits:	133 
Größe:	87,8 KB 
ID:	222521   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Hinderburg Schleuse (12).jpg 
Hits:	139 
Größe:	85,5 KB 
ID:	222504   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Hinderburg Schleuse (26).JPG 
Hits:	148 
Größe:	158,2 KB 
ID:	222519   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Hinderburg Schleuse (13).JPG 
Hits:	129 
Größe:	182,0 KB 
ID:	222518   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Hinderburg Schleuse (7).jpg 
Hits:	133 
Größe:	86,6 KB 
ID:	222517   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Hinderburg Schleuse (4).jpg 
Hits:	151 
Größe:	87,4 KB 
ID:	222516   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Hinderburg Schleuse (5).JPG 
Hits:	154 
Größe:	148,7 KB 
ID:	222515   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Hinderburg Schleuse (24).JPG 
Hits:	178 
Größe:	194,5 KB 
ID:	222514   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Hinderburg Schleuse (16).jpg 
Hits:	186 
Größe:	95,8 KB 
ID:	222510   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Hinderburg Schleuse (2).JPG 
Hits:	202 
Größe:	173,1 KB 
ID:	222507   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Hinderburg Schleuse (25).JPG 
Hits:	160 
Größe:	178,5 KB 
ID:	222522  

  2. #2
    Moderator Avatar von Norbert
    Registriert seit
    08.02.2008
    Ort
    Gelsenkirchen
    Beiträge
    5.159

    Standard

    Hallo Wolle,

    sie ist vom damaligen Reichspräsidenten Paul von Hindenburg eingeweiht worden und trug auch den Namen Hindenburgschleuse.
    Der offizielle Name beim WSA lautet Schleuse Anderten, wann diese Bezeichnung eingeführt wurde kann ich leider nicht sagen.

    Gruß Norbert
    Zu fällen einen schönen Baum, braucht 's eine halbe Stunde kaum.
    Zu wachsen, bis man ihn bewundert, braucht er, bedenk' es, ein Jahrhundert.

    Eugen Roth

  3. #3
    Avatar von wolle
    Registriert seit
    28.11.2010
    Ort
    seelze/ Hannover
    Beiträge
    121

    Standard

    Hallo Norbert,

    Erstmal Danke für die Info , Ich kenne den Werdegang der Schleuse und habe hier noch ein kleinen Bericht eines Azubis:

    Die Hindenburgschleuse in Hannover-Anderten

    Nach dem 1. Weltkrieg legte der Versailler Vertrag, der am 28.06.1919 unterschrieben worden ist, fest, dass die Festung Helgoland geschliffen und die Molen und Hafenanlagen zerstört werden sollten. Ein großer Teil der Granitblöcke wurden zur Baustelle Anderter Schleuse gebracht, wo sie in die richtigen Maßen geschnitten worden sind. Dort wurde bereits mit den Ausbaggerungsarbeiten begonnen, es wurden 600.000 m³ Mergelfels abtransportiert. Doch der eigentliche Schleusenbau erfolgt erst ab dem 29.07.1924. So beginnt der Bau der größten Binnenschleuse Europas, der Hindenburgschleuse am Mittellandkanal. Es wurden 250.000 m³ Stahlbeton mit 65.000 t Zement und 10.000 t Betonstahl verbaut. Mit 3.500.000 Wasserbauklinkern wurden die Schleusenkammern ausgekleidet. Die Bauausführung der Erdarbeiten tat die Dyckerhoff und Widmann AG aus Berlin und die Bauausführung des Massivbaues erledigte die Beton- und Monier AG aus Berlin.
    Sie wurde am 20.06.1928 durch den damaligen Reichspräsidenten Paul von Hindenburg ihrer Bestimmung übergeben, die Schleuse ist seit dem nach ihm benannt. Zeitgleich wurde der MLK von Peine bis Hildesheim für den Verkehr freigegeben.

    Technik der Hindenburgschleuse Hannover-Anderten

    Aus technischer Sicht handelt es sich bei der Hindenburgschleuse um eine Schleppzugschleuse. Die Hindenburgschleuse verfügt über zwei Schleusenkammern (Ostkammer und Westkammer) mit einer jeweiligen Länge von 225 m und einer Breite von 12 m. Die Hubhöhe beträgt 14,7 m und hat eine Drempeltiefe von 3,5 m. Die Schleusenkammern werden im Unterwasser mit 86 t schweren Hubtoren und im Oberwasser mit 20 t schweren Klapptoren verschlossen. Jede Schleusenkammer besitzt 50 Sparbecken verteilt in 5 Stockwerken, um den Wasserverbrauch beim Schleusen gering zu halten. Die Anzahl der Verschlüsse der Sparbecken beträgt insgesamt 100 Zylinderschütze.
    Es werden ca. 12.000 Schleusungen pro Jahr durch geführt, wobei über 17.000 Schiffe geschleust werden und rund 2.000 Sportboote. Pro Schleusung gehen 10.500 m³ Wasser verloren und müssen zurückgepumpt werden. Die 50 Sparbecken halten 31.500 m³ Wasser zurück, das für die nächste Bergschleusung wieder verwendet werden kann. Die Steig- bzw. Sinkgeschwindigkeit beträgt ca. 1m/min.
    Mfg Wolfgang

  4. #4
    Moderator Avatar von Norbert
    Registriert seit
    08.02.2008
    Ort
    Gelsenkirchen
    Beiträge
    5.159

    Deutschland Bund Schleuse Anderten

    Fotos

    Unterer Vorhafen
    Pumpwerk
    Unterhaupt Ostkammer
    Treppenaufgang
    Einfahrt Ostkammer
    Steuerstand
    Untertor
    Ostkammer leer
    Obertor Ostkammer
    Maschinenhäuser auf der Schleuseninsel
    Ausfahrt
    Namensschild
    Oberer Vorhafen
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	P1160392Anderten_b.jpg 
Hits:	99 
Größe:	127,8 KB 
ID:	264764   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	P1160398Anderten_b.jpg 
Hits:	83 
Größe:	148,9 KB 
ID:	264765   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	P1160400Anderten_b.jpg 
Hits:	106 
Größe:	137,7 KB 
ID:	264766   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	P1160402Anderten_b.jpg 
Hits:	93 
Größe:	152,5 KB 
ID:	264767   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	P1160404Anderten Ost_b.jpg 
Hits:	131 
Größe:	157,8 KB 
ID:	264768   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	P1160405Anderten_b.jpg 
Hits:	97 
Größe:	104,5 KB 
ID:	264769   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	P1160407Anderten_b.jpg 
Hits:	108 
Größe:	151,5 KB 
ID:	264770   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	P1160408Anderten_b.jpg 
Hits:	114 
Größe:	151,9 KB 
ID:	264771   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	P1160409Anderten_b.jpg 
Hits:	105 
Größe:	135,6 KB 
ID:	264772   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	P1160422Anderten_b.jpg 
Hits:	169 
Größe:	168,1 KB 
ID:	264773   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	P1160432Anderten_b.jpg 
Hits:	106 
Größe:	141,7 KB 
ID:	264774   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	P1160433Anderten_b.jpg 
Hits:	116 
Größe:	128,9 KB 
ID:	264775   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	P1160434Anderten_b.jpg 
Hits:	94 
Größe:	147,8 KB 
ID:	264776  
    Zu fällen einen schönen Baum, braucht 's eine halbe Stunde kaum.
    Zu wachsen, bis man ihn bewundert, braucht er, bedenk' es, ein Jahrhundert.

    Eugen Roth

  5. #5

    Registriert seit
    09.03.2012
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    9

    Standard

    Danke für die vielen Infos. Ich wohne Nähe Kanal und Schleuse und bin oft dort unterwegs mit Hund und Kids.

  6. #6

    Registriert seit
    05.02.2012
    Ort
    32427 Minden
    Beiträge
    1.899

    Standard Hindenburschleuse Han.Anderten

    Hallo Leute!
    Hier mal ein paar Bilder als Anderten noch die höchste in Europa war.
    Bild#2 wegen der Ausfahrt kam das kleine Steuerrad drauf.
    Bild#6 wahrscheinlich Misburg
    Bild#7 Die hatten eine Filliale auf der Schleuse

    Beste Grüße Peter
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Scan-120320-0001.jpg 
Hits:	247 
Größe:	91,2 KB 
ID:	319925   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Scan-120319-0045.jpg 
Hits:	264 
Größe:	78,3 KB 
ID:	319926   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Scan-120319-0027.jpg 
Hits:	265 
Größe:	86,7 KB 
ID:	319927   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Scan-120319-0026.jpg 
Hits:	248 
Größe:	77,1 KB 
ID:	319928   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Scan-120319-0024.jpg 
Hits:	240 
Größe:	54,5 KB 
ID:	319929   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Scan-120322-0013.jpg 
Hits:	261 
Größe:	77,0 KB 
ID:	319930   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Scan-120319-0025.jpg 
Hits:	261 
Größe:	77,6 KB 
ID:	319931  
    Wo Ich heute nicht hinkomme,fahre Ich morgen dran vorbei!!

  7. #7
    Moderator Avatar von Norbert
    Registriert seit
    08.02.2008
    Ort
    Gelsenkirchen
    Beiträge
    5.159

    Standard

    @ bilgenkrebs,

    da hast du aber ein Paar Schicke Fotos.

    Das Schiff auf den Fotos 3 und 4 sieht aus wie ein Weserschiff mit Wohnung in der Mitte.

    Gruß Norbert
    Zu fällen einen schönen Baum, braucht 's eine halbe Stunde kaum.
    Zu wachsen, bis man ihn bewundert, braucht er, bedenk' es, ein Jahrhundert.

    Eugen Roth

  8. #8

    Standard

    unter http://www.schiffundtechnik.com/lexi...-anderten.html habe ich meinen Bericht zur Hindenburgschleuse aktualisiert.

    Bei der Gelegenheit wünsche ich Euch allen frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr.

  9. #9
    Avatar von Mittelpoller
    Registriert seit
    24.05.2013
    Ort
    Barnim
    Beiträge
    4.255

    Deutschland Bund Hindenburg- oder Schleuse Anderten

    Hallo, hier ein aktuelles Foto vom April 2015 von der Schleuse Anderten in der Schleusenkammer. MfG Mittelpoller
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Schleuse Anderten.jpg 
Hits:	136 
Größe:	76,3 KB 
ID:	543807  
    Geändert von Mittelpoller (04.06.2015 um 12:22 Uhr)

  10. #10
    Avatar von Achterpiek
    Registriert seit
    26.09.2014
    Ort
    Herne
    Beiträge
    1.244

    Standard

    Hallo Mittelpoller, dieses Foto kommt mir sehr bekannt vor, Gruß Achterpiek !

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •